offline

... weil dein Leben einmalig ist!
Axel Volk
offline

offline

... weil dein Leben einmalig ist!
5,95 € *
Menge Stückpreis
bis 19 5,95 € *
ab 20 4,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

Nachdem Axel Volk sich in den ersten 3 Büchern mehr an Eltern wendet, ist nun ein Heft... mehr

Nachdem Axel Volk sich in den ersten 3 Büchern mehr an Eltern wendet, ist nun ein Heft erschienen, das sich direkt an die jungen Leute richtet. Es ist dem Lehrer, Schulleiter, 4-fachen Vater und Bibellehrer ein Herzensanliegen, die junge Generation anzusprechen, und ihnen "die Welt hinter der digitale Medienwelt" zu erklären.
Es beginnt mit Fake-News und endet mit einem liebevollen, eindringlichen Appell an junge Leute! Dazwischen finden sich eine Menge Fakten, Beobachtungen und hilfreiche Bewertungen - zum Umgang mit Smartphones, digitalen Medien und Co.
Keine Schwarz-Weiß-Malerei, sondern ein echtes, motivierendes Hilfsmittel.
Ein Buch, was jedem geschenkten Smartphone beigelegt gehört!

Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "offline"
08.07.2020

39 sinnvoll investierte Minuten

Bevor du ein Viertel deines freien Zeitbudgets vor dem Smartphone verbringst, lohnt es sich 39 Minuten Lesezeit für „offline, weil dein Leben einmalig ist!“ von Axel Volk zu investieren.



Der Autor ist Realschullehrer, Bibellehrer und Vater von vier Kindern und möchte dem Leser die geistliche Dimension der Medienkompetenz näher bringen. Grundlage der insgesamt 13 Kapitel sind Referate, die er in Gemeinden und Jugendstunden zu diesem Thema gehalten hat.



Junge Menschen hören überall Sätze wie: „Du brauchst für dein Leben in der modernen Gesellschaft unbedingt Medienkompetenz.“ Oder „Du musst fit sein in der Nutzung digitaler Medienangebote.“ Doch was viele nicht bedenken ist, dass die mediale Welt auch zahlreiche Falltüren wie die Zeit-, Gewohnheits-, Schmutz-, Fake-, Wanzenfalle uvm. Beinhaltet. „Wenn du echt medienkompetent leben willst, dann reicht es nicht, wenn du die wichtigsten Apps kennst und bedienen kannst, sondern du musst mindestens genauso gut über die vielen Fallen Bescheid wissen“.



Die einzelnen Kapitel lassen sich sehr flüssig lesen, da die Sprache klar, deutlich und jugendfreundlich gehalten ist. Vielleicht müssen sich manche Eltern erst ein Wörterbuch besorgen, um Begriffe wie Influencer, Datenkrake oder Medienkompetenz nachzuschlagen. Das wäre allerdings schon ein erster Schritt, um das Gespräch miteinander zu fördern. Schließlich möchte Gott von uns – egal ob jung oder alt -, dass wir weise werden. Die Tipps und Einblicke sind von größter Aktualität und für jedes Alter bedeutsam. Denn wir alle stehen in der Gefahr zu fallen. „Lass nicht zu, dass du in der digitalen Welt ein Parallelleben neben Familie und Gemeinde entwickelst“. Das Ringen des Autors um das Herz der Jugendlichen ist beim Lesen deutlich abzuspüren. „Sei nicht in der Medienwelt zuhause – dort kannst du nicht weise werden – sondern sei im Wort Gottes gegründet und suche über alle Fragen, die dich bewegen, den offenen Austausch mit reifen, vorbildlichen Christen“.



Insgesamt ist das Buch nicht nur für Kinder und Jugendliche, sondern auch Eltern eine unterhaltsame und aufklärende Lektüre. Die 39 Minuten Lebenszeit sind besser investiert, als in die nächste Folge deiner Netflix-Serie.

20.04.2020

Jetzt muss es nur noch gelesen werden..

Axel Volk geht in diesem Buch, was primär an Jugendliche gerichtet ist, aber genauso gut auch von Erwachsenen gelesen werden kann, auf die Vor- und Nachteile digitaler Medien ein.
Hierbei thematisiert er u.a. die Macht der Massenmedien, die Omnipräsenz der "Datenkraken" (Google & Co.) und die Auswirkungen von verstärktem Smartphone- Konsum.
Dabei lässt er sowohl biblische Prinzipien (Daniel in Babylon), geistliche Größen (C.S.Lewis) sowie säkulare Experten (Tom Cook, Apple-Chef) zu Wort kommen und liefert somit eine um Ausgewogenheit bemühte Bewertung von Digitalität, die sich nebenbei auch gut lesen lässt.
Auf Alltagstauglichkeit und Praxis fokussiert, spart Herr Volk nicht an alltäglichen Beispielen und hinterlässt beim Leser den Eindruck, dass ein Buch von einem Mann geschrieben ist, der weiß, wovon er spricht. Medien werden nicht verteufelt, sondern in einem realistischen Licht dargestellt. Das Buch lässt den Leser nicht mit den Inhalten allein, sondern mündet in praktische Ratschläge.
Zwei meiner persönlichen Top- Zitate:
"Sei nicht in der Medienwelt zuhause - dort kannst du nicht weise werden -, sondern sei im Wort Gottes zuhause und suche über alle Fragen, die dich bewegen, den offenen Austausch mit reifen, vorbildlichen Christen." (S. 28)
„Damals habe ich angefangen zu verstehen, was die dauernde digitale Vernetzung anrichtet. Sie zerstört das Hier und Jetzt, das bewusste Erleben und Genießen des Augenblicks, den unser Gott gerade jetzt für uns bereitet hat. Wir rauben uns selbst, aber auch den Menschen in unserer Umgebung die Freude, wir rauben Gott unsere Aufmerksamkeit und als Folge davon auch unseren Dank, wir verpassen das wirkliche Leben und versäumen es dadurch auch, Schätze für den Himmel zu sammeln.“ (S. 65)

Alles in Allem verdiente 5 Sterne!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Leben im Sieg Leben im Sieg
3,90 € * 19,90 € *
Nicht Verfügbar
Buchpaket "Biographien" Buchpaket "Biographien"
7,50 € * 28,90 € *
Zuletzt angesehen