Die Hermeneutik des Nichtcessationismus

Robert L. Thomas
Die Hermeneutik des Nichtcessationismus

Die Hermeneutik des Nichtcessationismus

4,70 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 336158000
  • Distomos
  • 1. Januar 2015
  • 74
  • Paperback, 12,5 x 20 cm
Verfügen biblische Texte über einen eindeutigen Wortsinn? Reformatoren und klassische... mehr
Verfügen biblische Texte über einen eindeutigen Wortsinn? Reformatoren und klassische Evangelikale haben diese Frage immer eindeutig bejaht. Neue exegetische Modelle haben diesen Grundsatz allerdings in den letzten Jahren erschüttert und werden heute u.a. von Charismatikern in der Debatte um den Cessationismus (Aufhören der spektakulären Geistesgaben) benutzt, um die Relativierung und Umdeutung des Literalsinns voranzutreiben.
R.L. Thomas setzt sich in dieser Schrift kritisch mit diesen neueren hermeneutischen Konzepten auseinander und ermutigt, die Bibel für sich selbst sprechen zu lassen, ohne sie in Schablonen hineinzuzwängen.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Hermeneutik des Nichtcessationismus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet. Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen