Vergebung befreit

Vergebung befreit

1,00 €*

Ab 20
0,80 €*
Ab 100
0,60 €*
Artikel-Nr 304609000
ISBN 978-3-945515-09-9
Verlag Daniel Verlag
Seiten 56
Erschienen 14.05.2018
Artikelart geheftet, 9,8 x 16 cm

Dieses ansprechende und farbig gestaltete Heft ist hervorragend geeignet, um mit Menschen über das sensible Thema "Vergebung" auf das Evangelium zu sprechen zu kommen. Corrie ten Boom, Susanne Geske und Josh McDowell dienen als praktische und passende Beispiele für die Botschaft des Heftes.

Klappentext:
Wussten Sie schon,
... dass Vergebung ein Schlüssel ist, um Beziehungen positiv gestalten zu können?
... dass sich Vergebung befreiend und entlastend auf das Leben auswirkt?
... dass Vergebung manchmal schwer zu leisten ist?
... was die Basis für Vergebung ist?

Autor: Jochen Klein

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Ähnliche Produkte

Neu
Das Glück der Verlorenen
Ein evangelistisches Buch ideal zum Weitergeben: spannend, eindrücklich, eindeutig! Scheinbar hoffnungslose und desillusionierte Menschen erfahren an den Kreuzwegen ihres Lebens Begegnungen, die ihr Leben für immer verändern ... Hans Günter hat sein G3-Sturmgewehr schon geladen, um sich an dem Arzt zu rächen, den er für die Krankheit seiner Frau verantwortlich macht. Doch kurz vor dem geplanten Mord durchkreuzt ein nerviger Vertreter seine finsteren Pläne. Tim genießt sein Rollenspiel als gutbürger- licher Posaunenchor-Bläser wie auch als abgefahrener Reggae-Kiffer und wird schließlich ein esoterischer Bio-Freak... Carina hat quälende, traumatische Erinnerungen an eine verlorene Kindheit und versucht schon früh durch Alkohol, wechselnde Beziehungen und okkulte Praktiken die Sehnsucht nach Liebe und Anerkennung zu stillen. Yusufs Heimat ist Anatolien. Mit großen Hoffnungen kommt er als junger Mann nach Deutschland und erlebt, dass seine Träume wie Seifenblasen zerplatzen und dem Tröster Alkohol Platz machen. Neuauflage 2024

Ab 1,40 €
Neu
Vom Blitz getroffen
Aus heiterem Himmel werden zwei Freunde von einem plötzlichen Gewitter überrascht und vom Blitz getroffen — nur einer überlebt. "Warum macht Gott so was?", fragt nach diesem Ereignis nicht nur der kleine Junge an Daniel Hobergs Beerdigung. Mit sehr persönlichen Worten schildern Daniels frühere Weggefährten, wie sie dieses schreckliche Unglück und die Zeit danach erlebt und verarbeitet haben. Dieses Buch versammelt Erlebnisberichte, Interviews, Zeitungsberichte und nimmt Stellung zu einer der Grundfragen unseres Menschseins: "Warum muss der Mensch leiden?" Bzw.: "Wie kann ein liebender und allmächtiger Gott so viel Leid zulassen?" Es wird deutlich: Wer Gott in die Antwort miteinbezieht, gewinnt eine Perspektive über das Leid hinaus und erhält eine tragende Hoffnung.Vierfarbig, mit vielen Bildern.

Ab 5,00 €
Neu
Fame
Eine äußerst spannende und packende Bekehrungsgeschichte!Ideal für Jugendliche und Außenseiter. "Bewaffnet mit Sprühdosen kämpfen wir um Anerkennung. Mit aller Macht lehnen wir uns gegen den Staat und die spießige Gesellschaft auf. Unsere Crew gehört zu den bekanntesten in Deutschland. Mein Leben wird von Drogen, Gewalt und Kriminalität bestimmt.Doch ein tragischer Unfall beim S-Bahn-Surfen rüttelt mich wach..." 2. überarbeitete und erweiterte Auflage 2024

Ab 2,40 €
Neu
HOPE DEALER
Get rich or die tryin'! Werde reich oder stirb bei dem Versuch! Niels Petersen will das große Geld machen und beginnt bereits auf dem Schulhof in Flensburg mit Drogen zu dealen. Als er sich nach Kolumbien absetzt, steigt er tief in den Drogenhandel ein – und arbeitet bald mit einem gnadenlosen Drogenboss zusammen.Inmitten des gefährlichen Kartells, zwischen Geldwäsche, Morddrohungen und Entführungen, entkommt er nur knapp dem Tod. Als er beim Kokainschmuggel erwischt wird, landet er in der Hölle auf Erden, in „La Modelo“ in Bogotá, einem der gefährlichsten Gefängnisse der Welt. Doch ausgerechnet hier, am tiefsten Punkt, den ein Mensch erreichen kann, hört er von Gottes Gnade und Vergebung. Alles, woran er geglaubt und wofür er gearbeitet hat, wird nun unwichtig.Seine radikale Kehrtwende führt zu einem neuen Leben – voller Freiheit, Friede und dem Wunsch, vor allem junge Menschen vor einem ähnlichen Weg zu bewahren.

22,00 €
180° - Wende zum Leben
Die Polizisten trauten ihren Augen nicht. Jahre, nachdem er einige Läden ausgeraubt hatte, brachte der Dieb die gesamte Beute auf die Polizeiwache. Den verdutzten Beamten erklärte der Mann: "Jesus hat mich auf den richtigen Weg zurückgebracht."Damit steht dieser Mann nicht allein. Millionen Menschen haben durch den Glauben an Jesus Christus eine 180-Grad-Wende vollzogen. Sie haben die langen Schatten der Vergangenheit hinter sich gelassen und das wahre Leben gefunden.Zwölf von ihnen berichten davon in diesem Buch: ein okkulter Esoteriker, ein Schwerkrimineller, ein Christenverfolger, ein Nachtclub-Girl, ein Rock’n’Roll-Musiker und weitere interessante Menschen. Erfahre mehr darüber, wie es bei ihnen zur Wende gekommen ist – und wie jeder sie erleben kann.Stark bearbeitete Neuauflage 2023

Ab 2,90 €
Bomber
Fesselnd, authentisch, ehrlich!Dieser gut aufgemachte, mit Bildern versehene und fesselnd geschriebene Bericht beschreibt Andi, so wie viele ihn kennengelernt habe. Sowohl die autobiographischen Berichte, als auch die Traueransprache kann man nicht lesen, ohne feuchte Augen zu bekommen. Andi war ein Typ mit Ecken und Kanten, ein Mann mit Fehlern, wie wir alle – der aber Jesus liebte und darin ansteckend war!Besonders ist jedoch, dass dieses Zeugnis in erster Linie von einem Gott redet, der Andi aus einem völlig kaputten und sinnlosen Leben herausgerettet und zu einem Mann verändert hat, der für Jesus gebrannt hat.1. Taschenbuchauflage 2023

Ab 1,90 €
Vom Tor des Monats zum Tor des Lebens
Er steht in einer Reihe mit Günter Netzer, Gerd Müller, Franz Beckenbauer, Zlatan Ibrahimovic, Lukas Podolski und Mario Götze. Klaus Mehlers Jahrhunderttor wurde 1980 in der ARD-Sportschau – sogar vor Horst Hrubeschs Siegtor zur Europameisterschaft – zum "Tor des Monats" gewählt. Er war der erste Amateur, der diese Auszeichnung bekam.Mit einer Karriere als Profifußballer wird es aufgrund einer Verletzung nichts. Im Internet stößt er jedoch auf eine Botschaft, die sein Leben mit 54 Jahren komplett verändert.Klaus Mehler hat eine bewegende Lebensgeschichte. Sein Buch kann Sportbegeisterte ansprechen, denn es vermittelt ganz klar das Evangelium der Bibel.

Ab 2,20 €
No Hope in Dope
"Da stand einmal ein Typ im Zimmer und warf mit allem, was ihm in die Hände geriet, die Fensterscheiben ein. Dieser Typ setzte sich ans Steuer eines VW-Busses und durchbrach mit ihm die Absperrung zu einer Luftwaffenausstellung, um ein Jagdflugzeug zu rammen. Manchmal verließ er auch nur einen Fetenraum, um frische Luft zu schnappen, und fand dann den Eingang nicht mehr. Dieser Typ bin ich, und all das geschah unter Drogeneinfluss. Hier erzähle ich, wie ich zum unberechenbaren Drogensüchtigen geworden bin und schließlich aus dieser lebensbedrohlichen Sackgasse herausfand. Fast alle Namen sind geändert. Dadurch, dass ich mich selbst oute, soll niemand sonst Schwierigkeiten bekommen."Joe Wittrock berichtet von seinem völlig kaputten Leben, bis Jesus ihn fand und völlig veränderte. Neuauflage 2023

Ab 1,40 €
Gott bringt Hoffnung ins Leben
Dieses Buch enthält 20 persönliche Zeugnisse der Hoffnung von ganz unterschiedlichen Menschen. Es geht dabei um die Person, die die Hoffnung schenkt bzw. selbst ist: Jesus Christus. So schreibt Paulus in seinem Brief an die Kolosser: "Christus in euch, die Hoffnung der Herrlichkeit" (Kapitel 1, Vers 27). Dieses besondere Geheimnis darf der Leser / die Leserin beim Lesen entdecken! 2. Auflage 2023

Ab 2,20 €
Ich wollte einfach glücklich sein
Wer will das nicht – einfach glücklich sein? Doch wo findet man das echte Glück?Lesen Sie die persönlichen Berichte von Menschen, die auf der Suche waren nach dem Sinn des Lebens, nach echter Erfüllung und wahrem Glück – und die es auch gefunden haben. 7. Auflage 2023

Ab 2,20 €
Plötzlich begegnet dir Gott - DVD
Mit der DVD "Authentisch - Geschichten, die das Leben schreibt" hast du eine tolle Möglichkeit, deinen Freunden, Bekannten, Arbeitskollegen - Menschen, die dir begegnen, den Glauben an Jesus Christus nahe zu bringen. Plötzlich begegnet dir Gott Es berichten sechs ganz unterschiedliche Personen aus ihrem Leben, von Höhen und Tiefen und von der Begegnung mit ihrem Schöpfer. Je drei Frauen und Männer erzählen offen und gut verständlich, was Jesus Christus in ihrem Leben getan hat.In einem zusätzlichen Kurzfilm fasst Martin Homberg zusammen, was die einzelnen Zeugnisse verbindet. Er lädt die Zuschauer ein, so wie die Personen auf der DVD, ihr Leben in die Hände Jesus Christus zu legen und somit die beste Entscheidung zu treffen. Mit dieser DVD kannst du auch "Lesemuffeln" die Gute Botschaft des Glaubens weitergeben. DVD in Papphülle, evangelistische Kurzfilme, Laufzeit: 65 Minuten. Text der Rückseite: Nicht jeder Mensch schreibt Geschichte, aber jeder Mensch hat seine Geschichte. Die sieht man den wenigsten einfach so an. Sechs Menschen erzählen auf dieser DVD, was sie erlebt haben und wer sie dadurch heute sind:SUNNY. Ihr heiles Elternhaus zerbricht, als ihre Eltern sich scheiden lassen. Auf der Suche nach Liebe wird sie immer wieder enttäuscht und tief verletzt. Können ihre Wunden jemals wieder heil werden? PETER. Selbstbestimmt leben will er. Raus aus dem Elternhaus und endlich das machen, was ihm gefällt. Doch eine tragische Diagnose verändert alles ... ANDREA. Gott liebt mich, er hat die Welt erschaffen. Von Kindheit an weiß sie das. Doch so wie die Christen um sie herum will sie nie sein. Schminken, Klamotten und Partys werden ihr Lebensinhalt - bis ein Schicksalsschlag alles auf den Kopf stellt. WINFRIED. Als Musiker der 70er lässt er es mit seinem Kumpel richtig krachen. Sein Freund landet in einer religiösen Sondergruppe, und er versteht vieles nicht. Doch so beginnt er, sein eigenes frommes Leben zu hinterfragen. SABINE. Gut ankommen. Freunde haben. Angenommen sein. Der Kampf um Anerkennung treibt sie oft in totale Traurigkeit. Als sie Menschen kennenlernt, die ohne Fassade glücklich sind, macht sie sich auf die Suche nach deren Geheimnis. MARC. Drogen, Kriminalität, Terrorismus - das ist sein Leben. Revolution und Radikalismus faszinieren ihn - bis er immer wieder einer Person begegnet und sich ihr irgendwann nicht mehr entziehen kann.

1,90 €
Plötzlich begegnet dir Gott
Ein ansprechend aufgemachtes evangelistisches Verteilbuch!Nicht jeder Mensch schreibt Geschichte, aber jeder Mensch hat seine Geschichte. Die sieht man den wenigsten einfach so an. Sechs Menschen erzählen in diesem Buch, was sie erlebt haben - und wer sie dadurch heute sind. Im Anhang fasst Martin Homberg zusammen, was die einzelnen Zeugnisse verbindet. Er lädt den Leser ein, sein Leben in die Hände Jesus Christus zu legen und somit die beste Entscheidung zu treffen. SUNNY. Ihr heiles Elternhaus zerbricht, als ihre Eltern sich scheiden lassen. Auf der Suche nach Liebe wird sie immer wieder enttäuscht und tief verletzt. Können ihre Wunden jemals wieder heil werden? PETER. Selbstbestimmt leben will er. Raus aus dem Elternhaus und endlich das machen, was ihm gefällt. Doch eine tragische Diagnose verändert alles ... ANDREA. Gott liebt mich, er hat die Welt erschaffen. Von Kindheit an weiß sie das. Doch so wie die Christen um sie herum will sie nie sein. Schminken, Klamotten und Partys werden ihr Lebensinhalt - bis ein Schicksalsschlag alles auf den Kopf stellt. WINFRIED. Als Musiker der 70er lässt er es mit seinem Kumpel richtig krachen. Sein Freund landet in einer religiösen Sondergruppe, und er versteht vieles nicht. Doch so beginnt er, sein eigenes frommes Leben zu hinterfragen. SABINE. Gut ankommen. Freunde haben. Angenommen sein. Der Kampf um Anerkennung treibt sie oft in totale Traurigkeit. Als sie Menschen kennenlernt, die ohne Fassade glücklich sind, macht sie sich auf die Suche nach deren Geheimnis. MARC. Drogen, Kriminalität, Terrorismus - das ist sein Leben. Revolution und Radikalismus faszinieren ihn - bis er immer wieder einer Person begegnet und sich ihr irgendwann nicht mehr entziehen kann. Zu jeder Person ist ein Link und QR-Code enthalten, mit dem das Zeugnis als Videoclip auf www.authentisch.tv aufzurufen ist. Neuauflage 2022

Ab 1,00 €

Kunden kauften auch

%
Das Tor zur Freiheit
Vergeben fällt nicht leicht. Wenn andere Menschen uns Verletzungen zufügen, sind Traurigkeit, Ärger und Wut ganz natürliche Reaktionen. Doch wenn man daran festhält, droht man früher oder später selbst von diesen Gefühlen aufgefressen zu werden. Die Bibel nennt glücklicherweise Prinzipien, die helfen, uns von der Bitterkeit und den Schmerzen zu lösen, die Unversöhnlichkeit in uns hervorruft. Die bekannte Autorin macht deutlich: echte Vergebung kann gelingen, wenn man diese Prinzipien bewusst anwendet. Wer sich von dem vermeintlichen Recht, anderen ihr Fehlverhalten nachzutragen, verabschiedet, bahnt einen Weg in die Freiheit.

9,90 €
14,90 €
Die Zuflucht
Der internationale Bestseller berichtet über die entscheidenden Jahre (1937-1945) im Leben Corrie ten Booms. Als 1940 die deutschen Truppen in Holland einmarschieren und das Land besetzen, ist die Uhrmacherfamilie Ten Boom ein wichtiger Rettungsanker für viele Juden. Sie gewähren ihnen Unterschlupf in einem geheimen Raum ihres Hauses, der bei Razzien übersehen wurde. Man telefonierte und versuchte mit Code-Worten, sie auf dem Land unterzubringen. Man fand heraus, wer an der ''Quelle'' saß und Lebensmittelkarten stehlen konnte. Und wer bereit war, das zu tun. Man übte, nachts aus dem Schlaf gerissen zu sagen: Man wisse nichts von alldem ... Wegen ihrer Untergrundtätigkeit wird die gesamte Familie 1944 verhaftet. Man steckt sie zuerst ins Gefängnis, wo der Vater stirbt, später werden Corrie und ihre Schwester Betsie nach Ravensbrück deportiert. Dort sind die beiden aufgrund ihres gelebten christlichen Glaubens und einer ins Lager geschmuggelten Bibel, mit der sie heimlich Bibelstunden abgehalten, für viele Frauen die einzige Hoffnung im sonstigen unvorstellbaren Elend. Nach ihrer Freilassung gründete Corrie ein Rehabilitationszentrum für Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft und begann auf Vortragsreisen von ihren Erfahrungen zu erzählen. Ihr zentrales Thema war Vergebung, die nur durch Gottes Hilfe möglich ist. 4. Auflage 2019

14,99 €
Mit Gott durch dick und dünn
Corrie ten Booms Leben ist ein Zeugnis dafür, was Gott durch einen Menschen bewirken kann, der ihm vertraut! Die Nazis hassten sie. Doch sie setzte auf Gottes Liebe. Corrie ten Boom rettete unzähligen Juden das Leben. Das Versteck hinter einer eingezogenen Wand im Schlafzimmer der ten Boom-Schwestern ist und bleibt ein weltbekanntes Zeugnis für ihren mutigen Widerstand gegen Hitler. Nach dem Ende des 2. Weltkriegs trug sie die Botschaft von Vergebung in die ganze Welt hinaus. Und dann kam der Tag, an dem sie ihren KZ-Peinigern noch einmal direkt in die Augen schauen musste. Von Angesicht zu Angesicht. Würde die Kraft der Vergebung auch dafür ausreichen?Corrie ten Boom (1892-1983) kam 1944 mit ihrem Vater und ihrer Schwester in das KZ Ravensbrück, das sie als Einzige überlebte. Nach dem Krieg gründete Corrie ein Haus für Kriegsgeschädigte und warb mit ihrem Zeugnis auf der ganzen Welt für Vergebung und den Glauben an Jesus Christus.

17,00 €
Die verändernde Kraft der Vergebung
"Eins der größten Probleme unter Christen ist nach meinen Beobachtungen der Mangel an Vergebung. Er wirkt heutzutage wie Gift in den Gemeinden." In diesem Buch geht der Autor den verschiedenen Aspekten der Vergebung nach, wie sie in der Bibel gelehrt wird. Dabei behandelt er auch einige Missverständnisse über Vergebung und Entschuldigungen, die Christen häufig dafür vorbringen, dass sie nicht wirklich vergeben haben. Er möchte seinen Lesern Hilfestellung geben, wie sie die ganze Freiheit erfahren können, die Christus gebracht hat, und lädt sie ein, von Herzen zu vergeben und durch die verändernde Kraft der Vergebung ein befreites und verändertes Leben zu führen. Philip Nunn hat in seinem Dienst als Missionar und Bibellehrer in Kolumbien über 15 Jahre oft über das wichtige Thema der Vergebung gepredigt. Als Seelsorger konnte er hautnah die befreiende Wirkung der Vergebung im Leben von Menschen miterleben, mit denen er persönliche Gespräche führte. Auch in Europa begegnete er vielen Christen, die an nicht vergebene Schuld gefesselt und dadurch in ihrer geistlichen Entwicklung blockiert sind. <iframe width="716" height="403" src="https://www.youtube.com/embed/qwpNnj3GDL8" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

6,95 €