''Ein Volk für seinen Namen'' Apostelgeschichte 5-7

Ausführliche Bibel-Auslegung
Christian Briem
''Ein Volk für seinen Namen'' Apostelgeschichte 5-7

''Ein Volk für seinen Namen'' Apostelgeschichte 5-7

Ausführliche Bibel-Auslegung
9,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 257220000
  • 978-3-89287-220-7
  • CSV
  • 1. Oktober 2004
  • 218
  • gebunden, 14 x 21 cm
Nach vielen positiven Kennzeichen der frühen Christen waren die ersten großen Probleme... mehr
Nach vielen positiven Kennzeichen der frühen Christen waren die ersten großen Probleme aufgetreten: Ananias und Sapphira hatten gesündigt, und Gott hatte Gericht ausüben müssen. Dieser Band behandelt nun die Kapitel 5,12 bis 7 der Apostelgeschichte. Vor dem jüdischen Volk geben die Apostel ein machtvolles Zeugnis von der Größe Gottes. Die Folge ist, dass sich das Wort Gottes rasant ausbreitet und viele zum Glauben kommen. Doch der Feind schläft nicht. Stephanus wird gefangen genommen und gesteinigt. Er ist der erste Märtyrer, der in der Nachfolge des Herrn Jesus stirbt. Viele weitere treue Gläubige werden noch folgen und auf diesem Weg ein gewaltiges Zeugnis für Gott ablegen.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "''Ein Volk für seinen Namen'' Apostelgeschichte 5-7"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet. Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen