Bibelkritik auf dem Prüfstand

Wie wissenschaftlich ist die ''Wissenschaftliche Theologie''?
Eta Linnemann
Bibelkritik auf dem Prüfstand

Bibelkritik auf dem Prüfstand

Wie wissenschaftlich ist die ''Wissenschaftliche Theologie''?
12,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 860219000
  • 978-3-933372-19-2
  • VTR
  • 1. Januar 2013
  • 164
  • kartoniert, 14,8 x 21 cm
Die bekannte ehemalige Theologie-Professorin und Schülerin von Rudolf Bultmann, die erst spät zur... mehr
Die bekannte ehemalige Theologie-Professorin und Schülerin von Rudolf Bultmann, die erst spät zur Bekehrung kam, stellt mit diesem ausgezeichneten apologetischen Buch die historischkritische Theologie auf den Prüfstand und zeigt, dass diese zu Unrecht darauf besteht, Ergebnis wissenschaftlicher Untersuchung zu sein.
So zeigt sie z.B., dass die angeblichen Beweise für die „Unechtheit“ von 10 neutestamentlichen Schriften einer Nachprüfung nicht standhalten und kommt zu dem Ergebnis: „Der Koloss der historisch-kritischen Methode steht auf tönernen Füßen“ (S, 170). Ein hilfreiches Buch für die Auseinandersetzung mit der „modernen“ Theologie, das unser Vertrauen auf die wörtliche Inspiration der Bibel begründet und stützt.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bibelkritik auf dem Prüfstand"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet. Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen