Kleines Haus mit offenen Türen

Die Jugendjahre vor der "Zuflucht"
Corrie ten Boom
Kleines Haus mit offenen Türen

Kleines Haus mit offenen Türen

Die Jugendjahre vor der "Zuflucht"
14,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

Corries Geschichte beginnt ... Für viele ist Corrie ten Boom ein Glaubensvorbild. Ihr packendes... mehr

Corries Geschichte beginnt ...
Für viele ist Corrie ten Boom ein Glaubensvorbild. Ihr packendes Buch "Die Zuflucht" hat schon unzählige Menschen tief berührt. Doch wie wurde sie zu der Frau, die selbst im KZ an ihrem Gott festhielt und später ihren Peinigern vergeben konnte? In "Kleines Haus mit offenen Türen" erzählt Corrie ten Boom von ihrer Kindheit und Jugend, von der prägenden Bedeutung ihres Vaters und dem geistlichen Erbe ihrer Familie, die schon zu Napoleons Zeiten den Mächtigen der Welt die Wahrheit sagte.

Die Niederländerin Corrie ten Boom (1892-1983) wurde 1944 mit ihrem Vater und ihren Geschwistern verhaftet und kam ins KZ. Ihr Vater und die Schwester Betsie überlebten nicht, nur Corrie wurde auf wunderbare Weise freigelassen. Nach dem Krieg gründete sie ein Haus für Kriegsgeschädigte und warb mit ihrem Zeugnis auf der ganzen Welt für Vergebung und den Glauben an Jesus Christus.

1.Auflage in neuer Gestaltung 2020 (8. Gesamtauflage)

Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kleines Haus mit offenen Türen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sophie Muller Sophie Muller
9,90 € *
Danke-Heft Danke-Heft
1,00 € *
Zuletzt angesehen