Die Feste Israels

und ihre Bedeutung für die neutestamentliche Gemeinde
Arnold G. Fruchtenbaum
Die Feste Israels
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Die Feste Israels

und ihre Bedeutung für die neutestamentliche Gemeinde
9,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 253140000
  • 978-3-939833-37-6
  • CMD-Hünfeld
  • 1. September 2011
  • 154
  • Paperback, 13,5 x 20,5 cm
Arnold G. Fruchtenbaum ist im Judentum aufgewachsen und als Jude zum Glauben an den Herrn Jesus... mehr

Arnold G. Fruchtenbaum ist im Judentum aufgewachsen und als Jude zum Glauben an den Herrn Jesus gekommen. Seine Herkunft und ausgezeichnete Kenntnis der jüdischen Kultur ermöglichen ihm, das Alte Testament mit anderen Augen zu studieren und auf Einzelheiten einzugehen, die von uns „Nicht-Juden“ oft überlesen werden.
Darum ist auch sein neuestes Buch „Die Feste Israels – und ihre Bedeutung für die neutestamentliche Gemeinde“ eine echte Fundgrube. Er behandelt die sieben klassischen alttestamentlichen Feste aus 3. Mose 23 ebenso wie Purim und Chanukka. Besonders wertvoll sind seine heilsgeschichtlichen und messianischen Erklärungen.
Im Anhang behandelt er zusätzlich das Thema „Was die Christen von den Juden empfangen haben“, wo er neben einigen biblischen und wichtigen Ausführungen auch einige etwas spekulative Ausführungen macht, die man als „Gräten“ beiseite legen kann.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Feste Israels"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen