Der vorbildliche Ehemann

Stuart Scott

Der vorbildliche Ehemann

21,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

"Ihr Männer, liebt eure Frauen, gleichwie auch der Christus die Gemeinde geliebt hat und sich... mehr

"Ihr Männer, liebt eure Frauen, gleichwie auch der Christus die Gemeinde geliebt hat und sich selbst für sie hingegeben hat." (Eph 5,25)
Jeder christliche Ehemann hat von Gott eine hohe Berufung bekommen. Da die Ehe zwischen Mann und Frau ein Abbild der Beziehung zwischen Christus und der Gemeinde ist, muss ein gottesfürchtiger Ehemann ein Nachahmer Christi sein. Jesus Christus war bereit, sich selbst aufopferungsvoll hinzugeben – und Gott erwartet von Ehemännern nicht weniger als das.

Das übergeordnete Ziel dieses Buches ist es, Ehemännern zu einer zielgerichteten und anhaltenden Christusähnlichkeit zur Ehre Gottes zu verhelfen. Es wurde geschrieben als Pendant zu dem Buch Die tugendhafte Ehefrau von Martha Peace (erscheint Herbst 2021). Ehepaare, die die biblischen Prinzipien, die in diesen Büchern dargelegt werden, studieren und im Vertrauen auf Gott anwenden, werden eine nie gekannte Einheit in ihrer Ehe erleben, die sowohl Gott ehrt als auch seinen Segen nach sich zieht.

"Hier bekommen wir nun endlich einen durch und durch biblischen, ausgesprochen praktischen und wahrhaft geistlichen Einblick in den für christliche Ehemänner festgelegten Maßstab für Gottesfurcht. Dr. Stuart Scott schreibt mit der Leidenschaft und der Einsicht eines gottesfürchtigen Mannes, der selbst hingebungsvoller Ehemann und Vater ist. Er geht sorgfältig mit den relevanten Schriftabschnitten um. Er legt sie sachverständig aus und wendet sie in Gnade an. Ich kann dieses Buch allen wärmstens empfehlen." John MacArthur

Dr. Stuart Scott dient derzeit als Dozent für biblische Seelsorge am Southern Baptist Theological Seminary sowie als Dozent und Bereichsleiter für biblische Seelsorge am Boyce College in Louisville, Kentucky (USA). Zuvor war er Pastor in der Grace Community Church in Sun Valley, Kalifornien und diente als Dozent am Master’s College und The Master’s Seminary.
Stuart ist verheiratet mit Zondra, sie haben zwei erwachsene Kinder und zwei Enkelkinder.

Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der vorbildliche Ehemann"
28.05.2021

Aus der Gottesbeziehung deine Ehe leben

Die Abkehr vom biblischen Familien- und Eheverständnis ist in vollem Gang. Wie nötig ist es da, sich auf die ewigen Fundamente der göttlichen Wahrheit zu besinnen, um Halt und Stabilität im sonst so hektischen Alltagstrubel zu erhalten. Stuart Stott blickt in „Der vorbildliche Ehemann“ auf Gottes Berufung für Ehemänner.
Wer ist der Autor des Buches?
Dr. Stuart Scott dient derzeit als Dozent für biblische Seelsorge am Southern Baptist Theological Seminary sowie als Dozent und Bereichsleiter für biblische Seelsorge am Boyce College in Louisville, Kentucky (USA). Zuvor war er Pastor in der Grace Community Church in Sun Valley, Kalifornien und diente als Dozent am Master’s College und The Master’s Seminary. Stuart ist verheiratet mit Zondra, sie haben zwei erwachsene Kinder und zwei Enkelkinder.
Worum geht es im Buch?
Stott legt sein Wissen und Schriftstudium aus über vier Jahrzehnten Ehe- und Paarberatung in der Seelsorge vor. Dabei erkannte er u. a., „dass der Erfolg bzw. das Scheitern des Ehemanns in der Rolle als geistlicher Leiter in der überwiegenden Zahl der Fälle der ausschlaggebende Faktor für den Ausgang des Konflikts war“.
Die Ausarbeitung ist in vier Teile untergliedert. Zunächst werden die grundlegenden Wahrheiten für den Mann nach dem Herzen Gottes gelegt. Daran schließen sich die Pflichten des Ehemanns und die Hingabe des Familienoberhauptes an, bevor drei verhängnisvolle Sünden des vorbildlichen Ehemannes zur Sprache kommen. Der Titel „vorbildlich“ wurde deshalb gewählt, „weil damit der Wandel und der Charakter eines Mannes betont wird, denn er hat die Verantwortung, in der Ehe das auszuleben, was Gott anordnet“.
Offen spricht der Autor die weniger gefragten Pflichten des Ehemannes an wie „priesterliche Aspekte, organisatorische und verwaltungstechnische Aufgaben sowie zahlreiche Verantwortlichkeiten im Bereich von geistlicher und praktischer Leiterschaft jeglicher Art“. Inhaltlich bietet Stott eine gut aufbereitete Zusammenfassung der Tugenden, die einen Ehemann auszeichnen, der in einer aktiven Christusbeziehung steht. Manches was man lesen wird, wird nicht neu sein, denn es wurde schon in anderen Büchern angesprochen. Dem Autor gelingt es allerdings, mit seiner seelsorgerlichen Komponente biblische Aspekte in neuem Licht aufleuchten zu lassen. „Wenn du mit deiner Frau nicht auf eine Weise zusammenlebst, die Gott wohlgefällig ist, ist das für ihn ein sehr ernsthaftes Vergehen“.
Lobenswert ist die übersichtliche Strukturierung. Neben Grafiken und Tabellen finden sich v. a. Bibelstellen vom Fließtext abgesetzt, sodass Gottes Wort Raum gegeben wird. Der Verlag hat sich dafür entschieden, die Elberfelder CSV Edition 2003 zu verwenden.
Wer sollte das Buch lesen?
Unumstritten ist das vorliegende Buch für Männer geschrieben, die ihrer Aufgabe als christlicher Ehemann zur Ehre Gottes nachkommen möchten. „Der gottgefällige Ehemann ist ein liebevoller Seelengefährte, Mentor, Freund, Beschützer, Ermutiger und hingebungsvoller Zuhörer“. Stott verfolgt dabei das Ziel, „Ehemännern zu einer zielgerichteten und anhaltenden Christusähnlichkeit zur Ehre Gottes zu verhelfen“. Ebenso sollten sich Pastoren und Jugendreferenten mit dem Inhalt auseinanderzusetzen, um frühzeitig den Heranwachsenden Generation biblische Leitlinien für gottesfürchtiges Mannsein auf den Lebensweg mitzugeben. Einzelne Inhalte eignen sich zur Bearbeitung in Gemeinde- und/oder Jugendstunden. Hierzu tragen u. a. auch der sorgfältige Umgang mit den relevanten Schriftabschnitten bei, die er sachverständig auslegt und in Gnade anwendet. Zu guter Letzt eignet es sich auch als Mittel zur vorehelichen Begleitung in einem Mentoring, damit der werdende Ehemann zugerüstet wird, „um über die trivialisierten Versionen der meisten modernen Leitfäden zur Rolle des Mannes hinauszuwachsen“, meint John MacArthur. Doch darf der Leser nicht bei der Theorie stehen bleiben, sondern muss die biblischen Prinzipien praktisch in seinem Alltag umsetzen.
Was macht das Buch besonders?
Der vorbildliche Ehemann ist ein praktischer Leitfaden für Männer, der klar umreißt, welche Erwartungen Gottes Wort an Ehemänner und Väter stellt. Es soll als Hilfestellung dienen, um die göttlichen Prinzipien für sich selbst in Erinnerung zu rufen und um andere Männer begleiten zu können, „die sowohl in ihrem persönlichen Leben mit Gott als auch in ihrer Ehe Hilfe brauchen“. Hierzu sind hilfreiche Anhänge mit praktischen Anregungen dem Buch beigefügt, um die biblische Wahrheit in den Glaubensalltag zu übertragen.
Mehr auf lesendglauben.de

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fireproof - DVD Fireproof - DVD
15,00 € *
Nicht Verfügbar
Zuletzt angesehen