365 mal ER

Tägliche Andachten
Wilhelm Busch
365 mal ER

365 mal ER

Tägliche Andachten
18,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 154158000
  • 978-3-7615-4158-6
  • Aussaat
  • 1. November 2017
  • 382
  • flexibler Smartcover-Einband, 13,5 x 21 cm
Schon der Titel macht deutlich: Jesus Christus soll jeden Tag prägen. Dieses Andachtsbuch ist... mehr

Schon der Titel macht deutlich: Jesus Christus soll jeden Tag prägen. Dieses Andachtsbuch ist ein vorzüglicher Begleiter für Anfänger und Fortgeschrittene im Glauben.
"Pastor Wilhelm Busch versteht es unnachahmlich, den Menschen von heute anzusprechen und ihn unmittelbar vor die frohe Botschaft des Evangeluims zu stellen. Hier begegnet und gelebtes Leben, christlicher Alltag."
Diese Aussage aus den 60er-Jahren gilt auch heute noch unverändert. Das ist das Faszinierende an den Schriften dieses begnadeten Predigers und Seelsorgers, für den das Evangelium die atemberaubendste Botschaft aller Zeiten war. Durch seine vollkstümliche Sprache erreicht er auch heute noch die Leser. Sein Andachtsbuch 365 mal ER, das er 1966 kurz vor seinem Tod fertigstellte, überzeugt uns jeden Tag neu davon.

(18. Auflage 2017)

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "365 mal ER"
02.01.2013

(ohne Titel)

Wilhelm Busch schafft es, dem Leser an jedem Tag des Jahres eine biblische Kernbotschaft mitzugeben. Besonders gut gefallen mir die gut gewählten, zeitlosen Veranschaulichungen und die persönlichen Beobachtungen bzw. Schilderungen aus dem alltäglichen Leben, mit denen Wilhelm Busch die Inhalte der Bibel erklärt. In einer Zeit starker beruflicher Belastung und geistlicher Kämpfe ist mir dieses Andachtsbuch zu einem ermutigendem Wegbegleiter geworden, da Wilhelm Busch beständig darauf hinweist, dass Jesu Liebe und Fürsorge für seine Nachfolger niemals endet, und dass sein Erbarmen neu ist an jedem Morgen.

24.03.2009

(ohne Titel)

"Ich habe dieses Andachtsbuch gekauft und wollte gern einmal die Art und Weise von Wilhelm Busch kennenlernen. Von Vielen wird er empfohlen, als einer, der Christus groß macht. Ich las die ersten Tage und mich überaschte der Inhalt sehr. Entgegen der Empfehlung von ""anonym"", kann ich nicht sagen, dass es zu flach ist oder zu wenig geistlich wäre. Auch nicht, dass der Inhalt in erster Linie für Gläubige ist, welche am Anfang des Glaubens stehen. Zentraler Punkt dieses Andachtsbuches ist Jesus Christus. Es dreht sich alles nur um IHN. Und bei einem solchen Thema kann man nicht behaupten, es sei flach. Wenn Christus selbst der Mittelpunkt ist, ist es niemals flach. Wer kann die Tiefe des Opfers Jesus je ermessen???

Wilhelm Busch bringt eine lebendige und authentische Auslegung und Erklärung zu den verschiedenen Andachtsversen. Er geht auf Einzelheiten, wie die ""Nägel am Kreuz"" oder ""Das Waschbecken bei´der Fusswaschung"" ein. Das nenne ich graben im Wort Gottes. Also, ich kann hier keine Flachheit erkennen, im Gegenteil. Er macht Christus groß. Genau das brauchen wir heute, in einer Zeit, in der Viele behaupten, sie kennen schon alles und dabie merken sie nicht, dass sie geitlich eingeschlafen sind. ""Wache auf, der du schläfst!"" Ich werde täglich durch die Texte angesprochen, mehr über den Herrn Jesus und sein Werk nachzudenken. Und genau das ist der Sinn und das Ziel eines guten Andachtsbuches: Verherrlichung von Jesus Christus! Ist nicht genau das ein immer größer werdender Mangel in der Christenheit: Verherrlichung des Namens Jesus Christus? Also: das Andachtsbuch lesen und staunen. "

21.06.2008

(ohne Titel)

gut für Menschen die am Anfang ihres Glaubenslebens stehen. Geht nicht so Tief wie Goßner oder Modersohn. Trotzdem tolles Andachtsbuch.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Nicht Verfügbar
Zuletzt angesehen