Der Gnadenstrom

Betrachtungen über Hesekiel 47, 1-12
Georg Steinberger
Der Gnadenstrom

Der Gnadenstrom

Betrachtungen über Hesekiel 47, 1-12
1,70 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 549523000
  • 978-3-939075-23-3
  • Verlag Linea
  • 1. September 2008
  • 38
  • geheftet, 9,5 x 14 cm
Der durch seine in vielen Auflagen erschienenen Schriften bekannte Verkündiger und Seelsorger... mehr

Der durch seine in vielen Auflagen erschienenen Schriften bekannte Verkündiger und Seelsorger zeigt in diesem kleinen Büchlein, in einer Auslegung von Hes. 47,1-12, die heiligende Kraft der Gnade Gottes, die wie ein Strom das Leben der Kinder Gottes erfassen möchte.

Georg Steinberger (1865-1904) fand nach langem Suchen zum Glauben an Jesus Christus. Der gelernte Schuhmacher besuchte die Bibelschule auf St. Chrischona und war zunächst als Prediger und Evangelist tätig und folgte dann im Jahre 1899 einem Ruf in das Erholungsheim Rämismühle bei Zürich, wo er als Seelsorger die Sorgen der ringenden und gequälten Seelen mittrug. Immer wieder war er auch in der Schweiz und in Deutschland zu Evangelisationen und Bibelstunden unterwegs. Durch seinen Dienst und seine Schriften wurde er in seinem kurzen Leben vielen Menschen zum Segen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Gnadenstrom"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Dankwürdig Dankwürdig
0,50 € *
Zuletzt angesehen