Menge 2020 - Die Bibel

Hardcoverausgabe / mit Goldprägung
2. Auflage

Menge 2020 - Die Bibel

Hardcoverausgabe / mit Goldprägung
2. Auflage
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

(2. Auflage mit vielen Rechtschreib-Korrekturen) Die neue Ausgabe "Menge 2020" ist eine... mehr

(2. Auflage mit vielen Rechtschreib-Korrekturen)

Die neue Ausgabe "Menge 2020" ist eine Revision der Menge-Bibel von 1939. Sie besticht durch ihre schöne und würdevolle Sprache und brilliert durch ihre Genauigkeit in der Wiedergabe des Grundtextes.
Die überarbeitete Neuausgabe der Menge-Bibel will dem Leser eine hochwertige Bibelübersetzung an die Hand geben. Die Menge-Bibel (das Neue Testament erschien erstmals 1909, die letzte Revision der Gesamtbibel 1939) hatte innerhalb kurzer Zeit eine große begeisterte Leserschaft gefunden und gewinnt auch heute noch stetig neue Anhänger.
Das liegt zum einen an der (immer noch) frischen, eleganten und modernen Sprache, zum anderen aber auch an der Präzision und Stilsicherheit, mit der der hochbegabte Altphilologe um jedes Wort gerungen und sein Werk in jahrelanger Arbeit immer wieder verbessert und überarbeitet hat. Menge arbeitete nach eigener Auskunft die letzten 40 Jahre seines langen Lebens täglich viele Stunden an der Übersetzung und ständigen Verbesserung "seiner" Bibel. Laien wie Fachleuten älterer und neuerer Zeit bezeugen immer wieder die hohe Qualität der Übersetzung.
Angesichts dieser Qualitäten ist der Verlag bei seiner Überarbeitung behutsam vorgegangen, mit großem Respekt vor Menges Leistung. Die Grundsätzen und Prinzipien, die ihn bei seiner Arbeit geleitet haben, waren auch Maxime bei der CLV-Überarbeitung und wurden dankbar beibehalten, ebenso die ausführlichen gliedernden Zwischenüberschriften.
Die  vielen  Erklärungen  von  Namen,  die  Übersetzungsvarianten,  sachkundlichen Hinweise und (bei wichtigen Ausdrücken) Erläuterungen zum Grundtext, die bei der alten Menge-Bibel im Fließtext standen, wurden wesentlich erweitert und – zur besseren Lesbarkeit – als Fußnoten gesetzt.
Der einspaltige Satz besticht durch ein klares Schriftbild und ausgesprochen gute Lesbarkeit. Der zweifarbige Druck unterstreicht die hochwertige Neuausgabe.

Wertiger Lederfaser-Einband "Cabra natur", mit Goldprägung, abgerundeten Ecken und fadengehefteter Bindung.

Weitere Infos über die MENGE 2020 finden Sie hier!

Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Menge 2020 - Die Bibel"
14.04.2020

Genau und trotzdem gut zu lesen

Die neue Menge Bibel schafft das was sich viele von einer Bibelübersetzung wünschen:
Sie ist verständlich in der Sprache und doch gleichzeitig präzise in der Übersetzung.
Der einspaltige Text ist gut zu lesen, und in Kombination mit der sehr sauberen Typographie ergibt sich ein sehr ruhiges Schriftbild. Die Schriftgröße ist ähnlich wie bei anderen Bibeln mit gleichen Abmessungen.
Auch der Einband macht einen hochwertigen Eindruck.
Es gibt in der Bibel kaum Querverweise dafür aber einige Anmerkungen (keine Kommentare nur Wortergänzungen) zum Text.
Der Bibeltext steht klar im Vordergrund, nicht die Nebeninformationen.
Eine rundum schöne und gelungene Bibel !


13.01.2020

Schöne Bibel, aber leider wurde beim Textsatz nicht die vom Übersetzer gewohnte Gründlichkeit praktiziert

Die einspaltig gesetzte Bibel liest sich gut. Der optische und
haptische Eindruck macht Freude, diese Ausgabe vom Wort Gottes zu
lesen. Selten in Bibeln bisher gesehen, aber positiv zu erwähnen ist
der Umstand, dass "geteilte" Verse, d.h. Verse innerhalb derer ein
neuer durch eine Zwischenüberschrift abgetrennter Abschnitt beginnt,
mit Versangaben versehen sind (wie Mk 15,20a und 15,20b).
Die fehlenden Lesezeichen sind nicht ideal, aber Abhilfe ist
einfach möglich.
Die Kolumnentitel sind am Rand, wodurch der Rand am oberen Seitenende
nicht für knappe Notizen verwendet werden kann. Unschön ist, dass die
Kolumnen teilweise nicht korrekt sind (z.B. auf Seite 1371 ist
ausschließlich Markus 11, laut Kolumne aber Markus 11-12; auf Seite
1424 ist lediglich Lukas 19, laut Kolumne aber Lukas 19-20).
Wirklich unverständlich und dem Lesefluss sehr abträglich ist jedoch,
dass Fußnoten sehr oft fehlerhaft gesetzt sind.
Beispielsweise folgende
Jesaja 11,8 Fußnote g soll vermutlich Fußnote f sein
Jesaja 11,9 Fußnote h existiert nicht (soll vermutlich Fußnote g sein)
Jesaja 27,9 Fußnote a ist auf der folgenden Seite (man muss umblättern)
Die folgende Aufstellung listet die Mängel innerhalb des Markusevangeliums auf
7,5 Fußnote a ist auf der Folgeseite (man muss umblättern)
12,1 Fußnote l ist auf der Rückseite (man muss zurückblättern)
13,4 das Wort "alles" ist doppelt - vermutlich ist das nicht gewollt
13,14 Fußnoten g und h sind auf der vorherigen, gegenüberliegenden Seite
13,35 Fußnote o ist auf der Rückseite (man muss zurückblättern)
14,61 Fußnote e ist auf der vorherigen, gegenüberliegenden Seite
14,62 Fußnoten f und g sind auf der vorherigen, gegenüberliegenden Seite
16,9 Fußnoten e und f sind auf der Rückseite (man muss zurückblättern)
16,10 Fußnote g ist auf der Rückseite (man muss zurückblättern)
In 16 Kapiteln (des Markusevangeliums) zwölf fehlerhaft gesetzte
Fußnoten spiegeln m.E. nicht die Gründlichkeit des Übersetzers Hermann
Menge wieder. Dies ist bedauerlich, da der Lesefluss durch diese
Fehler beeinträchtigt wird. Deshalb gibt es für diese Bibelausgabe
auch nur 5 von 10 Punkten.

10.12.2019

Super, aber trotzdem ein großer Kritikpunkt

Die Menge 2020 ist nicht nur vom Text eine wahre Freude und gute Alternative zu den übrigen bekannten Bibelübersetzungen. Auch das Schriftbild, der einspaltige Satz, sowie die blaue Akzentfarbe lassen diese alte Übersetzung vollkommen neu aufleben. Das typographische Layout ist dermaßen gelungen, dass ich in meiner Sammlung (von ca. 150 Bibeln), keine vergleichbare Ausgabe benennen könnte. Auch der Einband macht ordentlich was her. Zwar handelt es sich hierbei "nur" um Lederfaser, aber eben dennoch um einen Ledereinband und fühlt sich sehr gut und hochwertig an. Goldprägungen zieren den festen Einband auf der Vorder- und Rückseite, sowie dem Buchrücken. Die abgerundeten Seitenecken sollen Abstoßungen vermeiden und sind sonst eher bei Bibeln mit flexiblem Einband anzufinden. Auch ich hätte mir hier eher einen solchen flexiblen Einband gewünscht. Auch das völlige Fehlen eines Lesebandes ist nicht zu entschuldigen. Oft kritisiere ich, wenn lediglich ein Leseband vorhanden ist, wo doch wenigstens zwei (AT+NT) zu empfehlen wären. Bei dieser so schönen Bibel verschlägt es mir die Sprache, auf dergleichen völlig verzichten zu müssen. Mein letzter Kritikpunkt ist letztlich Ansichtssache, jedoch war es immer Alleinstellungsmerkmal der Menge Bibel gegenüber den anderen deutschen Übersetzungen. Die sonst mitten im Text stehenden Übersetzungsalternativen, Begriffserklärungen bzw. Verständnishilfen wurden komplett aus dem Fließtext herausgenommen und nun als Fußnote aufgeführt. Das mag für viele von Vorteil sein, da so der Lesefluss nicht mehr unterbrochen wird. Doch für diejenigen, welche diese Ergänzungen stets studieren möchten, ist nun jedesmal das Ausbrechen aus dem Fließtext notwendig und erschwert massiv das Studieren. Wie gesagt, hier wird es wahrscheinlich für beide Seiten entsprechende Befürworter geben.

13.11.2019

Sehr gelungen

Sehr gelungene Bibel. Sprachlich sehr schön und genau! Das einspaltige Schriftbild ist Klasse, lässt sich gut lesen. Die "Zweifarbigkeit" ist top. Toll, dass die Psalmen nochmal anders gesetzt sind...Optisch 5 Sterne, da sehr wertig - 4 Sterne statt fünf, da ich mir gewünscht hätte, dass man an manchen Stellen sprachlich noch etwas "moderner" übersetzt, damit meine ich z. B. Sätze wie "sie warteten auf..." - das hätte man noch erneuern müssen. Insgesamt ein sehr gelungenes Werk,

04.11.2019

Genial

Die neue Menge 2020 ist hervorragend gelungen. Die Gestaltung der Bibel ist sehr ansprechend und wertig. Das Schriftbild ist sehr angenehm zu lesen, durch die Zweifarbigkeit findet man sich sehr gut zurecht. Ob sich die Einspaltigkeit durchsetzen wird, bleibt abzuwarten. Leser, die ihr Leben lang zweispaltig gelesen haben, werden ihre Mühe haben oder sich doch schnell daran gewöhnen.
Als Erstlingswerk von CLV kann man nur sagen, dass die neue Menge 2020 ein sehr wertiges Produkt ist und hoffentlich und schnell weitere Ausführungen dieser sehr guten Übersetzung auf den Markt kommen.
Was gegenüber der alten Menge-Übersetzung auffällt, ist, dass die Anmerkungen deutlich ausgebaut wurden. Sehr viele und nützliche sind hinzugekommen und machen dadurch die Übersetzung deutlich wertvoller, weil es viele Hintergrundinformationen gibt, besonders was die alten Sprachen betrifft. Genial! Vieles, was in alten Ausführungen noch im Text stand, ist nach unten gerutscht und erleichtert das Leseerlebnis.
Auch inhaltlich ist sie sehr angenehm zu lesen. Der Unterschied zu Schlachter, Luther oder Elberfelder ist deutlich, aber niemals unangenehm, im Gegenteil. Dem Bibelleser erschließen sich immer wieder neue Sichtweisen. Die Treue und Ehrfurcht zum Originaltext ist spürbar, Menge hat ein Jahrhundertwerk geschaffen.
Man merkt schnell, dass sie sehr präzise übersetzt wurde und jetzt auch überarbeitet wurde. Die Sprache ist immer noch gewaltig und erinnert an Luther, in ihrer Leichtigkeit und guten Lesbar- und Verständlichkeit ist sie sicher eine sehr gute Alternative und/oder Ergänzung zur Elberfelder! Der Geist von Hermann Menge und seine Absichten sind aber unberührt geblieben, was angenehm ist.
Ob der Markt auf die Menge 2020 gewartet hat, bleibt abzuwarten. Sicher wird sie für viele ihre Alltagsbibel, besonders vielleicht für die, die viel mit Ungläubigen die Bibel lesen, weil sie sich doch deutlich von Übertragungen abgrenzt und trotzdem sehr gut lesbar und verständlich ist. Aber auch zum Bibelstudium ist sie rundherum geeignet, und durch die Revision hat sie gewonnen. Die Revisoren haben erreicht, dass Menges einzigartige Wortschöpfungen geblieben sind, gleichzeitig aber Menge für die nächsten Dekaden herausgeputzt haben. Ein echter Lesegenuss!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Leben im Sieg Leben im Sieg
3,90 € * 19,90 € *
Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Ich hab's! - Kalender 2020 Ich hab's! - Kalender 2020
0,00 € * 4,00 € *
Dankwürdig Dankwürdig
0,50 € *
Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Zuletzt angesehen