Franz Eugen Schlachter

1859 - 1911
Prediger und Bibelübersetzer
Walter Mauerhofer
Franz Eugen Schlachter

Franz Eugen Schlachter

1859 - 1911
Prediger und Bibelübersetzer
2,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 336198000
  • Selbstverlag
  • 16. Dezember 2019
  • 80
  • Taschenbuch, 11 x 18 cm
Franz Eugen Schlachter war Schweizer, lebte im 18. und 19. Jahrhundert (1859-1911) und gehört zu... mehr

Franz Eugen Schlachter war Schweizer, lebte im 18. und 19. Jahrhundert (1859-1911) und gehört zu den wichtigsten Persönlichkeiten der Schweizer Erweckungsbewegung. Geprägt von D. L. Moody und C. H. Spurgeon wurde ihm nachgesagt, durch seinen bildhaften Predigtstil die Menschen anzuziehen und zu erreichen. Sein größtes Werk aber bleibt die Übersetzung der Bibel, die uns heute als "Schlachter-Bibel" vorliegt.
So beliebt die Bibelübersetzung von Franz E. Schlachter noch ist, so unbekannt ist die Person und das Leben dieses originellen Mannes. Dieses Buch gibt einen Einblick in das interessante Leben des Bibelübersetzers.

Aus dem Vorwort:
"Aus folgenden Gründen war es mir ein großes Anliegen, über den Bibelübersetzer und Prediger Franz Eugen Schlachter ein Buch zu schreiben: Zum einen dürfen wir sagen, dass viele tausende Christen auf der ganzen Erde durch die Übersetzung der Bibel von Franz Eugen Schlachter reich gesegnet wurden und noch werden.
Als ich noch ein kleiner Junge war, durfte ich den Sohn des Franz Eugen persönlich kennenlernen. Er besuchte nämlich in gewissen Zeitabständen die Sonntagsversammlungen im Vereinshaus des Evangelischen Brüderverein in Neuenegg. Samuel Schlachter hatte einen langen wallenden Bart und wenn er das Wort Gottes verkündigte, war ich stets beeindruckt von dem, was und wie er es sagte. Aufgefallen war mir damals besonders die kleine Miniaturbibel, die er stets bei sich hatte. Seine Miniaturbibel war für ihn überaus kostbar. Erst später habe ich erfahren, dass sein Vater Franz Eugen Schlachter die Miniaturbibel übersetzt hatte. Eine weitere Erinnerung ist mir geblieben, nämlich Samuel Schlachters Tochter Hanni, die mit dem Missionar Daniel Olsen verheiratet war. Wenn Hanni und Daniel im Heimaturlaub waren, kamen sie einige Male zu unseren Versammlungen und gaben Bericht über ihre Dienste in der Mission.
Als Grundlage meiner Recherchen verwendete ich hauptsächlich die Unterlagen von Karl-Hermann Kauffmann, Albstadt: "Franz Eugen Schlachter, ein Mann Gottes im Umfeld der Heiligungsbewegung. Biografie unter Bezugnahme auf das geistliche Umfeld Schlachters und mit einer kurzen Geschichte der Schlachterbibel"...
Möge dieses Buch ein Ansporn für viele überzeugte Christen sein, ihr Leben mit ganzer Hingabe für das Werk des Dienstes einzusetzen nach dem Vorbild von Franz Eugen Schlachter."
Walter Mauerhofer

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Franz Eugen Schlachter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Entkommen Entkommen
3,90 € * 16,99 € *
Nicht Verfügbar
NEU
Zuletzt angesehen