Geführt auf wunderbaren Wegen

Erlebnisse einer Chinamissionarin
Elisabeth Seiler
Geführt auf wunderbaren Wegen

Geführt auf wunderbaren Wegen

Erlebnisse einer Chinamissionarin
13,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 190431000
  • 978-3-9819043-1-4
  • Rettungslicht
  • 7. Juni 2018
  • 352
  • Hardcover, 14 x 21 cm
Dieses packende Buch ist die Zusammenfassung der Erlebnisse einer Chinamissionarin, ehemals... mehr

Dieses packende Buch ist die Zusammenfassung der Erlebnisse einer Chinamissionarin, ehemals herausgegeben in drei Bänden. Elisabeth wandelte mit Gott und konnte daher von zahlreichen Wundern Gottes in ihrem Leben erzählen.

Elisabeth Seiler, am letzten Tag des Jahres 1889 geboren, verspürte bereits mit neun Jahren den brennenden Wunsch, in die Mission zu gehen. Im Oktober 1916 trat sie bei der Liebenzeller Mission ein und erlebte schon in der Ausbildungszeit im Missionshaus viele wunderbare Führungen und Gebetserhörungen. Nach dem Probedienst in Heidelberg sollte sie nach China abgeordnet werden, doch war sie nach den Bestimmungen bereits zu alt. Aber Schwester Elisabeth war sich ihres Weges nach China gewiss und rechnete von da an rückwärts, bis sie kurz vor ihrem "zweiten" 30. Geburtstag 1923 nach China ausreisen konnte. Ihre Diensterlebnisse in China und anderswo, die sie in drei Büchlein veröffentlicht hat, haben schon vielen zum Segen gedient und können nun als gesammeltes Werk endlich wieder herausgegeben werden. Sie geben keine Biografie der Verfasserin, sondern erzählen schlicht und einfach, was sie mit Jesus Christus und im Dienst ihres Herrn erlebt hat und wie Gott immer noch Wunder tut und zu Seinem Wort steht. Schwester Elisabeth ist ein Original — und Originale kann man nicht kopieren. Aber sie können uns Mut machen zur Nachfolge, zur Hingabe im Glauben und Dienst.

Ich bin für viele wie ein Wunderzeichen, und Du bist meine starke Zuflucht.
Psalm 71,7

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Geführt auf wunderbaren Wegen"
24.09.2018

Sensationell!

Dieses Buch ist sensationell, nicht weil es laut und auffallend ist, sondern weil es durch die leisen Töne besticht. Wie wunderbar Gott diese Frau, die "alles über oben" gemacht hat, geführt und geleitet hat. Es ermutigt im Alltag ganz praktisch nicht an den kleinen Dingen zu verzweifeln, sondern sie alle in Gottes Hand zu legen.
Es ist keine Biographie, sondern eine Aneinanderreihung von erlebten Berichten, einer Frau, die Gott alles anvertraute. Sehr spannend!

06.09.2018

Eine herausfordernde Lebensgeschichte

Die Lebensgeschichte dieser bemerkenswerten Missionarin, die vor vielen Jahren in drei Taschenbüchern herausgegeben wurde, wurde nun in einer einbändigen Hardcoverausgabe neu aufgelegt.
Elisabeth Seiler (1889-1974) verspürte bereits mit neun Jahren den brennenden Wunsch, in die Missionsarbeit zu gehen. Sie las begeistert die Biographie von Georg Müller, dem "Waisenvater von Bristol" und beschloss, nachdem sie als Siebzehnjährige zum Glauben kam, in völliger Abhängigkeit von Gott zu leben: "Ich versprach dem Herrn, keinen Menschen etwas zu sagen, wenn ich etwas benötige, sondern mich an Ihn zu wenden. So habe ich es denn auch gehalten." Nachdem sie in die Schwesternschaft der Liebenzeller Mission eingetreten war und die Bibelschule abgeschlossen hatte, konnte sie 1923 nach China ausreisen und wurde buchstäblich "auf wunderbaren Wegen geführt".
Ihre Lebensgeschichte ist eine Kette von Gebetserhörungen und Führungen Gottes in kleinen wie in großen Dingen. Manchmal fragt man sich beim Lesen, ob diese Berichte wirklich ungeschönt der Wahrheit entsprechen, weil viele so unwahrscheinlich scheinen. Doch die schlichten, aufrichtigen Berichte der Wunder Gottes in ihrem Leben tragen den Stempel der Glaubwürdigkeit und beschämt tief.
Viele ihrer Erlebnisse sind wirklich außergewöhnlich und eignen sich auch gut zum Vorlesen – nicht nur in Seniorenheimen, sondern auch auf Jugendfreizeiten und in Jugendstunden.
Ihre Geschichte fordert heraus und macht deutlich, dass wir bei aller Bibelkenntnis und eingebildeter Frömmigkeit geistlich erschreckend arm sind.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Gegen den Strom Gegen den Strom
9,95 € * 16,95 € *
Elliot-Paket Elliot-Paket
35,00 € * 48,90 € *
Biografien-Paket Biografien-Paket
35,00 € * 47,90 € *
Entkommen Entkommen
3,90 € * 16,99 € *
Zuletzt angesehen