Septuaginta Deutsch

Das griechische Alte Testament
in deutscher Übersetzung

Septuaginta Deutsch

Das griechische Alte Testament
in deutscher Übersetzung

79,00 €*

Artikel-Nr 85122000
ISBN 978-3-438-05122-6
Verlag Deutsche Bibelgesellschaft
Seiten 1553
Erschienen 10.10.2022
Artikelart Kunstleder, Hardcover, 16,5 x 24 cm

Dieser Band enthält die erste vollständige deutsche Übersetzung der Septuaginta. Damit ist diese traditionsreiche Bibelübersetzung endlich einem breiten Publikum zugänglich. Ein unentbehrliches Buch für alle, die sich mit der biblischen Textgeschichte beschäftigen!
Die Septuaginta ist die altgriechische Übersetzung des hebräischen Alten Testaments. Sie war die heilige Schrift des antiken Judentums und der ersten Christen. Heute ist sie von unschätzbarem Wert für Theologie, Philologie und Religionsgeschichte. Bislang blieb die Lektüre der Septuaginta wenigen Spezialisten vorbehalten. Es fehlte eine deutschsprachige Ausgabe. Dieser Band enthält die erste vollständige deutsche Septuaginta-Übersetzung. Jedem biblischen Buch ist eine Einleitung vorangestellt. Darüber hinaus finden sich durchgehend knappe Anmerkungen zur Textüberlieferung. Die lesefreundliche Schrift ist zweispaltig gesetzt. Poetische Texte wie die Psalmen oder das Hohelied sind einspaltig wiedergegeben.

Neuauflage 2022

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


24.03.09 20:38 | Micha Borrmann

(ohne Titel)

das Buch hinterlässt einen guten Eindruck. Sowohl von der Verarbeitung her als auch inhaltlich. Besonders hilfreich ist, dass die Abweichungen der Übersetzung vom hebräischen (masoretischen) Text gekennzeichnet sind. Auch andere griechische Übersetzungen werden teilweise parallel mit angeboten, so z.B. in Daniel die von Theodotion.

Ähnliche Produkte

Novum Testamentum Graece (Nestle-Aland) mit Wörterbuch
Die Auflage des Nestle-Aland (NA28) ist hier auch in einer handlichen Ausgabe mit Wörterbuch erhältlich - eine wertvolle Hilfe für alle, die mit dem Vokabular des griechischen Neuen Testaments nicht vollständig vertraut sind. Das griechisch-deutsche Wörterbuch wurde von Rudolf Kassühlke erarbeitet. Das Wörterbuch deckt den kompletten Wortschatz des Neuen Testaments ab. Nach jahrelanger Vorbereitung erschien 2012 die Neuauflage des Novum Testamentum Graece (»Nestle-Aland« - NA28). Damit liegt das weltweit verbreitete Standardwerk unter den griechischen Ausgaben des Neuen Testaments in einer grundlegend überarbeiteten und verbesserten Auflage vor. Ein Schwerpunkt der Überarbeitung lag auf dem textkritischen Apparat, der durchgängig einfacher strukturiert wurde. So wird jetzt verzichtet auf die Verknüpfung von Varianten durch »sed« oder »et« und auf die Unterscheidung zwischen ständigen Zeugen erster und zweiter Ordnung. Außerdem werden in dieser Ausgabe erstmals die Lesarten der neu entdeckten Papyri 117-127 verzeichnet, die besonders in der Apostelgeschichte interessante Perspektiven eröffnen. Ein Schwerpunkt der Revision lag auf den Katholischen Briefen, wo die Ausgabe an die »Editio Critica Maior« angepasst wurde. Das führte zu über 30 Änderungen im Obertext sowie zu einem in diesem Teil ganz neu erarbeiteten textkritischen Apparat mit neuer Zeugen- und Variantenauswahl. Auch die Verweisstellen am Rand wurden systematisch überprüft und insbesondere um Verweise auf frühjüdische Literatur ergänzt. Auf einen Blick:- Die Standardausgabe des griechischen NT grundlegend überarbeitet - Textkritischer Apparat durchgängig einfacher strukturiert- Erstmals mit den Lesarten der Papyri 117-127 - Tiefgreifende Revision der Katholischen Briefe mit über 30 Obertextänderungen - Verweisstellen systematisch überprüft und ergänzt

46,00 €
Novum Testamentum Graece (Nestle-Aland)
Nach jahrelanger Vorbereitung erschien 2012 die Neuauflage des Novum Testamentum Graece (»Nestle-Aland« - NA28). Damit liegt das weltweit verbreitete Standardwerk unter den griechischen Ausgaben des Neuen Testaments in einer grundlegend überarbeiteten und verbesserten Auflage vor. Ein Schwerpunkt der Überarbeitung lag auf dem textkritischen Apparat, der durchgängig einfacher strukturiert wurde. So wird jetzt verzichtet auf die Verknüpfung von Varianten durch »sed« oder »et« und auf die Unterscheidung zwischen ständigen Zeugen erster und zweiter Ordnung. Außerdem werden in dieser Ausgabe erstmals die Lesarten der neu entdeckten Papyri 117-127 verzeichnet, die besonders in der Apostelgeschichte interessante Perspektiven eröffnen. Ein Schwerpunkt der Revision lag auf den Katholischen Briefen, wo die Ausgabe an die »Editio Critica Maior« angepasst wurde. Das führte zu über 30 Änderungen im Obertext sowie zu einem in diesem Teil ganz neu erarbeiteten textkritischen Apparat mit neuer Zeugen- und Variantenauswahl. Auch die Verweisstellen am Rand wurden systematisch überprüft und insbesondere um Verweise auf frühjüdische Literatur ergänzt. Auf einen Blick:- Die Standardausgabe des griechischen NT grundlegend überarbeitet - Textkritischer Apparat durchgängig einfacher strukturiert- Erstmals mit den Lesarten der Papyri 117-127 - Tiefgreifende Revision der Katholischen Briefe mit über 30 Obertextänderungen - Verweisstellen systematisch überprüft und ergänzt

34,00 €
Biblia Sacra Vulgata
Die weltweit bekannte, seit Jahrzehnten bewährte Vulgata-Handausgabe von Robert Weber und Roger Gryson. Nun in der fünften, verbesserten und aktualisierten Ausgabe. Eine unverzichtbare Grundlage für die wissenschaftliche Beschäftigung mit der lateinischen Bibel.

52,00 €
Nicht Verfügbar
Biblia Hebraica Stuttgartensia
Die Biblia Hebraica Stuttgartensia ist seit mehr als 30 Jahren die weltweit führende wissenschaftliche Ausgabe der hebräischen Bibel. Sie enthält den Text des Codex Leningradensis, dazu die von Gérard E. Weil bearbeitete Randmasora und einen textkritischen Apparat. Mit englischem und deutschem Schlüssel zu den lateinischen Wörtern und Abkürzungen.

42,00 €
Biblia Hebraica Stuttgartensia
Herausgegeben von Karl Elliger und Wilhelm Rudolph, gemeinsam mit zahlreichen Fachgelehrten. (5. verbesserte Auflage 1997 herausgegeben von Adrian Schenker.) Die heute maßgeblichen Ausgaben des hebräischen Alten Testaments. Hebräischer Text nach dem Codex Leningradensis. Kritischer Apparat am Fuß der Seite. Masora von Gérard E.Weil.Mit englischem und deutschem Schlüssel zu den lateinischen Wörtern und Abkürzungen.

52,00 €
Septuaginta
Die weltweit bekannte, seit Jahrzehnten bewährte Septuaginta-Ausgabe von Alfred Rahlfs erscheint jetzt in einer neuen, verbesserten und aktualisierten Ausgabe, herausgegeben von Robert Hanhart. Seit ihrem Erscheinen im Jahr 1935 ist die Septuaginta-Ausgabe von Alfred Rahlfs eine wichtige Grundlage der weltweiten Septuaginta-Forschung. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, hat jetzt der international renommierte Septuaginta-Forscher Robert Hanhart die von der Deutschen Bibelgesellschaft besorgte Handausgabe der Rahlfs-Septuaginta neu durchgesehen. Dabei wurden der griechische Bibeltext und der kritische Apparat an weit über tausend Einzelstellen korrigiert und ergänzt. Die so entstandene "Editio altera" ist ab sofort die maßgebliche Septuaginta-Handausgabe.

54,00 €