Herr über Raum und Zeit

Horizonte jenseits der Naturwissenschaften
Werner Gitt

Herr über Raum und Zeit

Horizonte jenseits der Naturwissenschaften
4,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

Wer die Bibel aufmerksam liest, stößt immer wieder auf Aussagen, die uns im 21. Jahrhundert bei... mehr

Wer die Bibel aufmerksam liest, stößt immer wieder auf Aussagen, die uns im 21. Jahrhundert bei aller wissenschaftlichen Erkenntnis schwer verständlich erscheinen. In Psalm 139,5 heißt es über Gott: "Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir." Ein Bibelleser in Deutschland freut sich über diese Zusage, aber gleichermaßen auch ein Australier auf der anderen Seite der Erde. Wie ist das möglich, gleichzeitig an allen Orten - ja sogar auf dem Mond - zu sein?
Nachdem die Gesetzmäßigkeiten der mathematischen Dimensionen und die Eigenschaften des physikalischen Ereignishorizontes erarbeitet wurden, werden diese auf biblische Ereignisse angewandt - wie z. B. Engelerscheinungen, Auferstehung und Wiederkunft Jesu. Diese Analogien sind so einleuchtend, dass sie zu einem besseren Bibelverständnis verhelfen.
Ein zentrales Anliegen des Buches ist es, auf den Retter Jesus hinzuweisen und durch ihn ewige Heimat zu finden.

Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Herr über Raum und Zeit"
21.11.2022

Ein sehr interessantes Buch, welches eindrücklich die Größe Gottes und unsere menschliche Begrenztheit vor Augen führt!

Mit dem Buch »Herr über Raum und Zeit« hat der bekannte Autor Dir. u. Prof. a. D. Dr.-Ing. Werner Gitt ein interessantes und lesenswertes Buch veröffentlich, in dem plastisch illustriert wird, warum unser menschlicher Verstand Gott niemals auch nur ansatzweise erfassen kann. Gitt nutzt als Analogie die mathematischen Dimensionen, um dem Leser diese Tatsache zu illustrieren. Mit vielen Beispielen und Zeichnungen wird veranschaulicht, dass in 2 Dimensionen vieles logisch und realisierbar ist, gewisse Grenzen aber nicht überwunden werden können.
Was im Zweidimensionalen undenkbar ist, kann im Dreidimensionalen dagegen ein Kinderspiel sein. Doch auch der dreidimensionale Raum hat naturgegeben seine Grenzen und dieses Prinzip kann man bis zu einer beliebig hohen Dimension weiterführen.
Ähnlich ist es auch in der geistlichen Welt. Wir Menschen leben in unserer dreidimensionalen Welt, die begrenzt ist und durch die Naturgesetze beschrieben wird. Gott jedoch existiert in einer anderen Dimension, so dass etwas, was für uns ein Wunder darstellen würde, für ihn eine Selbstverständlichkeit darstellt.
Dieses Prinzip wird in dem Buch umfassend ausgeführt. Die benutzte Analogie kann dem Leser helfen, Eigenschaften Gottes besser zu verstehen. Viele in der Bibel beschriebene Ereignisse, die wir als in unserer Dimension gefangene Kreaturen als Wunder klassifizieren, weisen auf den in einer »höheren Dimension« lebenden Gott hin, der dementsprechend von uns als überräumlich, überzeitlich, unfassbar, unergründlich und unsichtbar wahrgenommen wird. Anhand zahlreicher Beispiele (z. B. der Auferstehung Jesu) werden diese Eigenschaften Gottes herausgearbeitet.
Dabei gelingt es dem Autor, nicht ins allgemein Philosophische abzugleiten, sondern Jesus als den persönlich erfahrbaren Retter und Erlöser vorzustellen, der von uns Menschen eine Entscheidung für oder gegen ihn erwartet.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hat die Bibel doch recht? - DVD Hat die Bibel doch recht? - DVD
14,95 € * 21,95 € *
Nicht Verfügbar
Frag los! Frag los!
18,00 € *
Nicht Verfügbar
Schatzsucher Schatzsucher
4,90 € * 6,50 € *
Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Grußkarten - Box Grußkarten - Box
2,00 € * 6,90 € *
Luthers Endzeit Luthers Endzeit
2,00 € * 8,00 € *
Nicht Verfügbar
Hudson Taylor Hudson Taylor
2,00 € * 9,90 € *
Zuletzt angesehen