Mission Manifest

Eine biblisch begründete Antwort an Johannes Hartl, Bernhard Meuser etc.
Georg Walter
Mission Manifest

Mission Manifest

Eine biblisch begründete Antwort an Johannes Hartl, Bernhard Meuser etc.
6,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 250935000
  • 978-3-945973-31-8
  • CMD-Hünfeld
  • 4. September 2019
  • 100
  • Paperback, 13,5 x 20,5 cm
Mit dem Zweiten Vatikanischen Konzil (1962–1965) kam es zu einer Öffnung Roms zu anderen Kirchen... mehr

Mit dem Zweiten Vatikanischen Konzil (1962–1965) kam es zu einer Öffnung Roms zu anderen Kirchen und Religionen. Gleichzeitig verstärkte die Papstkirche ihre Anstrengungen zur Neuevangelisierung.
Die Vertreter der katholischen Kirche gaben allerdings ihren Anspruch, die Mutter aller Kirchen und höchster Hüter globaler Ethik zu sein, nie auf. Sie suchten in diesem Zuge auch den Schulterschluss mit den Evangelikalen – vor allem mit Charismatikern. In jüngster Zeit nehmen viele von ihnen die ausgestreckte Hand Roms dankbar an, ohne zu reflektieren, welche Gefahren damit verbunden sind.

Die vorliegende Schrift, die mit einem exzellenten Vorwort von Dr. Wolfgang Nestvogel beginnt, will auf die Hintergründe dieser Entwicklungen aufmerksam machen sowie auf aktuelle Ereignisse hinweisen, die mit dem katholischen Mission Manifest (Johannes Hartl, Bernhard Meuser etc.) verbunden sind.
Wache Christen und Verantwortliche der Gemeinden finden hier wichtige Informationen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mission Manifest"
11.09.2019

Eine sehr wichtige und aktuelle Orientierungshilfe!

Im Jahr 2018 wurde in Augsburg auf der MEHR-Konferenz unter der Leitung von Johannes Hartl das "Missions-Manifest" mit 10 Thesen "für das Comeback der Kirche" vorgestellt und bisher von ca. 4000 Personen unterzeichnet. Obwohl es darin nicht nur um eine Bekehrung zu Jesus Christus, sondern eindeutig auch um eine Umkehr zu den katholischen Dogmen und um Werbung für katholisches Christsein geht, haben viele bekannte Evangelikale diesen Aufruf begrüßt und mit ihrer Unterschrift unterstützt.
In diesem aktuellen Buch gibt der Autor eine biblisch begründete Antwort mit 10 Gegenthesen, in denen er zeigt, dass es sich hier um eine "spirituelle Falschmünzerei" handelt, bei der "katholische Irrlehre, ein extremcharismatischer Emotionalismus, Sucht nach Erfahrungen, gemischt mit postmodernem Relativismus und Pragmatismus" angeboten wird.
Eine sehr wichtige und aktuelle Orientierungshilfe!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Nicht Verfügbar
Nicht Verfügbar
Watchman Nee Watchman Nee
4,50 € * 9,50 € *
Zuletzt angesehen