Christliche Psychologie im Krieg mit Gottes Wort

Die Victimisierung des Gläubigen
Jim Owen
Christliche Psychologie im Krieg mit Gottes Wort

Christliche Psychologie im Krieg mit Gottes Wort

Die Victimisierung des Gläubigen
8,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • D-2-010
  • 978-3-937032-81-8
  • Friedensbote
  • 2. Oktober 2013
  • 230
  • Paperback, 13,5 x 21 cm
Sind wir alle Opfer unserer Vergangenheit? Leiden wir unter den bösen Folgen eines geringen... mehr

Sind wir alle Opfer unserer Vergangenheit? Leiden wir unter den bösen Folgen eines geringen Selbstwertgefühls? Brauchen wir die "christliche" Psychologie zu unserer Wiederherstellung? Oder wirkt sich die "christliche" Psychologie auf die biblische Lehre und das Leben des Gläubigen in Christus zerstörerisch aus?
Der Autor Jim Owen warnt: Die "christliche" Psychologie sieht die Sünde als eine krankhafte Erscheinung an, widerspricht den biblischen Lehren von der menschlichen Natur, behandelt die Menschen als Opfer, fördert die Vorstellung, dass man auf eine Psychotherapie angewiesen sei, unterminiert das Vertrauen des Gläubigen auf seinen Herrn, leugnet die volle Genüge in Christus und Seinem Wort.
Owen ruft die Gläubigen zurück zur Allgenugsamkeit Christi. Er bittet sie eindringlich, der nimmermüden, stets gegenwärtigen Fürsorge Christi, der Kraft Seines innewohnenden Heiligen Geistes und der sicheren Führung durch Gottes irrtumsfreies Wort rückhaltlos zu vertrauen.

Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Christliche Psychologie im Krieg mit Gottes Wort"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sophie Muller Sophie Muller
9,90 € *
Einklang Einklang
ab 19,90 € *
Zuletzt angesehen