Das Geheimnis der vierten Burg

Band 3 der Kinderbuchreihe "Jung & Jünger"
Eckart zur Nieden

Das Geheimnis der vierten Burg

Band 3 der Kinderbuchreihe "Jung & Jünger"
10,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

Gernot von Habichtstein ist der letzte Nachkomme eines uralten Rittergeschlechts. Er träumt von... mehr

Gernot von Habichtstein ist der letzte Nachkomme eines uralten Rittergeschlechts. Er träumt von ruhmreichen Heldentaten und einem Leben als tapferer Krieger. Doch dazu muss er erst einmal einen Ritter finden, der ihn zu seinem Knappen macht. Und das ist gar nicht so einfach. Denn ein machtgieriger General ist drauf und dran, dem König die Herrschaft zu entreißen. Gernot gerät mitten hinein in einen Kampf zwischen Gut und Böse, in dem niemand neutral bleiben kann. Woher soll er wissen, wem er vertrauen kann … und wer der Richtige ist, um ihn zum Kämpfer für das Wahre, Edle, Gute auszubilden?
Ab 8 Jahren.

Band 3 der Kinderbuch-Reihe des CLV unter dem Leitmotiv "Jung & Jünger".
Es folgen weitere Titel und Neuauflagen mit spannenden Geschichten und gehaltvollen Erzählungen, die Jungen und Mädchen im Kindes- und Jungschar-Alter die Freude und den Gewinn am Lesen fördern wollen.

Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Geheimnis der vierten Burg"
28.09.2022

Eins der besten Kinderbücher!

Gernot von Habichtstein ist der letzte Nachkomme dieser Ritterfamilie. Doch die Familiengeschichte ist gezeichnet von einem großen Unglück, das auf der Familie lastet, seitdem sein Urgroßvater einen verbotenen Baum fällen ließ. Der junge Gernot, der selbst schon Schuld auf sich geladen hat, will sich aber nicht durch den Fluch belasten lassen und verlässt die Burg, um ein echter Ritter zu werden. Dabei kommt es zum Aufeinandertreffen mit einem bösen General, der den eigentlichen Prinzen gefangen hält.
Dieses Buch behandelt Themen wie Stolz, Eitelkeit und Selbstsucht. Eigenschaften, die wir aus unserem Leben ziemlich gut kennen. Der General verspricht Weisheit, Ruhm und Ehre, um ein prächtiger Ritter zu sein. Aber das Land gehört ihm nicht! Was passiert wenn der König wiederkehrt? Sind diese kurzfristigen Momente dann noch von Bedeutung?
Dieses sehr gut geschriebene, fesselnde und spannende Buch ist nicht nur für Kinder ab 8 Jahren, sondern auch als geistvolle Allegorie für Jugendliche und Erwachsene ein Lesegewinn. Äußerlich sehr schön gestaltet und für 400 Seiten auch recht preiswert.

22.09.2021

Endlich wieder neu aufgelegt - ein tolles, sehr gut und spannend geschriebenes Kinderbuch!

Eckart zur Nieden schreibt eine Art „moderne Pilgerreise". Die Hauptfigur dieses hervorragenden, fesselnden und sehr gut geschriebenen Buches ist der „Noch-nicht-Ritter Gernot von Habichtstein“. Sein großer Traum ist es, ein echter heldenhafter Ritter zu werden. Auf diesem Weg wird er mit einem mächtigen Feind konfrontiert, einem heftigen Kampf zwischen Gut und Böse… Ihm stellt sich die Frage, wem er wirklich vertrauen kann und vor allem „wer der Richtige ist, um ihn zum Kämpfer für das Wahre, Edle, Gute auszubilden“. Meine Kinder haben dieses Buch regelrecht verschlungen und mehr als einmal gelesen! Endlich wieder neu und wertig aufgelegt. Wer seinen Kindern und sich selbst etwas Gutes tun möchte, sollte definitiv zugreifen!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Nicht Verfügbar
STEPS Quest - Kalender 2023 STEPS Quest - Kalender 2023
1,00 € * 4,00 € *
Nicht Verfügbar
Zuletzt angesehen