In den Spuren Jesu

Gesammelte Schriften

In den Spuren Jesu

Gesammelte Schriften

12,90 €*

Artikel-Nr 256355000
ISBN 978-3-86699-355-6
Verlag CLV
Seiten 376
Erschienen 12.01.2024
Artikelart Hardcover, 14 x 21 cm

Georg Steinberger (1865-1904) war ein bekannter und begnadeter Schriftsteller und Seelsorger. Nach seiner Ausbildung auf St. Chrischona (Schweiz) war er zunächst als Prediger und Evangelist tätig und folgte dann im Jahre 1899 einem Ruf in das Erholungsheim Rämismühle bei Zürich. Immer wieder war er auch in der Schweiz und in Deutschland zu Evangelisationen und Bibelstunden unterwegs.
Durch seinen Dienst und seine Schriften wurde er in seinem kurzen Leben vielen Menschen zum Segen. Das vorliegende Buch ist eine Zusammenstellung seiner bekanntesten Schriften wie z.B. "Der Weg dem Lamme nach", "Kleine Lichter auf dem Weg der Nachfolge", sowie einer Anzahl weiterer kleiner Schriften, die nun nach Jahrzehnten in diesem Band erstmals neu überarbeitet wieder herausgegeben werden.
Eine kurze Biographie seines Lebens zeugt von der Prägung durch die Heiligungsbewegung und von einem Lebensstil, dem er seit seiner Bekehrung treu blieb und der von Glauben, Vertrauen, Gehorsam, Selbstverleugnung und Leidensbereitschaft geprägt war.

Neuauflage 2024

Autor: Georg Steinberger

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Ähnliche Artikel

Das Geheimnis eines siegreichen Lebens - Hörbuch
Wohl keine Wahrheit der heiligen Schrift ist den Kindern Gottes so verschlossen und verdeckt als die, dass sie in Christus volle Erlösung haben von allen ihren Feinden und darum auch den vollen Sieg über dieselben. Jesus ist mit allen unseren Feinden fertig geworden. Er ist auf der ganzen Linie Sieger geblieben.Wir sind erlöst von der Schuld der Sünde, denn das Gotteslamm hat unsere Sündenschuld bezahlt... Ein Hörbuch in ungekürzter Fassung nach dem gleichnamigen Buch, gelesen von Wilhelm Wiens.1 Audio-CD im Digipack, Hörbuch, Spielzeit: 56:19 Minuten. Georg Steinberger (1865-1904) fand nach langem Suchen zum Glauben an Jesus Christus. Der gelernte Schuhmacher besuchte die Bibelschule auf St. Chrischona und war zunächst als Prediger und Evangelist tätig und folgte dann im Jahre 1899 einem Ruf in das Erholungsheim Rämismühle bei Zürich, wo er als Seelsorger die Sorgen der ringenden und gequälten Seelen mittrug. Immer wieder war er auch in der Schweiz und in Deutschland zu Evangelisationen und Bibelstunden unterwegs. Durch seinen Dienst und seine Schriften wurde er in seinem kurzen Leben vielen Menschen zum Segen.

9,00 €
Anleitung zum segensreichen Bibellesen - Hörbuch
"Lies deine Bibel an der Hand des Heilandes; weide da, wo dein Hirte dich hinführt; trinke an dem Born, an den er dich leitet; warte still auf Ihn und vertraue Ihm, dass er für sein Schaf einen gedeckten Tisch bereitet, es leitet auf den Pfaden der Gerechtigkeit und auch in Dunkelheiten es noch seinen Stab sehen lasse." Zu dem verborgenen Leben mit Christus in Gott gehört doch vor allen Dingen ein verborgenes Bibellesen. Jedes Pflänzlein hat ein verborgenes Leben in der Erde; nehmt ihm dies, und das Pflänzlein wird schnell aufhören zu leben. So kann auch ein Christ kein gottgefälliges Leben leben, wenn er nicht in Wort und Gebet ein verborgenes Leben führt. Der Teufel ist ein Dieb. Am meisten hat er es abgesehen auf unsere stillen Augenblicke. MP3-Hörbuch, gelesen von Wilhelm Wiens1 Audio-CD im Digipack, Hörbuch, Spielzeit: 59:26 Minuten. Georg Steinberger (1865-1904) fand nach langem Suchen zum Glauben an Jesus Christus. Der gelernte Schuhmacher besuchte die Bibelschule auf St. Chrischona und war zunächst als Prediger und Evangelist tätig und folgte dann im Jahre 1899 einem Ruf in das Erholungsheim Rämismühle bei Zürich, wo er als Seelsorger die Sorgen der ringenden und gequälten Seelen mittrug. Immer wieder war er auch in der Schweiz und in Deutschland zu Evangelisationen und Bibelstunden unterwegs. Durch seinen Dienst und seine Schriften wurde er in seinem kurzen Leben vielen Menschen zum Segen.

7,50 €
Alttestamentliche Vorbilder der Braut des Lammes - Hörbuch
Neben den außerordentlichen Ereignissen und Erfahrungen unserer Zeit, deren wir gewiss bedürfen, ist es von Wichtigkeit, hervorzuheben, dass die Hauptkennzeichen der Brautseelen die bräutliche Treue ist. Diese CD ruft uns zur Selbstverleugnung und Treue, und zwar zur Treue in kleinen und geringen Dingen auf, an der es ja so bedenklich fehlt. Danke deinem Gott für alle großen und in die Augen fallenden Segnungen; aber bedenke dabei, dass der Segen dir erst dann wirklich zuteil geworden ist, wenn derselbe die Feuerprobe deines gewöhnlichen, bescheidenen Alltagslebens bestanden hat. MP3-Hörbuch, gelesen von Wilhelm Wiens1 Audio-CD im Digipack, Hörbuch, Spielzeit: 93:55 Minuten. Georg Steinberger (1865-1904) fand nach langem Suchen zum Glauben an Jesus Christus. Der gelernte Schuhmacher besuchte die Bibelschule auf St. Chrischona und war zunächst als Prediger und Evangelist tätig und folgte dann im Jahre 1899 einem Ruf in das Erholungsheim Rämismühle bei Zürich, wo er als Seelsorger die Sorgen der ringenden und gequälten Seelen mittrug. Immer wieder war er auch in der Schweiz und in Deutschland zu Evangelisationen und Bibelstunden unterwegs. Durch seinen Dienst und seine Schriften wurde er in seinem kurzen Leben vielen Menschen zum Segen.

7,50 €
Aus dem Nachlass von Georg Steinberger & Steinbergers Leben und Wirken - Hörbuch
Wer unter der Deckung des Blutes steht und lebt, der ist froh, wenn er still seinen Weg gehen daft. Der sucht nicht Eingang bei Menschen; der sucht nicht ihr Lob, sondern er sucht nur das Wohlgefallen seines Gottes; der ist ängstlich darauf bedacht, dass die Menschen es spüren, dass er unter dem Zeichen des Blutes steht; der ist für seinen Gott da. MP3-Hörbuch, gelesen von Wilhelm Wiens1 Audio-CD im Digipack, Hörbuch, Spielzeit: 121 Minuten. Georg Steinberger (1865-1904) lebte unter einfachsten Verhältnissen udn war ständig bemüht, Menschen zu Gott zu führen oder sie zu einem neuen Leben mit Christus zu bewegen. Jede sich bietende Gelegenheit benutzte er, das Anliegen der Heiligen Schrift zu verkündigen.

7,50 €
Kleine Lichter auf dem Weg - CD
Dass Georg Steinberger täglich mit der Bibel lebte, zeigt dieses Hörbuch. Aus der Fülle des göttlichen Wortes schöpfend, verbunden mit seiner praktischen Erfahrung, spricht er hier von dem, was ein Christ auf dem Weg der Nachfolge erlebt, und wo er besonders gefprdert ist - eine Art geistliche "eiserne Ration", auf die kein Jesus Nachfolger verzichten sollte. Georg Steinberger (1865-1904) fand nach langem Suchen zum Glauben an Jesus Christus. Der gelernte Schuhmacher besuchte die Bibelschule auf St. Chrischona und war zunächst als Prediger und Evangelist tätig und folgte dann im Jahre 1899 einem Ruf in das Erholungsheim Rämismühle bei Zürich, wo er als Seelsorger die Sorgen der ringenden und gequälten Seelen mittrug. Immer wieder war er auch in der Schweiz und in Deutschland zu Evangelisationen und Bibelstunden unterwegs. Durch seinen Dienst und seine Schriften wurde er in seinem kurzen Leben vielen Menschen zum Segen. Ein Hörbuch in ungekürzter Fassung nach dem gleichnamigen Buch, gelesen von Wilhelm Wiens.MP3-CD im Digipack, Hörbuch, Spielzeit: 165 Minuten.  

7,50 €
Komm zum Kreuz - Hörbuch
Komm, stelle dich unter das Kreuz und sieh, höre, finde und empfange, was deine Seele entlastet und dein müdes Herz erquickt und aufrichtet.Dieses Hörbuch soll dazu dienen, dass die Herrlichkeit des Kreuzes Christi so unser Auge anzieht, unsere Seele erfüllt und unser Herz gefangen nimmt, damit wir wie Paulus hinfort nichts anderes zu rühmen wissen als allein das Kreuz unseres Herrn Jesu Christi.Gelesen von Wilhelm Wiens.1 Audio-CD im Digipack, Hörbuch, Spielzeit: 69:42 Minuten. Georg Steinberger (1865-1904) fand nach langem Suchen zum Glauben an Jesus Christus. Der gelernte Schuhmacher besuchte die Bibelschule auf St. Chrischona und war zunächst als Prediger und Evangelist tätig und folgte dann im Jahre 1899 einem Ruf in das Erholungsheim Rämismühle bei Zürich, wo er als Seelsorger die Sorgen der ringenden und gequälten Seelen mittrug. Immer wieder war er auch in der Schweiz und in Deutschland zu Evangelisationen und Bibelstunden unterwegs. Durch seinen Dienst und seine Schriften wurde er in seinem kurzen Leben vielen Menschen zum Segen.

9,00 €
Der Gnadenstrom - Hörbuch
Wir müssen lernen, selbst aus den Brunnen des Heils das Wasser des Lebens zu schöpfen, sonst kann es sein, dass wir sehr oft stagniertes Wasser trinken müssen; wir müssen lernen, selbst aus Jesu Fülle zu nehmen Gnade um Gnade, sonst kann es sein, dass wir sehr oft nur karge Teile oder gar Steine statt Brot erhalten; wir müssen in persönlichen Umgang mit Jesus, dem lebendigen Weinstock, treten, so dass Seine Lebenskraft aus Ihm direkt uns zuströmen kann. Und das kann nirgends besser geschehen als auf den Knien.Gelesen von Wilhelm Wiens.1 Audio-CD im Digipack, Hörbuch, Spielzeit: 48:07 Minuten. Georg Steinberger (1865-1904) fand nach langem Suchen zum Glauben an Jesus Christus. Der gelernte Schuhmacher besuchte die Bibelschule auf St. Chrischona und war zunächst als Prediger und Evangelist tätig und folgte dann im Jahre 1899 einem Ruf in das Erholungsheim Rämismühle bei Zürich, wo er als Seelsorger die Sorgen der ringenden und gequälten Seelen mittrug. Immer wieder war er auch in der Schweiz und in Deutschland zu Evangelisationen und Bibelstunden unterwegs. Durch seinen Dienst und seine Schriften wurde er in seinem kurzen Leben vielen Menschen zum Segen.

7,50 €
Nicht Verfügbar
Der Weg dem Lamme nach
In einem kleinen Dorf der bayerischen Alpen wurde Georg Steinberger (1865-1904) geboren. Er lernte das Schuhmacherhandwerk und zog dann auf die Wanderschaft. Irgendwo unterwegs fand ihn Jesus, und Georg Steinberger beschloß, ihm fortan ganz zur Verfügung zu stehen. Die Bibelschule auf St. Chrischona in der Schweiz vermittelte ihm das nötige Wissen. Nach mancherlei Dienst, auch in Deutschland, wurde er Seelsorger in einem Schweizer "Heim für hilfsbedürftige Menschen". Von dort gingen in den folgenden Jahren Ströme des Segens aus.Seine geistlichen Erfahrungen fanden auch in Büchern ihren Niederschlag, deren bekanntestes wohl "Der Weg dem Lammme nach" ist - ein Klassiker, der den Lebensweg in der Nachfolge Jesu vorstellt: ein Weg, zu dem Glauben und Vertrauen ebenso gehören wie Gehorsam, Selbstverleugnung und Leidensbereitschaft. In einer Zeit, in der Anspruchs- und Besitzdenken auch unter Christen weit verbreitet sind, ermuntert ''Der Weg dem Lamme nach'' zu einem Leben, das von der Liebe Jesu geprägt ist.

6,99 €
Der Gnadenstrom
Der durch seine in vielen Auflagen erschienenen Schriften bekannte Verkündiger und Seelsorger zeigt in diesem kleinen Büchlein, in einer Auslegung von Hes. 47,1-12, die heiligende Kraft der Gnade Gottes, die wie ein Strom das Leben der Kinder Gottes erfassen möchte. Georg Steinberger (1865-1904) fand nach langem Suchen zum Glauben an Jesus Christus. Der gelernte Schuhmacher besuchte die Bibelschule auf St. Chrischona und war zunächst als Prediger und Evangelist tätig und folgte dann im Jahre 1899 einem Ruf in das Erholungsheim Rämismühle bei Zürich, wo er als Seelsorger die Sorgen der ringenden und gequälten Seelen mittrug. Immer wieder war er auch in der Schweiz und in Deutschland zu Evangelisationen und Bibelstunden unterwegs. Durch seinen Dienst und seine Schriften wurde er in seinem kurzen Leben vielen Menschen zum Segen.

1,70 €
Der Weg dem Lamme nach - Hörbuch
"Der Weg dem Lamme nach" ist Georg Steinbergers (1865-1904) bekanntestes Buch. Der Klassiker und Dauerbrenner stellt den Lebensweg in der Nachfolge Jesu vor: Ein Weg, zu dem Glauben und Vertrauen ebenso gehören wie Gehorsam, Selbstverleugnung und Leidensbereitschaft. In einer Zeit, in der Anspruchs- und Besitzstandsdenken auch unter Christen keine Fremdwörter sind, ermuntert "Der Weg dem Lamme nach" zu einem Leben, das von der Liebe Jesu geprägt ist. Ein Hörbuch in ungekürzter Fassung nach dem gleichnamigen Buch, gelesen von Wilhelm Wiens.MP3-CD im Digipack, Hörbuch, Spielzeit: 150 Minuten. Georg Steinberger (1865-1904) fand nach langem Suchen zum Glauben an Jesus Christus. Der gelernte Schuhmacher besuchte die Bibelschule auf St. Chrischona und war zunächst als Prediger und Evangelist tätig und folgte dann im Jahre 1899 einem Ruf in das Erholungsheim Rämismühle bei Zürich, wo er als Seelsorger die Sorgen der ringenden und gequälten Seelen mittrug. Immer wieder war er auch in der Schweiz und in Deutschland zu Evangelisationen und Bibelstunden unterwegs. Durch seinen Dienst und seine Schriften wurde er in seinem kurzen Leben vielen Menschen zum Segen.

9,90 €
Die notwendigste Lebensfrage / In der Schwebe - Hörbuch
Auf viele Fragen müssen wir im Laufe des Lebens eine Antwort geben. Fragen, die von geringer Bedeutung sind und schnell der Vergangenheit angehören, aber auch Fragen die entscheidend für die Ausrichtung und Zukunft unseres Lebens sind.Dieses Hörbuch soll dabei helfen, eine Antwort auf die wichtigste und notwendigste Lebensfrage zu finden.Gelesen von Wilhelm Wiens.1 Audio-CD im Digipack, Hörbuch, Spielzeit: 49:23 Minuten. Georg Steinberger (1865-1904) fand nach langem Suchen zum Glauben an Jesus Christus. Der gelernte Schuhmacher besuchte die Bibelschule auf St. Chrischona und war zunächst als Prediger und Evangelist tätig und folgte dann im Jahre 1899 einem Ruf in das Erholungsheim Rämismühle bei Zürich, wo er als Seelsorger die Sorgen der ringenden und gequälten Seelen mittrug. Immer wieder war er auch in der Schweiz und in Deutschland zu Evangelisationen und Bibelstunden unterwegs. Durch seinen Dienst und seine Schriften wurde er in seinem kurzen Leben vielen Menschen zum Segen.

9,00 €
Buße, ein himmlisches Geschenk - CD
Der Ruf Jesu ist ein Ruf zum Heil. Dieses Heil beginnt mit der Buße. Jesus sagt: "Ich bin gekommen, die Sünder zur Buße zu rufen!" Wohl dir, wenn du diesem Ruf gefolgt bist und den Segen eines gereinigten Gewissens genießen darfst! Du gehörst zu den Glücklichsten dieser Erde und du wirst es bezeugen, dass Buße ein himmlisches Geschenk ist.In diesem Hörbuch beleuchtet der Autor die verschiedenen Seiten der Buße und fordert dazu auf, ein bußfertiges Leben zu führen.Gelesen von Wilhelm Wiens.1 Audio-CD im Digipack, Hörbuch, Spielzeit: 56:08 Minuten. Georg Steinberger (1865-1904) fand nach langem Suchen zum Glauben an Jesus Christus. Der gelernte Schuhmacher besuchte die Bibelschule auf St. Chrischona und war zunächst als Prediger und Evangelist tätig und folgte dann im Jahre 1899 einem Ruf in das Erholungsheim Rämismühle bei Zürich, wo er als Seelsorger die Sorgen der ringenden und gequälten Seelen mittrug. Immer wieder war er auch in der Schweiz und in Deutschland zu Evangelisationen und Bibelstunden unterwegs. Durch seinen Dienst und seine Schriften wurde er in seinem kurzen Leben vielen Menschen zum Segen.

9,00 €
Ohne Fühlen will ich trauen! / Ein Überwinder von innen heraus! - CD
Ohne Fühlen will ich trauen!Ist der erste Schritt zur Ruhe in Gott ein gutes Gewissen, so ist der zweite die Ordnung im Gemüts- und Seelenleben. Wir müssen unterscheiden lernen zwischen Gefühl und Glauben. Ein Überwinder von innen heraus!"Wie kann ich Sieg über die Sünde erlangen, die bei mir immer wieder zum Vorschein kommt?", ist die oft gehörte Frage. Hier soll eine Ursache der Niederlagen gezeigt werden und auch ein Mittel, sie aus dem Weg zu räumen. Gelesen von Wilhelm Wiens.Audio-CD im Digipack, Hörbuch, Spielzeit: 37:33 Minuten. Georg Steinberger (1865-1904) fand nach langem Suchen zum Glauben an Jesus Christus. Der gelernte Schuhmacher besuchte die Bibelschule auf St. Chrischona und war zunächst als Prediger und Evangelist tätig und folgte dann im Jahre 1899 einem Ruf in das Erholungsheim Rämismühle bei Zürich, wo er als Seelsorger die Sorgen der ringenden und gequälten Seelen mittrug. Immer wieder war er auch in der Schweiz und in Deutschland zu Evangelisationen und Bibelstunden unterwegs. Durch seinen Dienst und seine Schriften wurde er in seinem kurzen Leben vielen Menschen zum Segen.

7,50 €
Eine wunderbare Begegnung / Heilsgewissheit - Hörbuch
Einen wunderbare BegegnungWie der König David hier fragt: "Ist noch jemand übrig geblieben ...", so fragt heute Gott, der König des Himmels: Ist noch jemand übrig geblieben, dass Ich Barmherzigkeit an ihm tue um Jesu willen? Ist noch jemand übrig geblieben, der noch in der Irre geht (Jes. 53,6), der noch auf dem Weg dahineilt, der zur Verdammnis führt (Matth.7,13), der noch tot ist in Sünden und Übertretungen (Eph. 2,1), der noch keine Vergebung (Kol. 1,14), noch keinen Frieden (Eph. 2,14) hat, der noch nicht Gottes Kind und Erbe der Seligkeit ist (Röm. 8,16-17), der noch nicht den Segen der Gotteskindschaft genießt? (Gal.4,5-6) Ist noch jemand übrig geblieben? Und vielleicht du? Sieh, dein Gott sucht dich; Er fragt nach dir; Er verlangt nach dir, um Barmherzigkeit an dir zu tun um Jesu willen, wie David Barmherzigkeit getan hat an Mephiboseth, dem einzig Übriggebliebenen vom Hause Sauls. Was ist Heilsgewissheit? Es ist die persönliche Erfahrung unserer Annahme bei Gott; es ist die innere Gewissheit, die in uns lebt, nicht weil wir sie in Büchern gelesen, nicht weil sie uns Menschen zugesprochen haben, sondern weil wir sie erfahren haben. Heilsgewissheit ist ein Stück Leben, das erlebt sein muss, um es zu verstehen. Und warum so viele unserer Versammlungsleute keine Heilsgewissheit haben, kommt daher: sie haben keinen Heilsbesitz. Was uns glücklich macht, ist nicht unser Glaube, sondern der Besitz, welchen unser Glaube uns bringt. Und ist unser Glaube rechter Art, so bringt er uns als erste selige Frucht die Gewissheit des Heils.Gelesen von Wilhelm Wiens.Audio-CD im Digipack, Hörbuch, Spielzeit: 45:40 Minuten. Georg Steinberger (1865-1904) fand nach langem Suchen zum Glauben an Jesus Christus. Der gelernte Schuhmacher besuchte die Bibelschule auf St. Chrischona und war zunächst als Prediger und Evangelist tätig und folgte dann im Jahre 1899 einem Ruf in das Erholungsheim Rämismühle bei Zürich, wo er als Seelsorger die Sorgen der ringenden und gequälten Seelen mittrug. Immer wieder war er auch in der Schweiz und in Deutschland zu Evangelisationen und Bibelstunden unterwegs. Durch seinen Dienst und seine Schriften wurde er in seinem kurzen Leben vielen Menschen zum Segen.

7,50 €
Bleibt in meiner Liebe / Lebst du in der Gegenwart Gottes? - Hörbuch
Jesus lebte so in der bewußten Gegenwart Seines Vaters, daß Er überall, wo Er ging und stand, Seine Augen gen Himmel erheben und sprechen konnte: Vater!Es bedurfte nur eines Blickes nach oben, und Er hatte die innige, bewußte Verbindung mit dem Vater, das Ohr Seines Vaters.Das Leben in der Gegenwart Gottes macht das Beten leicht und zu einer Erquickung. Wer in der Gegenwart Gottes lebt, muß seinen Gott nicht suchen, nein, er hat Ihn; er kann Ihn anrühren. Beten ist ein Anrühren Gottes.Gelesen von Wilhelm Wiens.Audio-CD im Digipack, Hörbuch, Spielzeit: 53:55 Minuten. Georg Steinberger (1865-1904) fand nach langem Suchen zum Glauben an Jesus Christus. Der gelernte Schuhmacher besuchte die Bibelschule auf St. Chrischona und war zunächst als Prediger und Evangelist tätig und folgte dann im Jahre 1899 einem Ruf in das Erholungsheim Rämismühle bei Zürich, wo er als Seelsorger die Sorgen der ringenden und gequälten Seelen mittrug. Immer wieder war er auch in der Schweiz und in Deutschland zu Evangelisationen und Bibelstunden unterwegs. Durch seinen Dienst und seine Schriften wurde er in seinem kurzen Leben vielen Menschen zum Segen.

7,50 €

Ähnliche Produkte

Dream small
Wir alle sind auf der Suche nach Bedeutung und Sinn. Unsere Kultur sagt uns, dass wir dies durch große Träume, persönlichen Erfolg und Bekanntheit finden. Aber die Bibel sagt, dass wir unseren Selbstwert finden, wenn wir unseren Schöpfer kennen. Wir sind dann zufrieden, wenn wir seine Bestimmung für unser Leben entdecken. Wenn wir Jesus kennen, werden wir frei von der säkularen Definition von Erfolg. Wenn wir auf Gottes Wort hören, werden wir von den Dingen träumen, von denen er uns sagt, dass sie am wichtigsten sind, auch wenn sie in den Augen der Welt klein und unscheinbar sind.Entdecken Sie neu die Träume, die Gott für uns hat: anderen zu dienen, in Menschen zu investieren und treu zu leben. Auch wenn diese Dinge klein erscheinen, werden ihre Auswirkungen größer und ihre Belohnungen besser sein als alles, was wir uns selbst erträumen könnten.

12,90 €
Zwölf Dinge, die Gott nicht tun kann
Wie können wir Gott so vertrauen, dass wir nachts deshalb ruhiger schlafen können? Wie bekommen wir den Glauben und die Zuversicht Davids, der sagte: „In Frieden will ich mich hinlegen und gleich schlafen; denn du, HERR, allein lässt mich in Sicherheit wohnen“ (Ps 4,9)?Eine Antwort liegt in der Konzentration auf die Größe Gottes. Wenn wir über Gottes Größe nachdenken, denken wir meist an das, was Gott tun kann. In diesem Buch werden jedoch zwölf Dinge beschrieben, die Gott nicht tun kann. Sie alle bringen Aspekte seines Wesens und Charakters zum Ausdruck, die uns dankbar, froh und ehrfürchtig werden lassen – und die uns entlasten. Beim Lesen werden Sie sowohl über Gottes Andersartigkeit staunen als auch darüber, wie er in der Person Jesu einer von uns geworden ist.Dieses Buch wird Ihren Glauben stärken und Ihnen Zuversicht für Ihr Leben geben, damit Sie nachts ruhiger schlafen können, im Vertrauen auf den Gott, der niemals schläft.

14,90 €
Besser als Eden
Nancy Guthrie verfolgt in Besser als Eden neun biblische Motive, die sich wie ein roter Faden durch die gesamte Bibel ziehen. Sie zeigt mit jedem Motiv Biblischer Theologie, wie die neue Schöpfung noch viel herrlicher sein wird als die erste. Aber die Hoffnung auf ein noch besseres Eden ist nicht nur Zukunftsmusik. Guthrie illustriert anhand vieler Beispiele und ihrer eigenen Erfahrung, wie diese Hoffnung schon heute dein gesamtes Leben verändern kann.Das Buch eignet sich für die persönliche Lektüre, aber durch den angehängten Diskussionsleitfaden mit Fragen zu jedem Kapitel auch für Kleingruppen.

Ab 11,92 €
Du bist die Hoffnung meiner Seele
Wusstest du, dass die Verheißungen Gottes das Geburtsrecht jedes Christen sind?Es ist nicht anmaßend oder unrealistisch, zu erwarten, dass wir in den Genuss der Verheißungen Gottes kommen. Spurgeon belegt die Realität von Gottes Verheißungen mit Seiner göttlichen Vorsehung, Treue und Integrität. Wir müssen das, was Gott tun kann, an Seinem Wort und Seinen großzügigen Verheißungen messen, nicht an unseren Erwartungen.Dieses Buch ist eine echte Ermutigung, Gott beim Wort zu nehmen. Es zeigt dir, wie du die vielen Verheißungen Gottes für dich annehmen darfst, dir deiner Errettung gewiss sein und deinen Glauben stärken kannst, effektiver beten und eine tiefere Beziehung zu Gott erleben darfst.Entdecke, wer du in Christus bist und wie du die vielen Gaben empfängst, die Gott für jeden wahren Christen bereithält.Charles Haddon Spurgeon (1834-1892) wurde "Fürst der Prediger" genannt. Sogar mehr als 100 Jahre nach seinem Tod werden seine Predigten und Bücher immer noch häufig gelesen. 38 Jahre diente er als Baptistenprediger am Metropolitan Tabernacle. In dieser Zeit gründete er zudem ein College und ein Waisenhaus.

17,90 €
Die Sache mit Gott ist wie ein Ozean
"Dieses Buch erzählt von der ewigen Welt, die uns umgibt und sich im Vergänglichen verbirgt. Wir müssen dabei nicht im Trüben fischen. Über die Klugheit und Klarheit der Heiligen Schrift staunen viele, die sie kennen, jeden Tag."Erhebt eure Häupter!", ruft Jesus Christus seinen Leuten zu – wichtig für Zeiten wie den unseren, wo den Völkern bange ist.Die Sache mit Gott ist wie ein Ozean! Weit und tief und unfassbar schön. Darüber schreiben zu wollen ist wie der Versuch, einen Ozean zu umarmen. Das schafft kein Mensch. Und doch möchte ich ein wenig in den Ozean der Liebe unseres Schöpfers eintauchen. Möchte erzählen, was ich sehe, was mich begeistert, beglückt, was mir andere gezeigt haben, was ich erlebt habe, worüber ich staune, was mir den Atem verschlägt."- Klaus Eickhoff

12,90 €
Was Kinder Gottes sind
Was Kinder Gottes sind? Nicht darauf kommt es an, wie Nichtchristen das beurteilen, sondern was Gott von seinen Kindern sagt. Wie er über sie urteilt und was er von ihnen erwartet. In der Bibel gibt es viele Stellen, die das Wesen und die Aufgaben der Kinder Gottes beschreiben. Und zwar, was sie sind. Nicht was sie sein sollen! Viele haben sich angewöhnt, etwas in die Bibel hineinzulesen, was gar nicht drin steht. Da steht weder ein: „Ihr solltet" noch ein „eigentlich"; da steht ein ganz schlichtes, klares, deutliches: „Ihr seid!"

9,90 €
Buschfunk
Hast du dich schon mal gefragt, wie man einem abgelegenen Volksstamm die gute Nachricht weitersagt? Möchtest du gern da, wo du lebst, den Missionsauftrag erfüllen oder träumst du davon, das Evangelium in die entlegensten Winkel zu bringen?Aaron Luse hat genau das 16 Jahre lang erlebt und teilt in diesem kurzweiligen Kurs – und Andachtsbuch mit, was er in dieser Zeit gelernt hat: über Gott, den Menschen, Mission, seltsame Bräuche, exotische Tiere, aber auch den mehr oder weniger geordneten Rückzug aus brenzligen Situationen.Diese Erfahrungen gelten nämlich nicht nur im Dschungel Papua-Neuguineas, sondern haben dir genau da, wo du gerade bist, erstaunlich viel zu sagen.Verpackt in einen fünfteiligen Kurs à 7 Tageseinheiten mit praktischen Aufgaben und Anregungen eignet sich das Buch sowohl für Einzelpersonen als auch für Klein- oder Jugendgruppen.

18,95 €
Der Schlüssel zur Freude
"Manche Menschen maulen, das Gott Dornen an Rosen wachsen lässt, während andere mit Staunen und Dankbarkeit feststellen, das Gott Rosen an Dornensträuchern wachsen lässt." "Dankbarkeit und Freude gehen Hand in Hand", heißt es. Dabei resultiert Dankbarkeit nicht automatisch aus schönen Erlebnissen. Man muss sich bewusst für sie entscheiden. Auch dann, wenn das Leben gerade mal keine Rosen, sondern nur Dornen zu bieten hat.Öffnen deinen Blick für Dinge, für die du dankbar sein kannst, und erlebe echte Freude! 6. Auflage 2023

14,90 €
10 Highlights meines Lebens
Was betrachtet William MacDonald als Höhepunkte in seinem fruchtbaren Leben? Er zeigt, welche Menschen ihn geprägt haben, welche Gedichte und Lieder ihn bewegt und welche Bücher ihn angeregt haben. Er gibt Einblick in sein Leben und Denken. Wir lachen mit ihm, trauern mit ihm über das, was er in seinem Leben sehr bedauert, und verstehen, was ihn motiviert hat, dem Herrn Jesus über 70 Jahre lang zu folgen.Eine interessante Einsicht in die Seele eines Mannes, den sein Herr und Meister Jesus Christus auf der ganzen Welt zum Segen gesetzt hat. Inhalt:Zehn grundlegende BibelstellenZehn einflussreiche Christen in meinem LebenZehn lebensverändernde Bücher - TimotheusZehn bemerkenswerte GebeteZehn unvergessliche MomenteZehn bedauerliche Fehler – Psalm 25,7Zehn ausgezeichnete Lieder und Gedichte – Epheser 5,18-19Zehn lustige Situationen im DienstZehn gute ZitateZehn beliebte Illustrationen

5,90 €
Die herausfordernde Gnade Jesu
"Ortlund nimmt Material aus allen vier Evangelien und zeigt uns ein bestechendes Bild der subversiven Gnade - das sich so sehr von der blassen und ängstlichen Imitation einer fahlen und blutarmen Religion unterscheidet. Lesen Sie dieses Buch und tränken Sie sich mit dem Evangelium der Gnade." - Josh Moody"Dieses Buch ist eine sonderbare Sache: ein zu Herzen gehender Tadel, der so viel Ermutigung, Freiheit und Freude bringt. Absolut lesenswert." - Carl R. Trueman"Ich liebe das Ziel von Dane Ortlunds Buch: den Tank unseres Herzens mit der hochprozentigen Gnade zu füllen, 'die unser Gewissen am Schlafittchen packt und uns durch eine Gnade neues Leben einhaucht, die so skandalös ist, dass sie uns nur verändern kann'. Dies ist die Art von Gnade, die Jünger ihren Heiland so lieben lässt, dass sie ihr Leben für seine Herrlichkeit hingeben." - Bryan Chapell

14,50 €
Glaubenskraft
Wie kann unser Glaube wachsen und tiefe Wurzel schlagen? Wo kommt die Kraft her, die unser Glaubensleben durchdringen und prägen soll? Die Quelle dazu kann nur die Bibel sein, das Wort Gottes. Dieses Buch führt in 75 lebendigen Andachten zum Gotteswort hin. Es stärkt den Glauben, indem es Personen, Erlebnisse und Lehren aus der ganzen Bibel anschaulich vorstellt.  Christen bekommen durch dieses Andachtsbuch vielfältige Impulse, um im Gedränge des Alltags bestehen und ein kräftiges Glaubensleben zur Ehre Gottes führen zu können.Das Buch ist durchgehend illustriert, stabil eingebunden und mit Lesefaden versehen. Ein wertvolles Andachtsbuch, das sich auch als Geschenk gut eignet.

12,90 €
Auf dem Obersaal
Johannes Platte (1911–1994) predigte stets Christus-zentriert. Es fällt auf, dass sich seine Botschaft nach jeder seiner insgesamt 13 Operationen mehr und mehr um die Person und das Wesen des Herrn und Heilandes Jesus Christus drehte. In seinen letzten Jahren hat Johannes (Hans) Platte oft über die Kapitel 13–17 aus dem Johannes-Evangelium gepredigt, in denen der Herr mit seinen Jüngern auf dem Obersaal ist und er ihnen (und uns) sein Herz öffnet. Aus dieser Zeit ist die vorliegende Predigtreihe, die in mehreren Folgen damals in der Zeitschrift der Brüdergemeinden "die Wegweisung" erschienen ist und nun als Buch vorliegt. Eberhard Platte, Herausgeber dieser neuen Serie, beginnend mit dem großen Kommentar "Aus der Bibel unserer Väter", ist es ein Anliegen, die Gedanken unserer Väter der nächsten Generation nahe zu bringen. Er ist selbst Autor zahlreicher Bücher und war überregional Seminar-Referent in Gemeinden.

8,00 €

Kunden kauften auch

Seid heilig!
Der Autor J.C. Ryle ist schon zu seiner Zeit (1816-1900) zu der tiefen Überzeugung gekommen, dass praktische Heiligkeit und ganze Selbsthingabe an Gott von modernen Christen nicht mehr genügend gelebt werden. Das Thema persönlicher Gottesfurcht ist traurigerweise in den Hintergrund geraten. Der christliche Lebensstil ist auf vielen Gebieten auf einem niedrigen Niveau und die Wichtigkeit, Gottes Lehre durch unsere täglichen Gewohnheiten Ehre zu machen gerät in Vergessenheit. Weltliche Menschen beklagen sich oft begründet, dass sogenannte "religiöse" Leute nicht so liebenswürdig und selbstlos und gutgelaunt sind wie andere, die kein Glaubensbekenntnis von sich geben. Gesunde protestantische und evangelikale Lehre ist nutzlos, wenn sie nicht von einem heiligen Leben begleitet ist. Sie ist mehr als nutzlos. Sie bewirkt Schaden. Sie wird von eifrigen und beobachtenden Weltmenschen als eine unrealistische und hohle Sache verachtet und bringt den Glauben in Misskredit. Um diesem Trend entgegenzuwirken, ist eine Richtungsänderung durch eine völlige Wiederbelebung der biblischen Heiligkeit nötig. Neuauflage 2022

16,50 €
Neu
Finn und die Berufe der Bibel - No. 6
Ein ansprechend gestaltetes Mitmach-Heft für Kinder ab 7 Jahre – mit 32 Stickern, vielen Rätseln und Bauanleitung für ein römisches Tablet. Das Heft liefert viele Informationen zu den Berufen der Bibel. Aber nicht nur das: Das Evangelium wird erklärt und viele Denkanstöße zum christlichen Glauben werden vermittelt. "Finn und die Berufe der Bibel - No. 6" ist sehr gut zum Weitergeben und Verteilen geeignet!

5,90 €
Neu
Poster "See Still"
Minimalistische, farbreduzierte Gestaltung.„Und Jesus befahl dem Wind und sprach zum See: Schweig, werde Still!“  Markus 4,39 A2, mattes Naturpapier, 250g

10,00 €
Neu
Leid - und wo bleibt Gott?
Wo war Gott am 7. Oktober beim Überfall der Hamas auf Israel? "Wo war Gott in Japan?", fragte DIE ZEIT nach dem schrecklichen Erdbeben und der Reaktorkatastrophe von Fukushima. "Mein Gott, warum?", klagte die BILD nach dem schrecklichen Fund einer Kinderleiche. Warum das Leid? Diese uralte Frage stellt sich immer wieder neu. Trauer und Tränen, Katastrophen und Kriege, Verzweiflung und Schmerzen: Von Leid ist jeder betroffen. Und die Frage nach Gott in all dem Leid schreit zum Himmel. Sie trifft Christen und Zweifler gleichermaßen. Neuauflage von "Leid - Warum lässt Gott das zu?"

9,90 €
Neu
Jüdische Altertümer
Verlagstext:Flavius Josephus gilt als einer der bedeutendsten jüdischen Historiker. In den "Antiquitates Judaicae", den "Jüdischen Altertümern", dokumentiert er in 20 Büchern die 5000-jährige jüdische Geschichte – angefangen bei der Weltschöpfung bis zum Ausbruch des Jüdischen Aufstandes im Jahr 66 n. Chr. Sein Werk ist nicht nur ein beeindruckendes Beispiel fundierter Geschichtsschreibung, es ist auch nahezu die einzige Quelle für die Ereignisse des 1. Jahrhunderts vor und nach unserer Zeitrechnung. Die "Antiquitates Judaicae" des Flavius Josephus sind von grundlegender Bedeutung für die Geschichte des antiken Judentums. Dem römisch-jüdischen Historiker gelingt hier nicht allein das Kunststück, 5000 Jahre jüdische Geschichte von der Urzeit bis zum Jahr 66 n.Chr. in lebendig-eleganten und mitreißenden Schilderungen minuziös wieder aufleben zu lassen. Für die Zeitspanne vom 1. Jahrhundert vor und nach unserer Zeitrechnung – jene Phase innerhalb der jüdischen Geschichte, die sich von der Hasmonäerzeit bis über die ersten christlichen Jahrzehnte erstreckt –, ist sein Werk darüber hinaus die nahezu einzige Quelle, da Josephus sich hier auf andere, der Nachwelt nicht erhaltene Texte und Urkunden stützt. Wichtige Quellen für die 20 Bücher der "Antiquitates Judaicae" sind daneben die Bibel, die Apokryphen und der Midrasch. Außerdem beruft Josephus sich auf zahlreiche griechische Historiker und Gelehrte wie etwa Strabon, Poseidonios und Nikolaos von Damaskus. Der vorliegenden Edition liegt die Übersetzung von Dr. Heinrich Clementz zu Grunde. Wissenschaftlich betreut und durchgehend mit der Paragraphenzählung nach Benedikt Niese versehen wurde die Ausgabe von Prof. Dr. Michael Tilly.

34,00 €
Trauern und Trösten
Das vorliegende Buch soll ein Beitrag sein für die Seelsorge an trauernden Menschen. Es vermittelt ein fachlich und biblisch begründetes Verständnis der Trauer und führt in die seelsorgliche Aufgabe des Tröstens ein. Der Autor zeigt auf, welche Fehler beim Trösten zu vermeiden sind und möchte den Seelsorger zu rechtem, biblischen Trösten ermutigen und zurüsten. Ausführlich wird der Sinn von Leiderfahrungen diskutiert, und es werden hilfreiche Einsichten für deren Bewältigung vermittelt. Bei alldem hat der Autor immer auch den Betroffenen im Blick, der beim Lesen des Buchs auch für sich selbst Hilfe und Trost erfahren soll. Neuauflage 2023

4,90 €