Warum an einen Gott glauben? - Impuls

Antworten auf Fragen des Lebens
Ein Kurs in 6 Lektionen für Einzelne und Gruppen
John Ankerberg | Dillon Burroughs
Warum an einen Gott glauben? - Impuls

Warum an einen Gott glauben? - Impuls

Antworten auf Fragen des Lebens
Ein Kurs in 6 Lektionen für Einzelne und Gruppen
7,95 € *
Menge Stückpreis
bis 9 7,95 € *
ab 10 6,40 € *
ab 20 5,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

Gibt es Gott wirklich? Wie kann ich das sicher wissen? Selbst wenn es ihn gibt, was hat er... mehr

Gibt es Gott wirklich? Wie kann ich das sicher wissen? Selbst wenn es ihn gibt, was hat er heute mit meinem Leben zu tun? Wenn du Antworten auf diese Fragen suchst, ist dieser Kurs genau richtig für dich!
Manchmal melden sich bei uns Zweifel. Manchmal fordern andere uns mit kritischen Fragen heraus. Nimm dir Zeit, gründlich darüber nachzudenken.

In sechs Lektionen geht es u.a. um die Fragen:
• Wie kann ich wissen, dass Gott real ist?
• Wie ist Gott?
• Sind Wunder möglich?

Du kannst diesen Kurs allein oder mit anderen machen. Du wirst feststellen: Der christliche Glaube hält kritischen Fragen stand.


Dr. John Ankerberg
ist ein amerikanischer Bibellehrer und Autor. Er hat zahlreiche apologetische Bücher geschrieben. Außerdem ist er Gründer und Leiter des Ankerberg Theological Research Institute, das sich mit Zeitfragen aus biblischer Perspektive auseinandersetzt.
Dr. Dillon Burroughs ist ebenfalls ein amerikanischer Bibellehrer. Er hat am Dallas Thelogical Seminary studiert und ebenfalls zahlreiche Bücher zu apologetischen Themen und aktuellen Fragen herausgegeben.

Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Warum an einen Gott glauben? - Impuls"
21.02.2021

Reflektiere deinen Standpunkt

Will Durant, US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, fragte: „Die größte Frage unserer Zeit lautet nicht Kommunismus oder Individualismus?, Europa oder Amerika?, nicht einmal Osten oder Westen?, sondern: Kann der Mensch ohne Gott leben?“ Dieser Frage geht das Autorenduo John Ankerberg und Dillon Burroughs in „Warum an einen Gott glauben?“ nach.
Der vorliegende Studienkurs entstammt dem evangelikalen Verlag Rigatio, der sich zum Ziel gesetzt hat, Material zum Selbst- und Gruppenstudium herauszugeben. Dieser Kurs entsprang der Überzeugung, dass Christen wissen und begründen können, warum sie etwas glauben. „Die Grundüberzeugungen des christlichen Glaubens sind offen für jeden, der ihren Wahrheitsgehalt untersuchen möchte – egal ob Skeptiker, Sucher oder langjähriger Christ“.
Dr. John Ankerberg hat zahlreiche apologetische Bücher geschrieben und ist Gründer und Leiter des Ankerberg Theological Research Institute, das sich mit Zeitfragen aus biblischer Perspektive auseinanderwetzt. Zudem ist er Autor und Bibellehrer. Dr. Dillon Burroughs hat am Dallas Theological Seminary studiert und zahlreiche Bücher zu apologetischen Themen und aktuellen Fragen herausgegeben.
Der Studienkurs blickt in sechs Lektionen auf Fragen, die sowohl Christen als auch Nichtchristen gleichermaßen interessieren. Zunächst stellen die Autoren die Frage, ob es da draußen wirklich einen Gott gibt. Hierbei gilt es zunächst einmal den eigenen Standpunkt zu lokalisieren. Welche Haltung hat man gegenüber Gott und welche Argumente gibt es, für den sogenannten Atheismus? Die zweite Lektion nimmt den Teilnehmer dann in die Frage des Wissens über Gott hinein. Es werden klassische Argumente vorgebracht, die die Existenz Gottes bezeugen (Schöpfung, Intelligent Design, Moral und Ontologie). Inhaltlich wird man hier gut aufgeklärt und kann zu eigenen Antworten kommen. Ab Lektion drei wird es nun christlicher, denn die Autoren geben eine kurze Skizze davon, wie Gott ist. Anstatt eigene Denkgebäude dem Kursteilnehmer aufzuzwingen, möchten sie vielmehr Gottes Wort sprechen lassen, damit sich eine eigene Meinung anhand der Quellen gebildet werden kann. In der nun folgenden Lektion wird auf das Thema Wunder näher eingegangen, da Wunderskepsis weit verbreitet ist. Neben innerbiblischen werden auch außerbiblische Wunderbelege angeführt. Danach wird der Kurs persönlich, denn nun wird die Brücke zum Leben des Teilnehmers geschlagen. Was hat Gott eigentlich mit unserem Leben zu tun? Auch hier wird wieder – basierend auf dem Wort Gottes – argumentiert und aufgezeigt, dass es bei Gott keine hoffnungslosen Fälle gibt. Die letzte Lektion zeigt auf, wie man Gott persönlich kennenlernen kann. Schlussendlich kann man in Bezug auf Gott nämlich nicht neutral sein. Die zentrale Rolle dabei speilt aber nicht die Frömmigkeit oder Religiosität, sondern eine Person: Jesus Christus. „Die Wahrheit von Gottes Wort wird jeden Bereich deines Lebens verändern“.
Das Studienmaterial besticht durch seine ansprechende Aufarbeitung und alltagstaugliche Anschaulichkeit. Gerade die Auftaktseite einer Lektion ist mit Zitaten gespickt, die im Leser eine Reaktion auslösen. Des Weiteren hat man neben viel Raum für eigene Notizen am Rand, auch auf Strukturierung und Klarheit Wert gelegt, damit keine theologische Bleiwüste entsteht, sondern eine übersichtliche Orientierungshilfe. Farbige Überschriften helfen, sich schnell im jeweiligen Thema zurecht zu finden. Besonders gelungen sind die „Denk darüber nach“-Seiten am Lektionsende, die zur Reflexion aufrufen, dabei aber nicht „fromm“ in eine Richtung weisen möchten. Vielmehr gilt es sich zu fragen, wo stehe ich?
Der Kurs richtet sich wie oben bereits erwähnt sowohl an Christen als auch Nichtchristen, Skeptiker und Suchende, Fragende und Glaubende. Schlussendlich wird der Kurs zu tiefgehendem Nachdenken anregen und die eigenen Überzeugungen auf den Prüfstand stellen. „Die Existenz Gottes gibt der menschlichen Existenz Sinn und ein Ziel“.
Warum an einen Gott glauben? fordert Kritiker und Befürworter gleichermaßen heraus, sich mit dem Andersdenkenden zu beschäftigen. Wie kann ich sicher wissen, dass meine Sicht und mein Weltbild richtig sind? Wer sich die Zeit nimmt, um gründlich nachzudenken, wird Antworten auf Fragen des Lebens erhalten.
Mehr Rezensionen auf lesendglauben.de

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Auf zum Leben! Auf zum Leben!
3,90 € * 10,90 € *
Muttivation Muttivation
ab 2,90 € *
Zuletzt angesehen