Bibel-Chronik

Die Bibel im historischen Kontext
Karl-Heinz Vanheiden

Bibel-Chronik

Die Bibel im historischen Kontext
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

Der Bibelleser kann in diesem fundamentalen Werk dem chronologischen Gang der biblischen... mehr

Der Bibelleser kann in diesem fundamentalen Werk dem chronologischen Gang der biblischen Geschichte folgen und sich gleichzeitig mühelos über relevante geschichtliche Ereignisse informieren. Für die Wiedergabe der Bibeltexte wurde die leicht verständliche Übersetzung der NeÜ bibel.heute verwendet.

Das früher fünfbändige Werk liegt nun aktualisiert in einer handlichen Gesamtausgabe vor.

Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bibel-Chronik"
09.04.2022

Heilsgeschichte in der Weltgeschichte entdecken

Was geschah eigentlich außerhalb der biblischen Berichte? Karl-Heinz Vanheiden hat in „Bibl-Chronik“ dem Leser einen neuen Zugang zum Bibellesen ermöglicht, denn nun kann dieser die biblischen Ereignisse im historischen Kontext einordnen.
Wer ist der Autor?
Karl-Heinz Vanheiden ist seit 1989 Bibellehrer im Reisedienst der Brüdergemeinden und Mitglied im Ständigen Ausschuss des Bibelbundes. Er ist Autor mehrerer bibelgeschichtlicher Bücher und Übersetzer der Neuen evangelistischen Übertragung. Er ist von der Irrtumslosigkeit und Allgenügsamkeit der Schrift überzeugt und betont eine heilsgeschichtliche Hermeneutik.
Worum geht es in dem Buch?
Zuerst geht Vanheiden auf Fragen nach der Chronologie, den Quellen als historische Information sowie der Zeitmessung in der Bibel ein, um dann die christliche Zeitrechnung zu erläutern. In den sich nun anschließenden fünf Teilen, blickt der Verfasser auf Israels Väter und ihr Gesetz, besoricht Israels Könige und seine Propheten, bevor er auf Israels Exil und seine Folgen blickt, um dann Jesus und seine Zeit sowie die Gemeinde und ihr Buch dem Leser nahezubringen. Ein Schlusswort sowie Literaturverzeichnis und ein alphabetisches Register runden das opulente Wer ab.
Der Leser der Bibel erhält in diesem fundamentalen Werk chronologische Hintergrundinformationen zu den relevanten geschichtlichen Ereignissen. „Mit dieser Arbeit soll gezeigt werden, dass es sich bei den in der Bibel berichteten Ereignissen nicht um erfundene Geschichten, Legenden oder Mythen handelt, sondern um Geschehnisse, von denen man Ort und Zeit oft sehr genau angeben kann.“.
Was gibt es Konstruktives?
Aufgrund der weiten Verbreitung der NeÜ wurde der Bibeltext in der vorliegenden Ausgabe, zur besseren Lesbarkeit und auch Handlichkeit, weitestgehend gekürzt, sodass nur die vier Evangelien vollständig und mit allen Anmerkungen und Stellenangaben sowie Überschriften als Evangelienharmonie wiedergegeben sind. Im Vergleich zum vergriffenen Vorgänger, der fünf Bände umfasste, ist neu, dass die Entstehung aller Bücher der Heiligen Schrift in der Chronik an ihrem geschichtlichen Ort dargestellt sind, soweit das auf der Grundlage der biblischen Angaben möglich ist. Allerdings sollte der Leser wissen, dass Hinweise auf außerbiblische historische Ereignisse nur dann erfolgen, wenn sie in irgend einer Form für die biblische Geschichte relevant sind. Wer also eine Weltchronik erwartet, muss weiter Hilfsmittel wie Lexika und Nachschlagwerke zur Hand nehmen. Deshalb empfiehlt der Autor, dass man „eine Standardausgabe der NeÜ bibel.heute in greifbarer Nähe“ haben sollte.
Wer sollte das Buch lesen?
Jeder, der sich für Geschichte und Bibel interessiert bzw. der beim Bibellesen auch den Blick über den Tellerrand wagen möchte. Es empfiehlt sich an Vanheidens Werk die Lektüre „2000 Jahre Gemeinde Jesu“ anzuschließen, um den roten Faden der Gnade Gottes in der Weltgeschichte mit seinen Erlösten weiterzuverfolgen.
Weshalb sollte man das Buch erwerben?
Der Leser erhält in einer Art Bibellesebuch die Chance, dem chronologischen Gang der biblischen Geschichte zu folgen und sich diese gleichzeitig mit den Ereignissen der Weltgeschichte zu verknüpfen. „Auf diese Weise wird deutlich, dass sich Heilsgeschichte mitten in der Weltgeschichte ereignet.“. Hervorzuheben ist, dass das Werk sehr übersichtlich und leserfreundlich gestaltet ist, weshalb man sich schnell orientieren kann, um seine Bibellese durch den Weitblick in die Weltgeschichte zu erweitern.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Zuletzt angesehen