Durchs weite Turkestan

Die dramatische Geschichte eines deutschen Mennoniten
Hermann Jantzen
Durchs weite Turkestan

Durchs weite Turkestan

Die dramatische Geschichte eines deutschen Mennoniten
12,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 114227000
  • 978-3-7655-4227-5
  • Brunnen
  • 1. Januar 2014
  • 304
  • Taschenbuch, 12 x 18,5 cm
Herrmann Jantzen (1866-1959), in Russland geboren, ist 15 Jahre alt, als sich seine Familie... mehr

Herrmann Jantzen (1866-1959), in Russland geboren, ist 15 Jahre alt, als sich seine Familie einem Treck mennonitischer Auswanderer anschließt. In Zentralasien, den weiten Steppen Turkestans, finden sie eine neue Heimat.
Mit gerade mal 17 Jahren nimmt ihn der mächtige Khan von Chiwa als Dolmetscher in Dienst. Und er bewährt sich. Bald beherrscht Jantzen sieben Sprachen, wirkt als Verwaltungsbeamter, aber auch als Missionar. Im Dienst des Zaren vereitelt er einen Aufstand und verhindert ein Blutbad. Als die Oktoberrevolution die Zarenherrschaft hinwegfegt, wird Jantzen als Konterrevolutionär verhaftet und dreimal zum Tode verurteilt. Doch er kann fliehen ...
Eine ungewöhnliche Lebensgeschichte und ein bewegendes Glaubenszeugnis.

Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Durchs weite Turkestan"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Entkommen Entkommen
3,90 € * 16,99 € *
faithbook faithbook
3,90 € * 9,95 € *
Nicht Verfügbar
Veränderung Veränderung
6,90 € * 17,90 € *
Dead or alive Dead or alive
ab 0,37 € *
Zuletzt angesehen