Patterns of Evidence - DVD

Auf der Suche nach den Spuren des Exodus
Patterns of Evidence - DVD

Patterns of Evidence - DVD

Auf der Suche nach den Spuren des Exodus
18,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 447663000
  • 978-3-942540-53-7
  • inner cube
  • 1. Mai 2016
  • 120 Min.
  • DVD, Dokumentation
Die Glaubwürdigkeit der Bibel wird zunehmend in Frage gestellt. Die meisten Archäologen sind der... mehr

Die Glaubwürdigkeit der Bibel wird zunehmend in Frage gestellt. Die meisten Archäologen sind der Meinung, es gebe keine Belege dafür, dass der Auszug der Israeliten als Sklaven aus Ägypten, der Exodus, so wie er in der Bibel beschrieben wird, jemals stattfand.
Den Filmemacher Timothy Mahoney packte eine Glaubenskrise, als er sich fragen musste: „Ist dieses zentrale Ereignis der Bibel wirklich nur ein Mythos?“ Er begann zwölf Jahre lang weltweit zu recherchieren, um die Wahrheit herauszufinden. Das Ergebnis seiner Spurensuche ist die umfassendste Dokumentation über den Exodus, die je in einem Film festgehalten wurde.

Patterns of Evidence: Auf der Suche nach den Spuren des Exodus entschlüsselt das Geheimnis dieser uralten Erzählung und vergleicht aktuelle Forschungsergebnisse mit Details der biblischen Schilderung. Dabei fügen sich alle Funde zu einem schlüssigen Muster zusammen, das so gut zum biblischen Exodus passt, dass unsere Sicht auf die Geschichte des Orients überdacht werden muss.

Führende Experten erläutern in Interviews den Stand der Wissenschaft. Darunter die Top-Archäologen Israel Finkelstein, Kent Weeks und David Rohl. Benjamin Netanjahu und Schimon Peres erzählen, was die Geschichte des Exodus für sie persönlich bedeutet.

DVD, Dokumentation, Laufzeit: 120 Minuten + umfangreiches Bonusmaterial
Sprachen: Deutsch, Englisch

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Patterns of Evidence - DVD"
25.10.2018

bin 2x eingeschlafen..

spannend oder besonders erhellend war es bis zu Hälfte nicht.
Dann habe ich es einem GlaubensBruder ausgeliehen, der mir dieses Feedback
gegeben hat:
PoE habe ich diese Woche zu Ende geschaut und muss sagen, dass ich ziemlich enttäuscht von der Doku bin.
Du hast also nichts verpasst mit deinem Einschlafen, ich musste mich auch ein paar Mal zusammenreißen.
Das einzige, was ich mir aus den 2h wirklich etwas gezeigt hat, war die Ausgrabung der Ruinen von Jericho. Wo nachweislich die Mauern eingestürzt sind, außer an der Stelle, wo wohl die Hure Rahab gewohnt hat. Sehr spannend.
Aber der Rest?
Ein jammer Gläubiger, der an seinem Glauben zweifelt; irgendwelche Wissenschaftler befragt, wo ich mich frage: wozu.
Und dann ging es im Grunde ja die ganze Zeit weniger um die Fakten zum Exodus, sondern *wann* er stattgefunden hat...
Denn ob er nun 1500 Jahre vor Christus oder 1800 Jahre davor gewesen ist...?
Also als Ergebnis ist geblieben:
für einen Bibelleser ist die Doku nichts, da einfach nichts handfestes drin ist; für einen Unbekehrten würde ich es auch nicht empfehlen, weil einfach viel zu viel unbiblische Stimmen drin sind plus dem zweifelnden „Christen“ ..
Wirklich schade, da hätte man sehr viel draus machen können, wenn man nicht den Fokus auf „wann hat er denn stattgefunden“ gelegt hätte..
Also mehr als 2 Sterne sind da nicht drin !

12.12.2017

Hochwertige Produktion, beeindruckende Information

Eine aufwendigst recherchierte, äußerst informative und sehr faire Doku zur kniffligen Frage der archäologischen Beweislage des Exodus. Die schwierige Materie wird allgemein verständlich vermittelt und mit tollen Aufnahmen und Computeranimationen unterstützt. Dabei muss man sich bei diesem Film nicht für ein "gut gemeint, schlecht gemacht" oder schwache Argumente schämen. Die Doku ist durch und durch transparent und stärkt den Glauben an die Historizität der Bibel – und zeigt auch, dass die Wissenschaft in vielen Fällen oft nur Vermutungen und wacklige Hypothesen zu bieten hat, wo außen "Bewiesener Fakt" draufsteht. Kann man auch gut mit interessierten Ungläubigen gucken!

07.06.2016

(ohne Titel)

"Eine sehr gute Dokumentation, die einläd, sich über das Thema mehr Gedanken zu machen, oder eigenen Fragen begegnet und zudem auch filmisch gut umgesetzt ist.
Der Fokus liegt hier klar auf den archäologischen Quellen und der damit verbundenen Interpretation. Wie Marc schon schrieb, werden die Vertreter unterschiedlicher Positionen sehr fair behandelt, was die Dokumentation sehr ausgewogen macht und die Glaubwürdigkeit der Thesen untermauert.

Letztlich wurde mein Glauben in die Zuverlässigkeit der Schrift ein weiteres Mal gestärkt."

02.06.2016

(ohne Titel)

"Der Film ist besonders gut gemacht und liefert interessante Argumente für das ein oder andere Gespräch.
Gut geeignet für private Evangelistische Filmabende!
Spötter, Skeptiker und Zweifler kommen zu Wort, werden fair behandelt und die Fakten sprechen ihre deutliche Sprache..."

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Gott ist nicht tot 2 - DVD Gott ist nicht tot 2 - DVD
12,99 € * 15,00 € *
Gott ist nicht tot - DVD Gott ist nicht tot - DVD
12,99 € * 15,00 € *
Fireproof - DVD Fireproof - DVD
15,00 € *
Am Anfang - DVD Am Anfang - DVD
14,95 € *
Nicht Verfügbar
Zuletzt angesehen