Kaleb

Volker Waltersbacher
Kaleb
3,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 304573000
  • 978-3-935955-73-7
  • Daniel Verlag
  • 1. November 2012
  • 72
  • Taschenbuch, 11 x 18 cm
Wer träumt in seiner Jugend nicht davon, mit 40 Jahren, in der Dynamik seines Lebens, die... mehr
Wer träumt in seiner Jugend nicht davon, mit 40 Jahren, in der Dynamik seines Lebens, die eindrücklichsten Erfahrungen gemacht zu haben, in einer Top-Führungsposition zu stehen und mit der Lebensweisheit der Alten schon komplett ausgerüstet zu sein?
Und wer träumt nicht davon, dann noch im Alter von 85 Jahren körperlich und geistig so fit zu sein wie ein 40-Jähriger, und dazu noch den Mut aufzubringen, neue, herausfordernde Projekte anzugehen?
Und hat nicht jeder von uns den Wunsch in Hingabe seinem Gott zu leben und Ihm zu dienen und das ohne Unterbrechung und mit voller Intensität? Gott selbst beschreibt uns einen solchen „idealen“ Menschen – aber nicht, um uns zu entmutigen, sondern um uns im Glaubensleben anzuspornen. Und Er zeigt uns das Geheimnis der „Perfektion“ dieser Person.

Sein Name? Er heißt Kaleb.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kaleb"
17.04.2013

(ohne Titel)

"Die wenigen Kapitel in den Büchern Mose, die uns etwas über den Charakter Kalebs mitteilen, sind für Jung und Alt außerordentlich ermutigend und herausfordernd. Mehrfach wird über sein Leben das Zeugnis ausgesprochen: „Er ist dem Herrn völlig nachgefolgt!“
Diese konsequente Nachfolge stellt der Autor in dieser Neuerscheinung sehr praktisch heraus. Er appelliert vor allem an junge Leser, diese Treue, Hingabe und Beständigkeit in den Herausforderungen unseres Alltagslebens nachzuahmen und auch trotz Widerstand in den eigenen Reihen den Verheißungen des Wortes Gottes zu vertrauen und damit schon in jungen Jahren, aber auch bis ins hohe Alter gegen den Strom zu schwimmen und ein Vorbild zu sein.
Leicht verständlich und lebendig geschrieben – daher auch für junge Leser eine wertvolle und anspornende Lektüre.
"

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet. Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen