Jubiläumsbibel - Luther 1912

Mit erklärenden Anmerkungen
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Jubiläumsbibel - Luther 1912

Mit erklärenden Anmerkungen
78,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 81118000
  • 978-3-438-01118-3
  • Deutsche Bibelgesellschaft
  • 1. Juli 2015
  • 2008
  • Hardcover, 17,5 x 24,5 cm
Im Jahr 1912 feierte die »Privilegierte Württembergische Bibelanstalt« in Stuttgart ihr... mehr

Im Jahr 1912 feierte die »Privilegierte Württembergische Bibelanstalt« in Stuttgart ihr 100jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass erschien eine Ausgabe der Lutherbibel mit allgemeinverständlichen Erklärungen, die unter dem Namen »Jubiläumsbibel« bald landauf, landab geschätzt wurde und bis heute gerne gelesen wird. Wie es der damaligen Zeit entsprach, war die Bibel in Frakturschrift gesetzt, und dies ist lange so geblieben. In der vorliegenden Ausgabe ist die historische Ausgabe in moderne lateinische Schrift umgesetzt worden und damit auch Menschen zugänglich, die Fraktur nicht mehr lesen können.
Der Bibeltext ist versweise zweispaltig gesetzt mit fett gedruckten Kernstellen, biblische Vergleichsstellen stehen jeweils am Ende des Verses, die erläuternden Anmerkungen sind im Anschluss an die Perikopen eingeschoben, auf die sie sich beziehen.
Im Anhang finden sich auch die Beigaben der historischen Ausgaben: der beliebte Merkvers zur »Ordnung der biblischen Bücher«, die historischen Sach- und Worterklärungen, Zeittafel, Schriftabschnitte und einzelne Schriftworte für besondere Fälle des Lebens (für Zeiten der Freude und für Zeiten der Trübsal), August Hermann Franckes »Kurzer Unterricht, wie man die Heilige Schrift zu seiner wahren Erbauung lesen solle«, »Etwas über deutsche Bibelübersetzungen überhaupt und über die von D. Martin Luther insbesondere«, Verzeichnis der Sonn- und festtäglichen Evangelien und Episteln.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Jubiläumsbibel - Luther 1912"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen