Erlöst in Christus - Auf festen Grund gebaut 4

Ein 12-Wochen-Kurs für Einzelne und Gruppen
Trevor McIlwain / Nancy Everson

Erlöst in Christus - Auf festen Grund gebaut 4

Ein 12-Wochen-Kurs für Einzelne und Gruppen
15,95 € *
Menge Stückpreis
bis 9 15,95 € *
ab 10 12,80 € *
ab 20 11,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

In Christus hat der Gläubige alles, was er für die Beziehung zum Herrn, zur Gemeinde und zur... mehr

In Christus hat der Gläubige alles, was er für die Beziehung zum Herrn, zur Gemeinde und zur Familie braucht. Lernen Sie in 12 Lektionen über den Epheserbrief etwas über unsere Kraft in Christus zum Leben, zum Lieben und zum den Kampf gegen Welt, Fleisch und Teufel.

Der Kurs ist vielseitig einsetzbar:
- für das Einzel- oder Gruppenstudium
- als Lehrmaterial für den biblischen Unterricht
- als Grundlage für eine Predigtreihe
- als Leitfaden für die Bibelstunde

Machen Sie diesen Kurs allein oder als Gruppe, mit Neubekehrten oder einer ganzen Gemeinde, damit Ihr Glaube wirklich auf festen Grund gebaut ist!

Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Erlöst in Christus - Auf festen Grund gebaut 4"
10.08.2021

Christsein praktisch in Gemeinde und Alttag

Christsein ist nicht immer einfach. Christen laufen auch nicht mit einem Dauergrinsen durch den Alltag. Und dennoch unterscheiden sie sich von ihrem Umfeld. Trevor McIlwain und Nancy Everson zeigen in „Erlöst in Christus“ auf, wie man als Christ überzeugend in Familie, Beruf und Gemeinde lebt.

Wer sind die Autoren?
Trevor McIlwain war viele Jahre der internationale Koordinator für Gemeindegründung der New Tribes Mission (NTM). Er und seine Frau haben als Missionare auf den Philippinen gearbeitet und mehrere Jahre an der Missionsschule von NTM in Australien unterrichtet. Trevor und Fran McIlwain haben zwei erwachsene Kinder.
Nancy Everson, hat viele Jahre bei NTM-USA im missionseigenen Verlag mitgearbeitet. Sie hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die chronologischen Bibellektionen, die Trevor McIlwain ursprünglich für die Palawano erarbeitet hatte, auch in anderen Sprachen erscheinen konnten.

Worum geht es in dem Kurs?
Viele Menschen sind sich heute nicht darüber ihm klaren, was sie tun müssen, um gerettet zu werden. Wenn dann Menschen zum Glauben an Jesus Christus gekommen sind, beginnt die Arbeit. Nun müssen die Neulinge angeleitet werden, um im Glauben zu wachsen. Hierzu haben die Autoren ein vier Kurse umfassendes Programm entwickelt, das die Inhalte von Auf festem Grund gebaut weiterentwickelt.

In 13 Lektionen möchte der vorliegende Kurs in einfacher und anschaulicher Darbietung aufzeigen, wie der Epheserbrief praktische Anwendungen für das Alltagsleben eines Christen enthält. „Gott hat sowohl die Gemeinde als Ganzes als auch jeden einzelnen Gläubigen durch Jesus Christus mit allem ausgerüstet, was zum geistlichen Wachstum gebraucht wird“.

Inhaltlich gibt der Kurs einen Überblick über den Epheserbrief. Dabei wir die Bedeutung des Bibeltextes Vers für Vers für das praktische Christsein erarbeitet. Ziel dieser Bibelarbeit ist, „dass die Kursteilnehmer die Herrlichkeit ihrer Erlösung besser begreifen und ihr neues Leben in der Kraft Gottes und zu seiner Ehre leben“.

Wer sollte den Kurs durcharbeiten?
Das Buch Auf festen Grund gebaut sollte vorliegen. Zudem sind die drei Vorgängerkurse zu absolvieren, da hier die Grundlagen des Erlösungsplanes Gottes und der Heilsgeschichte beschrieben und die Entstehung der Gemeinde dargelegt sowie das siegreiche Leben in der Verbundenheit mit Christus vorgestellt wurden. Die Lektionen sind für all diejenigen, die an Christus glauben, insbesondere für neue Gläubige. Der Einsatz ist besonders im Mentoring oder in Kleingruppen empfohlen, da die Durcharbeit des Kurses circa drei Monate in Anspruch nimmt. Das Material eignet sich aber auch für Prediger, da die Themen mit reichlich Bibelstellen versorgt sind, sodass ein Thema umfassend erschlossen ist.

Was gibt es Konstruktives?
Das Konzept der Inhaltsfülle wurde beibehalten und bietet dem Kursleiter reichlich Material, um sich auf die einzelnen Lektionen vorzubereiten. Wer die Vorgängerkurse absolviert hat, wird mittlerweile mit dem Arbeitsmaterial zurechtkommen. Im Selbststudium sind die zusätzlichen Hilfen empfehlenswert, um voranzukommen. Weiterhin sind die Fragen am Ende der Lektion. Die Schriftgröße ist noch immer etwas zu klein, was v. a. für ältere Menschen eine Hürde sein kann.

Was macht den Kurs besonders?
Mit dem Epheserbrief sind gleich zwei wichtige Lebensbausteine des Christen vorhanden: Gemeinde und Alltag. Die zahlreichen Grafiken und Tabellen helfen dem Teilnehmer zu erkennen, welche besondere Stellung er in Christus hat. Dies motiviert zu einem Leben in der Nachfolge des Herrn Jesus. Gelungen ist die optische Hervorhebung der „Bedenken Sie“-Inhalte, damit die Reflexion über Glaubensinhalte angeregt wird. Für Leiter von Kleingruppen gibt es viel Informationsmaterial, um sich umfassend auf die Durchführung der Lektion bzw. des Themas vorzubereiten. Hier merkt man, dass das Material für den Einsatz auf dem Missionsfeld gedacht ist.

Mehr Rezensionen auf lesendglauben.de

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen