Der unausforschliche Reichtum des Christus

Der Epheserbrief und die Gnadenlehre
Benedikt Peters
Der unausforschliche Reichtum des Christus

Der unausforschliche Reichtum des Christus

Der Epheserbrief und die Gnadenlehre
4,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 175969000
  • 978-3-935558-69-3
  • Betanien
  • 1. Januar 2013
  • 158
  • Paperback, 13,5 x 20,5 cm
Benedikt Peters erklärt den Epheserbrief abschnittsweise mit lehrmäßigem Tiefgang und doch... mehr

Benedikt Peters erklärt den Epheserbrief abschnittsweise mit lehrmäßigem Tiefgang und doch leicht verständlich. Sein Anliegen für die Verherrlichung Gottes und für die Erbauung und Heiligung des Gläubigen prägen diesen Kommentar.
Besonders wertvoll: Die drei lehrreichen Anhänge über Erwählung, Verdorbenheit des Menschen und Gnadenlehre bei Paulus.
Als Paulus die Ältesten der Gemeinde von Ephesus zum letzten Mal traf, erinnerte er sie, dass er ihnen „den ganzen Ratschluss Gottes“ verkündet hatte (Apostelgeschichte 20,27). In seinem Brief, den er wenige Jahre später an die gleiche Gemeinde schrieb, legt er so umfassend wie in keinem anderen die Ratschlüsse dar, die Gott für die Gemeinde gefasst hat. Obwohl der Apostel zu dieser Zeit im Gefängnis sitzt, kreist er frei wie ein Adler in den freien Weiten des Himmels. Durch Gottes Geist in­spiriert, führt er uns in diesem Brief durch die Breite und die Länge, die Höhe und die Tiefe dieser Ratschlüsse und zeigt uns den unausforschlichen Reichtum des Christus.
Erheblich bearbeitete und ergänzte Neuauflage von ''Pulsierendes Leben''.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der unausforschliche Reichtum des Christus"
24.05.2014

(ohne Titel)

"Leider kann ich die Bewertung von C.Schütt gar nicht nachvollziehen, da es sich von dem Buch von B. Peters gar nicht um eine Vers-Für-Vers-Auslegung des Epheserbrifes handelt, sondern vielmehr um ein Einstieg in die Gnadelnehre der Bibel im allgemeinen - am speziellen Beispiel des Epheserbriefes. Daher staht das ja ganz groß auf der Buchoberseite als Untertitel aufgedruckt:
""Der Epheserbrief und die Gnadenlehre""
Durch den Gesamttitel unterstreicht der Autor, daß er selbst nur einen kleinen Teil des Reichtums unseres Herrn Jesu Christi darlegen kann und will, nämlich hier eine wunderbare Gnadenlehre, die zum Lobe Gottes und zu unserem Troste klar und deutlich dargestellt wird. Klare Leseempfehlung, da es die grundlegende Lehre der göttlichen Erlösung beschreibt!"

22.05.2009

(ohne Titel)

Ich finde die Auslegung von B. Peters hervorragend. Der Autor macht den HERRN JESUS groß, zeigt auf, wie groß der Reichtum und das Erbe ist, was der HERR JESUS für unsbereitet hat. Er macht deutlich, dass das Ziel des Briefes ist uns zu Gott zu bringen. Sehr seelsorerglich, erbaulich, ermutigend und ermahnend geschrieben! Eine hervorragende Auslegung, die ich nicht missen möchte!

26.12.2008

(ohne Titel)

"Sehr guter und leicht verständlicher Kommentar. Der Autor hat eine feine Art, die Wahrheiten der Schrift herauszustellen. Historische Hintergründe werden beleuchtet und das macht es leichter den Sinn des Bibeltextes zu verstehen. Was mir besonders gefällt ist die ""Christozentrik"". Der Autor macht Jesus Christus groß. "

30.06.2008

(ohne Titel)

"Sehr hilfreicher und für die praktische Anwendung in heutiger Zeit verständlich verfasster Kommentar und sehr empfehlenswert hinsichtlich des Bewusstseins unserer himmlischen Berufung und eines entsprechend würdigen Wandels im täglichen Leben von Christen. Der 'Punktabzug' in der Bewertung ergibt sich nur aus leider erheblichen Schwächen in der Auslegung der für Christen so überaus wichtigen geistlichen Waffenrüstung (Eph 6, 10-18), die aber durch die tiefere Erkenntnis von John F. MacArthur in dem Andachtsbuch 'Lass mich zu Dir kommen' (CLV 1999) gut ergänzt werden kann. Jenes ist bei CLV auch online als PDF einsehbar, die ""Waffenrüstung"" ist dort im Monat September auf den Seiten 251-280 eingehend kommentiert."

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Zuletzt angesehen