Das neue Kleid (15) In der Waldstraße - Heft 15

Thema ''Im Gottesdienst''
Das neue Kleid (15) In der Waldstraße - Heft 15

Das neue Kleid (15) In der Waldstraße - Heft 15

Thema ''Im Gottesdienst''
2,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 894109000
  • 978-3-86203-109-2
  • Samenkorn
  • 1. Dezember 2013
  • 38
  • 4-farbig, geheftet, 16 x 16 cm
Kennt ihr die Hoffmanns aus der Waldstraße? Das sind Tim, Susi, die kleine Lisa, Papa, Mama und... mehr
Kennt ihr die Hoffmanns aus der Waldstraße?
Das sind Tim, Susi, die kleine Lisa, Papa, Mama und Oma Lotte. Sie wohnen in einem schönen Haus ganz nahe am Wald und einem großen Spielplatz.
In den Heften der Reihe Waldstraße erfährst du, was die Hoffmans-Kinder mit Jesus erleben, wie sie lernen anderen zu vergeben, den Nächsten von Jesus zu erzählen, Treu im Kleinen zu sein und für alles dankbar zu sein.

''Du bist so sehr gewachsen, Susi'', sagt Mama nach dem Frühstück. ''Wir müssen heute unbedingt in die Stadt fahren und neue Kleider kaufen. Die alten sind dir fast alle zu klein.'' ''Juhuu!'' ruft Susi strahlend ''Ich will ein rosa Kleid, genauso eins wie Laura hat. Krieg ich so eins?'' ...

Für Kinder von 3 bis 8 Jahren.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das neue Kleid (15) In der Waldstraße - Heft 15"
17.12.2016

Veränderung von innen ist besser

Meine Tochter wollte gleich, dass ich ihr das Buch vorlese, am Ende der Geschichte habe ich einige Sätze ausgelassen. Der Vater kritisiert die Tochter Susi, weil sie im Gottesdienst nicht der Predigt zuhört, sondern mit Freundinnen redet und ihr neues Kleid präsentiert. Er vergleicht es mit den Händlern im Tempel, die Jesus dann austreibt. Ich finde diesen Vergleich unpassend, so würde Jesus nicht mit einem Kind umgehen.
Wenn Susi noch nicht wiedergeboten ist, wäre es nicht gut sowas von ihr zu erwarten, stattdessen sollte die Veränderung von Gott gewirkt sein, wenn Susi sich bekehrt.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet. Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen