Der Angriff auf die Familie - CD

Schleichende "Bekehrung" zum Gendermärchen?
Neuauflage zum aktuellen Stand der Debatte!
Wolfgang Nestvogel

Der Angriff auf die Familie - CD

Schleichende "Bekehrung" zum Gendermärchen?
Neuauflage zum aktuellen Stand der Debatte!
3,50 € *
Menge Stückpreis
bis 9 3,50 € *
ab 10 2,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 184814000
  • 978-3-941888-14-2
  • Leseplatz
  • 10. Januar 2017
  • 79 Min.
  • 1 Audio-CD im Digipack
Was ist "Familie"?  Die ganz normale Gemeinschaft von "Vater, Mutter, Kind" war gestern.... mehr

Was ist "Familie"?  Die ganz normale Gemeinschaft von "Vater, Mutter, Kind" war gestern. Inzwischen läuft ein gigantisches Umerziehungsprogramm, das alle gesellschaftlichen Bereiche durchsetzen will: Kindergarten, Schule, Arbeitsmarkt, Medien, Gesetzgebung. Schon die Kleinsten sollen frühzeitig zum "Gendermärchen" bekehrt werden: statt Mann und Frau mehr als 50 verschiedene Geschlechter; jeder kann sich frei für ein Geschlecht entscheiden; jede Form von Zusammenleben ist für den Menschen gleichermaßen gut, solange der Einzelne dies für sich entscheidet. Kleinkinder gehören in die Kinderkrippe, ihre Mütter gehören ins Erwerbsleben und eheliche Treue gehört in die Mottenkiste kirchlicher Zwangsmoral.
Wie können Christen auf diese Herausforderung reagieren? Was sagt das biblische Menschenbild? Wie leben wir als klassische Familien gegen diesen Trend – und wie schützen wir unsere Kinder vor der Manipulation einer aggressiven Ideologie?

Wolfgang Nestvogel ist promovierter Theologe und als Pastor in der Bekennenden Evangelischen Gemeinde in Hannover engagiert. Er ist regelmäßig mit Vorträgen im Lande unterwegs und durch zahlreiche Publikationen im deutschsprachigen Raum bekannt.

1 Audio-CD im Digipack, Vortrag, Laufzeit: 79 Minuten.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Angriff auf die Familie - CD"
12.01.2017

Irgendwie beängstigend

Kann das wirklich sein, was sich da zusammenbraut? Gehört man als "klassische Familie" schon zum verpönten Auslaufmodell? W. Nestvogel bringt erstaunliche Fakten und Hintergründe zur Sprache die aufzeigen, wie unsere Gesellschaft schleichend "umgebaut" werden soll.
Ein wertvoller Vortrag mit brisanten Infos die jeder (Familienmensch) kennen sollte.
W. Nestvogel erklärt alles sehr klar und verständlich, obwohl er zuweilen etwas zu schnell spricht ;-)

14.11.2012

(ohne Titel)

"Diese CD finde ich unbedingt hörenswert!
Der Redner zeigt auf, wie weit die Entwicklungen in unserem Land sind - das ist traurig und erschreckend, aber macht auch Mut, totzdem Gottes Maßstäben treu zu bleiben und ihm zu vertrauen, denn seine Ordnungen sind gut. Daher sehr informativ, aber in hohem Maße ermutigend - vielen Dank!!"

12.11.2012

(ohne Titel)

Ein sehr guter, aktueller Vortrag über Familien und Geschlechterrollen. Kann man jedem nur ans Herz legen, ob Mann oder Frau, verheiratet oder nicht, Eltern oder noch nicht.

24.09.2012

(ohne Titel)

Sehr empfehlenswerter Vortrag und Analyse der aktuellen Entwicklung und Politischen Situation von Ehe und Familie.

16.09.2012

(ohne Titel)

"Ein sehr sehr guter, wichtiger Vortrag zu einem brandaktuellen Thema.
Unbedingt zu empfehlen, sowohl für Gläubige als auch für Ungläubige zum weitergeben geeignet.
Besonders beeindruckend und erfreulich ist, dass W. Nestvogel sehr ausgewogen und auch ermutigend/glaubensstärkend dieses Thema behandelt! Also: Kaufen und weitergeben!"

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen