Der Tag des Herrn und die Praxis des Christenlebens

Den 2. Tessalonicher-Brief besser verstehen
E. A. Bremicker
Der Tag des Herrn und die Praxis des Christenlebens

Der Tag des Herrn und die Praxis des Christenlebens

Den 2. Tessalonicher-Brief besser verstehen
11,10 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • B9701
  • Beröa
  • 200
  • Hardcover
Wie schon im ersten Brief an die Thessalonicher, ist auch im zweiten die Wiederkunft des Herrn... mehr

Wie schon im ersten Brief an die Thessalonicher, ist auch im zweiten die Wiederkunft des Herrn Jesus das zentrale Thema. Im Unterschied zum ersten Brief, wo es um das Kommen des Herrn zur Entrückung der Gläubigen geht, ist hier sein Erscheinen in Macht und Herrlichkeit, um auf der Erde sein Reich sichtbar zu gründen, das Hauptthema. Mit diesem Kommen beginnt der Tag des Herrn.

Die Gläubigen in Thessalonich waren in einem guten geistlichen Zustand, über den sich der Apostel Paulus freute, aber sie waren über das Kommen des Herrn auf die Erde falsch belehrt worden. Dies hatte zu einem falschen praktischen Verhalten geführt. Um diesem Mangel zu begegnen, belehrte sie der Apostel durch diesen Brief. Es war für die Thessalonischer wichtig - und dies gilt auch für uns heute noch -, dass ihr praktisches Leben sich auf die klare Lehre des Wortes Gottes gründete.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Tag des Herrn und die Praxis des Christenlebens"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen