Christentum und Gesellschaft 2

Kritisches zu aktuellen Strömungen

Christentum und Gesellschaft 2

Kritisches zu aktuellen Strömungen

3,90 €*

Artikel-Nr 304695000
ISBN 978-3-945515-95-2
Verlag Daniel Verlag
Seiten 132
Erschienen 19.09.2023
Artikelart Taschenbuch, 11 x 18 cm

Die Frage, ob Gott existiert, ist wichtig.

Deshalb spielt sie für viele Menschen eine große Rolle. Im ersten Band dieser Reihe wurde gezeigt, wie es dazu kam, dass viele Menschen darauf eine Antwort fanden. Es ging um die Ausbreitung des Christentums und die Verbreitung der Bibel, aber auch um Gegenbewegungen, die verhindern wollten, dass sich die christliche Botschaft ausbreitete.
In diesem zweiten Band werden noch weitere dem Christentum entgegenstehende Strömungen behandelt. Er ist einerseits als Ergänzungsband zu verstehen, andererseits aber auch in sich abgeschlossen.
Das Ziel ist also, deutlich zu machen, wie sich Christentum und Gesellschaft gegenseitig beeinflussen und welche Auswirkungen dies auf unser Denken und Handeln hat - und den Weg zu zeigen, auf dem man Gott finden kann.

Super hilfreich für Schüler in der Oberstufe und Studenten, aber auch evangelistisch gut geeignet!

Autor: Jochen Klein

1 von 1 Bewertungen

4 von 5 Sternen


0%

100%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


30.10.23 13:44 | Henrik

Informativ

Eine Gesellschaft befindet sich im Wandel. Oftmals wird die Weiterentwicklung betont, doch Jochen Klein setzt sich in „Christentum und Gesellschaft“ kritisch mit aktuellen Strömungen auseinander.

Wer sind die Autoren?
Jochen Klein ist Autor, Lehrer und leidenschaftlicher Beobachter aktueller Strömungen, die die Gesellschaft prägen wollen bzw. beeinflussen möchten.

Worum geht es?
Es gab schon immer dem Christentum entgegenstehende Philosophien, die Auswirkungen auf das Denken und Handeln des Menschen und auf die jeweilige Gesellschaft hatten. Mit seinen kritischen. Aspekten möchte Klein dem Leser helfen zu erkennen, wie das Christentum immer mehr in den Hintergrund gedrängt wird.

Der Autor beginnt bei der Aufklärung, führt über die Postmoderne, um dann beispielhaft an Einzelpersonen (Galilei, Rousseau, Nietzsche, Freud) Entwicklungen zu skizzieren, die von Gott wegführten und ihn aus dem Alltag immer mehr verdrängten. Doch nicht nur Persönlichkeiten stehen zur Debatte. Klein scheut sich nicht, Ideologien zu hinterfragen (Naturalismus, Neomarxismus, 68er-Bewegung, Fortschrittsglauben).

Abgerundet werden die kurzweiligen, aber informativen Artikel mit der Frage, wo Heimat ist, um für eine Beziehung im Glauben mit Jesus Christus zu werben. Christen haben dort ihr Bürgerrecht – im Himmel -, wo ihr Erretter und Erlöser ist. In einer überschaubaren Lesemenge erhält man grundlegende Informationen zu aktuellen Strömungen. Hinzukommt, dass weiterführende Literatur die Chance gibt, sich vertiefter in die Einzelbereichen einzuarbeiten.

Wer sollte das Buch lesen?
Der Vorgängerband war mehr für Schüler der Oberstufe konzipiert. Mit diesem Band jedoch hat der Verfasser mehr Studenten und Interessierte im Blick, die durch vertieftes Hintergrundwissen gesellschaftliche Entwicklungen verstehen möchten.

Was gibt es Kritisches
Das Layout des Buches ist – entgegen seinem Inhalt – eher unscheinbar, wobei die Inhalte aktuell und bedeutsam für das Leben des Einzelnen in der Gesellschaft sind.

Weshalb sollte man das Buch lesen?
Im Vergleich zu seinem ersten Band, legt der Autor nun den Fokus auf Strömungen, die dem Christentum entgegenstehen. Für ihn ist die Frage nach Gott weiterhin aktuell, weshalb er sich in den einzelnen Kapiteln kritisch mit Strömungen auseinandersetzt, die dem christlichen Denken konträr gegenüberstehen. Somit ist das Buch als Ergänzung- bzw. Erweiterungsband anzusehen. Die einzelnen Artikel helfen besser Christen zu verstehen, welche Entwicklungen im Gange sind, ohne dabei ganze Bibliotheken zu konsultieren. Neben den vielen umfangreichen und oft sehr anspruchsvoll geschriebenen Büchern zu einzelnen Themen, liegt mit diesem Buch eine knappe Überblickdarstellung vor, die kurz und kompakt erste Linien skizziert.

Ähnliche Titel

Christentum und Gesellschaft
Die Frage, ob Gott existiert, ist wichtig.Deshalb spielt sie für viele Menschen eine große Rolle. In diesem Buch wird gezeigt, wie es dazu kam, dass viele Menschen darauf eine Antwort fanden. Es geht um die Ausbreitung des Christentums und die Verbreitung der Bibel, aber auch um Gegenbewegungen, die mit Gewalt oder mit Worten verhindern wollten, dass sich die Botschaft des Christentums verbreitete. Dabei wurde z.B. der Verstand an die Stelle Gottes gesetzt, alles Absolute relativiert, dem Aberglauben oder Atheismus vertraut oder der Wissenschaft allumfassende Erklärungsmacht zugesprochen.In dem Buch ist weiterhin zu lesen, wie sich Christentum und Gesellschaft gegenseitig beeinflussen und welche Auswirkungen dies auf unser Denken und Handeln hat. - Und: es möchte den Weg zeigen, auf dem man Gott finden kann. Ein evangelistisches Taschenbuch zu einem günstigen Preis.Überarbeitete und erweiterte Auflage 2020.

2,90 €
%
Christentum und Gesellschaft - Paket
Die Frage, ob Gott existiert, ist wichtig.Deshalb spielt sie für viele Menschen eine große Rolle. Im ersten Band dieser Reihe wird gezeigt, wie es dazu kam, dass viele Menschen darauf eine Antwort fanden. Es geht um die Ausbreitung des Christentums und die Verbreitung der Bibel, aber auch um Gegenbewegungen, die verhindern wollten, dass sich die christliche Botschaft ausbreitete.Im zweiten Band werden weitere dem Christentum entgegenstehende Strömungen behandelt. Er ist einerseits als Ergänzungsband zu verstehen, andererseits aber auch in sich abgeschlossen.Es wird deutlich, wie sich Christentum und Gesellschaft gegenseitig beeinflussen und welche Auswirkungen dies auf unser Denken und Handeln hat.Super hilfreich für Schüler in der Oberstufe, aber auch evangelistisch gut geeignet!

5,00 €
6,80 €
Buchpaket Leben/Sinn
Zwei evangelistische Verteilhefte zum vorteilhaften Paketpreis. Sucht nach LebenJugendliche suchen den Kick, Grenzerlebnisse, Anerkennung - das Leben. Manche treiben deshalb Extremsport, feiern Partys, nehmen Drogen oder landen im Okkultismus. Bei einigen sieht alles ganz perfekt aus. Und trotzdem springen sie von der Klippe. Vielleicht weil sie das Leben vergeblich suchten? Wie findet man das Leben? In diesem Buch mehr dazu. Sehnsucht nach SinnMartin denkt dauernd darüber nach, was das alles für einen Sinn hat. Da er keine befriedigende Antwort findet, wird er von Tag zu Tag unglücklicher. Zu seiner damaligen Sinnkrise schreibt er später: "So deprimierend es damals war, auf diese zentrale Frage keine Antwort zu erhalten, so befreiend ist es heute, dass dieses Grundbedürfnis auf überwältigende Art und Weise gestillt ist!"

1,00 €

Ähnliche Produkte

Neu
Read it! - Neues Testament
Ein zeitloser Bibelleseplan, der dich beim Lesen des Neuen Testamentes begleitet. Jeden Tag helfen dir drei Fragen, den Text zu verstehen, ihn zu übertragen und für dich persönlich anzuwenden. Außerdem gibt es Platz, deine Gedanken und Einsichten aufzuschreiben. Entdecke mit Read it! neue Schätze in der Bibel! 10. Auflage 2024

Ab 6,70 €
Ja, aber ...
Hat das Leben überhaupt einen Sinn? Kann man wissen, dass es Gott gibt? Wie kann Gott all das Leid zulassen? Was soll ich mit Jesus Christus anfangen? Wie werde und bleibe ich glücklich und zufrieden? Wie soll es in Zukunft weitergehen? Auf diese und andere Fragen gibt der Autor klare und praktische Antworten. Wer auf der Suche nach sinnerfülltem Leben ist oder gute und einleuchtende Argumente für den Glauben sucht, der bekommt hier eine Hilfe an die Hand, die ihn darin bestärkt, sich zu Gott hinzuwenden und an ihm festzuhalten. 7. Auflage 2023

Ab 2,90 €
Gleichnisse zur Ewigkeit
In vier ausführlichen Kapiteln werden einige der Gleichnisse Jesu betrachtet. Jesus philosophiert nicht über das irdische Leben und die jenseitige Welt. Hier spricht uns der Herr der Ewigkeit selbst an. An zahlreichen Beispielen aus unserer Zeit wird gezeigt, wie Menschen dem Ruf Jesu gefolgt sind.Jesus ruft uns in den Gleichnissen mit ganzem Ernst zur Nachfolge und zum Dienst auf. Wer darauf hört, wird im Himmel unvorstellbar reichen Segen empfangen – so überschwänglich reich, dass menschliche Worte nicht ausreichen, um den gewonnenen Schatz angemessen zu beschreiben. Auch das andere kommt unmissverständlich zum Ausdruck – es gibt auch ein Verlorensein, das unermesslich ist. Wenn wir beides wissen, dann dürfte unsere Wahlentscheidung eindeutig ausfallen: „Jesus, lieber Meister, erbarme dich unser!“ (Lukas 17,13).

5,90 €
Mit Jesus unterwegs im Johannesevangelium
Die Skizzen im Johannesevangelium stellen uns Männer und Frauen vor, deren Erfahrungen auch heute noch in uns nachklingen, da sie unseren Blick auf die Person lenken, die ihre Geschichte für immer verändert hat.Jeder dieser Menschen hatte seine Probleme, sei es der landesweit bekannte Lehrer, der aber ohne neues Leben war, oder die Frau mit dem gebrochenen Herzen, die aus den falschen Gründen bekannt war. Sie alle mussten eine Entscheidung treffen, wie sie auf Jesus Christus reagieren wollten – der selbstbewusste Jünger, der unter Druck einknickte, genauso wie die Frau, die ihn ohne Angst vor den Reaktionen anderer anbetete. Würden sie ihren Weg ohne ihn weitergehen, oder würden sie glauben?Mit seinen Fähigkeiten als Ausleger und Erzähler zeichnet David Gooding einige dieser individuellen Glaubenswege nach, auf denen Jesus Christus selbst die Richtung vorgab. Wenn wir ihre Lebensgeschichte betrachten und zuhören, wie Christus ihre Probleme anspricht,haben wir nicht nur das Gefühl, diese Menschen zu kennen, sondern erkennen auch, dass derjenige, der zu ihnen sprach, durch ihre Geschichten auch heute noch zu uns spricht.

14,90 €
Ist die Bibel vertrauenswürdig?
Was ist die Bibel? Können wir ihr wirklich vertrauen?Viele Menschen glauben, dass die Bibel voller Fehler und Widersprüche sei. Bestenfalls könne sie uns einen halbwegs interessanten Einblick in das Leben und den Glauben von Menschen geben, die vor vielen Jahrhunderten gelebt haben. In diesem Buch zeigt R.C. Sproul, dass diese gängigen Annahmen falsch sind. Die Bibel ist das Wort Gottes, und deshalb ist sie vertrauenswürdig, maßgebend und irrtumslos. Was sie sagt, ist von lebensverändernder Bedeutung und sollte niemanden gleichgültig lassen. Wir können stets darauf vertrauen, was Gott in seinem Wort über sich selbst offenbart. R.C. Sproul (1939–2017) war ein reformierter Pastor und Professor für Systematische Theologie. Er ist Gründer von Ligonier Ministries und Autor zahlreicher Bücher.Die Buchreihe "Fragen zum christlichen Glauben" gibt kurz und bündig Antworten auf wichtige Fragen, die von Christen und Nicht-Christen gestellt werden.

Ab 5,52 €
Wie erkenne ich den Willen Gottes?
Christen sollten – unabhängig von den Lebensumständen – danach streben, ein Leben zu führen, das Gott gefällt. Aber insbesondere wenn wir vor wichtigen Lebensentscheidungen steht, fragen wir uns oft, was Gott von uns will. In diesem Buch umreißt R.C. Sproul zeitlose Prinzipien, die helfen können, Gottes Willen bei täglichen Entscheidungen herauszufinden und zu tun. Er zeigt auf, wie diese Prinzipien zwei wichtige Lebensentscheidungen beeinflussen: die Berufswahl und die Wahl eines Ehepartners. R.C. Sproul (1939–2017) war ein reformierter Pastor und Professor für Systematische Theologie. Er ist Gründer von Ligonier Ministries und Autor zahlreicher Bücher.Die Buchreihe "Fragen zum christlichen Glauben" gibt kurz und bündig Antworten auf wichtige Fragen, die von Christen und Nicht-Christen gestellt werden.

Ab 5,52 €
Das tat Gott
Ein Buch für "religiöse" Menschen, die noch kein klares biblisches Evangelium kennen. Es stellt die Größe der göttlichen Gnade vor und erklärt, wie Gott durch den stellvertretenden Tod seines Sohnes das Problem der Sünde gelöst hat. Die völlige Unmöglichkeit, durch gute Werke etwas an der Errettung beitragen zu können, wird deutlich herausgestellt. Ein ideales Buch zum Weitergeben. Klappentext:"Wie steht es um Ihren Platz im Himmel?> Ich tue mein Bestes!> Ich lebe anständig, im Gegensatz zu vielen anderen.> Keiner ist ohne Sünde, aber ich meine es ernst.> Ich hoffe es.> Das kann man nicht so genau wissen, bis man gestorben ist.> Es ist noch keiner zurückgekommen!Könnte eine dieser Antworten von Ihnen stammen?Dann ist dieses Buch für Sie geschrieben!" 7. Auflage 2022

Ab 2,90 €
Gibt es Gott?
Viele Menschen glauben an Gott. Aber kann man beweisen, dass es ihn gibt? Oder müssen wir den Verstand ausschalten und einfach „glauben“? R.C. Sproul widerlegt in diesem Buch gängige Argumente gegen die Existenz Gottes und zeigt: Glaube bedeutet nicht, den Verstand auszuschalten. Logik und Vernunft weisen uns vielmehr auf die Existenz Gottes hin und nehmen uns jede Entschuldigung, nicht an ihn zu glauben. R.C. Sproul (1939–2017) war ein reformierter Pastor und Professor für Systematische Theologie. Er ist Gründer von Ligonier Ministries und Autor zahlreicher Bücher.Die Buchreihe "Fragen zum christlichen Glauben" gibt kurz und bündig Antworten auf wichtige Fragen, die von Christen und Nicht-Christen gestellt werden.

Ab 5,52 €
Was ist Glaube?
Wir hören oft den Satz: "Du musst nur daran glauben." Aber was bedeutet "glauben"? Ist es ein blinder Sprung ins Ungewisse? Etwas, worauf man ohne Beweise vertraut? Was versteht die Bibel darunter?Glaube bedeutet, Gott zu vertrauen und seinem Wort zu folgen, erklärt R.C. Sproul in diesem Buch. Anhand einer Untersuchung von Hebräer 11 zeigt er: So wie das Volk Gottes in der Vergangenheit sind wir heute gefordert, Gott in Schwierigkeiten und trotz einer ungewissen Zukunft zu vertrauen. "Der Glaube aber ist eine Wirklichkeit dessen, was man hofft, ein Überzeugtsein von Dingen, die man nicht sieht. Denn durch ihn haben die Alten Zeugnis erlangt." - Hebräer 11,1–2 R.C. Sproul (1939–2017) war ein reformierter Pastor und Professor für Systematische Theologie. Er ist Gründer von Ligonier Ministries und Autor zahlreicher Bücher.Die Buchreihe "Fragen zum christlichen Glauben" gibt kurz und bündig Antworten auf wichtige Fragen, die von Christen und Nicht-Christen gestellt werden.

Ab 5,52 €
#Go(o)d News 3
Unser Glaube an Christus wird immer hinterfragt. Das kann verunsichern, aber es bietet auch eine gute Möglichkeit, Antworten zu geben und den biblischen Glauben zu bezeugen. In zehn Kapiteln bietet dieses Buch Antworten auf die wichtigsten Anfragen. Es zeigt auf, dass es auch heute vernünftig ist, an Gott zu glauben und seinem Wort zu vertrauen. Dabei finden sich viele hilfreiche Argumente für das Gespräch mit dem kritischen Nächsten, die ihm helfen können auf dem Weg zum Glauben. Aus dem Inhalt: Gibt es überhaupt Wahrheit? Bringt Religion nicht nur Gewalt? Widerspricht die Wissenschaft dem Glauben? Gott und Leid – wie passt das zusammen? Gut sein ohne Gott – geht das? Zorn und Hölle – muss das sein?

5,90 €
Couch oder Sprungbrett
Wie willst du auf deine 20er zurückblicken, wenn du 30 bist? Wirst du sagen können, dass du in diesen Jahren Challenges angenommen, echte Erfahrungen mit Gott gemacht und in sein Reich investiert hast? Oder dich ärgern, weil die meisten Abende mit Netflix draufgegangen sind?Nicolas und Ben fordern dich heraus, deine besten Jahre in wahrer Jüngerschaft zu leben. Deine Komfortzone zu verlassen und Risiken einzugehen. Wenn du dich nach einem Leben über dem Durchschnitt sehnst, dann bist du hier richtig. Wenn du es liebst, gepusht zu werden, dann lies dieses Buch."Fragst du dich, was der Wille Gottes für dein Leben ist? Das ist viel einfacher, als du denkst: Gott will, dass du dich Herausfoderungen stellst, die sich lohnen."

14,90 €
Fragen Forschen Finden
Freude an Gottes Wort und Gewinn beim Bibellesen – darum geht es dem Autor dieses kleinen Buches. Es ist erstaunlich, wie viele unterschiedliche Hilfen er anzubieten hat: praktische Verfahrensweisen, die vor Irrwegen bewahren oder Verständnisbrücken, die helfen, die Reichtümer des Wortes Gottes zu erforschen. Es sind die Erfahrungen eines alten Bibellehrers, die er in jahrzehntelangem Bibelstudium erworben hat. Leicht verständlich geschrieben, daher auch für junge Christen eine sehr gute Anregung und Hilfe. Neuauflage

2,90 €