6000 Punkte für den Himmel - DVD

Bereit für die Ewigkeit?
6000 Punkte für den Himmel - DVD

6000 Punkte für den Himmel - DVD

Bereit für die Ewigkeit?
1,90 € *
Menge Stückpreis
bis 19 1,90 € *
ab 20 1,40 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 255997000
  • 978-3-89397-997-4
  • CLV
  • 1. Juli 2015
  • 18 Min.
  • DVD, Papphülle
Stark erweiterte Neuauflage : - inklusive italenischer und kroatischer Synchronisierung -... mehr

Stark erweiterte Neuauflage:
-
inklusive italenischer und kroatischer Synchronisierung
- weitere Untertitel, jetzt in 22 Sprachen (Albanisch, Bulgarisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch)

Bonus: »Nachgedacht« (Sprecher: Andreas Fett vom "Vertikal"-Kurs / mit deutschem Untertitel)

Herr Weber ist ein ganz normaler Mensch. "Tue recht und scheue niemand!" ist sein Lebensmotto – und damit kann er ganz gut leben. Doch eines Tages findet er sich vor der Himmelspforte wieder und muss beweisen, ob er tatsächlich gut genug ist für den Himmel. Ein aufwühlender, hervorragend gespielter und gefilmter evangelistischer Kurzfilm, ausgezeichnet geeignet als Einstieg für evangelistische Hauskreise, Freizeiten und sonstige evangelistische Aktionen. Mit kurzem evangelistischen Inlay.

Ein evangelistischer Kurzfilm, ideal zu weitergeben!
Video-DVD, Papphülle, Laufzeit: 18 Minuten.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "6000 Punkte für den Himmel - DVD"
08.10.2014

(ohne Titel)

"Ich habe diesen Film vor jahren auf ""Bibel-TV"" gesehen und bin froh das es ihn als DVD gibt.Sollte sich jeder Mensch (Ohne Angst zu bekommen) anschauen,denn JESUS hat für uns bezahlt ... mehr als nur 6000 Punkte !"

01.09.2009

(ohne Titel)

"Die Idee, das bekannte Traktat zu verfilmen, ist super. Filme können teils mehr Gefühle vermitteln als bloße Schriften.

Die Endgültigkeit des Todes wird eindrücklich klar, man freut sich richtig mit, dass alles nur ein Traum ist.

Ich stimme Helga aber zu, das Gespräch ansich könnte irgendwie dynamischer verlaufen, der Vertreter sitzt da wie ein deutscher Beamter.
Was ich auch interessant fände, wären mehrere Todeskandidaten, die nacheinander eingeführt werden. Dieser konservative Anzugträger vertritt sicherlich eine Gruppe an Menschen, allerdings würden sich meine jugendlichen Freunde nicht unbedingt mit ihm und seinen Sprichwörtern identifizieren..."

17.02.2009

(ohne Titel)

"Wir waren erst skeptisch, dann aber sehr positiv überrascht über den Film, und haben dann auch gleich die Weihnachtszeit zu einer Verteilaktion unter Familie, Arbeitskollegen und Nachbarn genutzt. Die Geschichte erinnert an ""Nur ein Traum"" eine Erzählung von Pfarrer Wilhelm Busch in ""Kleine Erzählungen"". Sehr gut dargestellt, kurz und auf den Punkt gebracht in dem Film. "

11.01.2009

(ohne Titel)

in dem Film wird deutlich um was es geht: kein Mensch kann vor Gott bestehen. Nur Jesus Christus kann Versöhnung mit Gott und ewiges Leben bei Gott geben. Ideal zum Weitergeben

11.12.2008

(ohne Titel)

"Sehr guter Film, der bestimmt Ungläubige zum Nachdenken anregt - wirklich sehr empfehlenswert. Ich finde ""Gottes Stellvertreter"" überhaupt nicht distanziert (wie H. Polowczyk schreibt) - ganz im Gegenteil, man hat das Gefühl, dass es ihm richtig leid tut. Ein super Film zum Weitergeben!!!"

11.12.2008

(ohne Titel)

"Sehr guter Film, der bestimmt Ungläubige zum Nachdenken anregt - wirklich sehr empfehlenswert. Ich finde ""Gottes Stellvertreter"" überhaupt nicht distanziert (wie H. Polowczyk schreibt) - ganz im Gegenteil, man hat das Gefühl, dass es ihm richtig leid tut. Ein super Film zum Weitergeben!!!"

27.09.2008

(ohne Titel)

Vielen Dank für diesen tollen Film! Mehr solcher Filme! Guter Einstieg in den evangelistischen Hauskreis, auch bei diesem Preis gut zum streuen.

26.09.2008

(ohne Titel)

"Bitte bestellen und verteilen - eine klasse Möglichkeit (auch für Menschen die sich mit missionarischer Arbeit schwer tun) die Dringlichkeit der Erlösung deutlich zu machen. Kann man auch beim Videoabend mal kurz einschieben... einfach genial, genial einfach! ;-)

"

20.09.2008

(ohne Titel)

"Einfach nur genial! Gut gespielt und mindestens genauso gut verfilmt.

Einfach ne schöne ""Hilfe"" wie man sich die ersten Minuten nach Tod so vorstellen kann. Es wird sehr deutlich, das DANN alles zu spät ist und die Entscheidung hier zu treffen ist. Echt super gemacht - großes Lob!!!"

04.09.2008

(ohne Titel)

18 Minuten, die unter die Haut gehen. Die Zeit sollte man sich nehmen.

28.08.2008

(ohne Titel)

"Die Qualität der Aufnahme ist sehr gut, doch inhaltlich fehlt die LIEBE zu den verlorenen Menschen, ""Gottes Stellvertreter"" wirkt kalt und distanziert.
Liebe Grüße helga"

15.07.2008

(ohne Titel)

Super! Endlich mal was ganz neues zum weitergeben.
Macht einen hochwertigen Eindruck, auf der Innenseite ist auch genug Platz für einen Aufkleben mit Kontaktadresse. Toll gemacht der Film, gute Schauspieler!

Auch den Preis finde ich mal wieder genial, weiter so!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen