Durch die enge Pforte

Wie moderne Evangelikale den schmalen Weg breit machen
John F. MacArthur
Durch die enge Pforte
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Durch die enge Pforte

Wie moderne Evangelikale den schmalen Weg breit machen
6,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 175966000
  • 978-3-935558-66-2
  • Betanien
  • 19. Oktober 2016
  • 220
  • Paperback, 13,5 x 20,5 cm
Heute ist ein Evangelium gängig, das zwar äußerlich beeindruckend, aber innerlich kraftlos ist.... mehr

Heute ist ein Evangelium gängig, das zwar äußerlich beeindruckend, aber innerlich kraftlos ist. In diesem Buch warnt John MacArthur vor dem modernen Irrweg, das Evangelium nach Marketingmethoden den Launen und Vorlieben der Welt anzupassen. In zwölf bibelzentrierten Kapiteln zeigt John MacArthur, wie falsch dieses ''moderne Evangelium'' ist und welche fatalen Auslassungen es kennzeichnet.
Gerade aufgrund der rein biblischen Argumentation in Form fortlaufender Textauslegung hat das Buch eine enorme Überzeugungskraft. Es ist ein Weckruf, der bei der grassierenden Verdünnung und Verdunklung des wahren Evangeliums dringend beachtet werden sollte und weite Verbreitung verdient.
Mit Studienleitfaden im Anhang.

4. Auflage 2016

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Durch die enge Pforte"
09.09.2011

(ohne Titel)

"Was für ein gelungenes Buch. Ich hoffe das es für viele Menschen aufrüttelnd sein wird die MEINEN gerettet zu sein. Klar zeigt Mc Arthur auf wie nah man beim HERRN sein muss um durch die enge Pforte gehen zu können. Lukas 13,24 : ""Ringt danach durch die enge Pforte hineinzugehen. Denn viele, sage ich euch, werden hineinzugehen suchen und es nicht finden."" Ringen wir wirklich? Der HERR sagte das es viele gibt die es nicht schaffen. Wie schmal muss diese Pforte sein ? "

28.12.2007

(ohne Titel)

Sehr aufrüttelnd und ernüchternd. Doch ist der Inhalt nicht als die Wahrheit über die heutige Lage des Glaubens. Möge das Buch weite Verbreitung finden.

09.05.2006

(ohne Titel)

"Sehr gut, Eng und Hart aber Wahrhaftig und Herzlich. Zitat aus dem Buch ""So viele Programmpunkte und Lockmittel wir auch bieten und so viele Hindernisse wir auch beseitigen mögen: Wir werden letzlich von allen -außer den wahren Gläubigen- abgelehnt werden""."

11.11.2004

(ohne Titel)

Das beste Buch, das ich in der letzten Zeit in die Hände bekam. Jede einzelne Aussage sitzt perfekt.

21.10.2004

(ohne Titel)

Ein muß für jeden Gemeindemitarbeiter!!

25.09.2004

(ohne Titel)

"Habe dieses Buch erst zu etwa 80% gelesen. Es zeigt unmissverständlich auf, wo die ""modernen"" Evangelikalen das Evangelium verwässern und ist ein unverblümter Aufruf, das Wort Gottes wieder ernst zu nehmen.
Passt sehr gut auch in die deutsche Landschaft, wo sich z.T. mehr auf die Wirkung von Marketing usw. verlassen wird als auf die Kraft des Wortes Gottes."

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Zuletzt angesehen