Die Herberge von Ivy Hill

Ivy Cottage-Reihe - Teil 1

Die Herberge von Ivy Hill

Ivy Cottage-Reihe - Teil 1

16,95 €*

Nicht mehr verfügbar

Artikel-Nr 395786000
ISBN 978-3-7751-5786-5
Verlag SCM Hänssler
Seiten 496
Erschienen 07.06.2017
Artikelart Paperback, 14 x 21,5 cm

Der Mittelpunkt von Ivy Hill ist sein Wirtshaus "The Bell". Als der Besitzer plötzlich stirbt, muss seine Witwe Jane die Geschäfte übernehmen, obwohl ihr das gar nicht liegt. Jane wendet sich an ihre Schwiegermutter, die sie nicht leiden kann. Doch die Not schweißt die beiden Frauen zusammen und zwischen ihnen entwickelt sich Vertrauen. Heilung wird möglich und Jane blüht in ihrer neuen Rolle auf. Wird das ausreichen, um "The Bell" zu erhalten?

Autor: Julie Klassen

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


27.07.17 13:17 | nicole8684

Traumhaft lesenswert!

Die Geschichte um Jane Fairmont Bell beginnt in dem idyllischen Örtchen Ivy Hill in Südengland im Jahr 1820. Die örtliche Herberge „The Bell“ und deren Schicksal ist Kern der Ereignisse. Die junge Jane ist seit einem Jahr verwitwet und hat, was damals überhaupt nicht selbstverständlich war, die Herberge von ihrem Ehemann geerbt. Gefangen in ihrer Trauer ist sie damit vorerst gänzlich überfordert, fühlt sich allem nicht gewachsen und vermisst nicht selten ihr gutes Leben als wohlsituierte Tochter. Doch nach einem Jahr der Untätigkeit steht plötzlich der Bankier in der Tür und möchte sein Darlehen eintreiben. Entweder sie bringt neuen Schwung in die finanzielle Lage der Herberge oder entscheidet sich für den verkauft. Welchen Weg wird Jane wählen?

„Es geht darum, deine Gaben und Fähigkeiten zu gebrauchen, zum Besten deiner Mitmenschen und zum Wohlgefallen deines Schöpfers.“

Schon das wunderschöne Cover hätte im Buchladen sofort meine Aufmerksamkeit gehabt. Nicht nur die Vorderseite passt so schön zur Geschichte sondern auch die Rückseite ist liebevoll gestaltet. Sehr besonders finde ich an diesem Buch, dass es zu Beginn einen kleinen Ortsplan von Ivy Hill zeigt, was einen ermöglicht, eine gute Vorstellung für das Dorf zu entwickeln. Passend zu den Geschichten rund um Ivy Hill gibt es sogar eine Website (http://talesfromivyhill.com/) die den Rest dazu beiträgt, dass man Ivy Hill und seine Herberge perfekt vor Augen hat. Wirklich eine tolle Idee!

Der angenehme und flüssige Schreibstil bringt einen sofort in die Geschichte und ermöglicht nach und nach ein tiefes Eintauchen in das Geschehen. Die traumhafte südenglische Landschaft wird sehr realitätsnah beschrieben und man kann sich sehr schnell das Treiben rund um Herberge und Dorf vorstellen. Auch die verschiedensten Charaktere wachsen einem sehr schnell ans Herz, ganz egal, aus welcher sozialen Schicht sie kommen. Die Autorin stellt alle Personen sehr lebendig und authentisch dar und gibt ihnen den Raum, sich zu entwickeln und das persönliche Glück zu finden. Ich freue mich jetzt schon darauf, alle im zweiten Teil wieder zu entdecken.

Das damalige typische englische Dorfleben aber auch das gesellschaftliche Dasein wird gut fundiert, angemessen ausführlich und sehr verständlich näher gebracht. Es fließt einfach perfekt in die Handlung mit ein. Gute Spannungs- und Handlungsbögen machen die Lektüre nie uninteressant. Alle sozialen Schichten finden ihr Dasein in dem Buch und erhalten ihren Platz. Selbst die kleinsten Gesten sind hier herzerwärmend zu finden. Die vielen kleinen Geheimnisse, so mancher vertrauensunwürdiger Charakter oder auch die ein oder andere Zwistigkeit machen es schön lebhaft. Vorhersehbar ist allerdings kaum etwas.

Tiefe Romantik ist hier nicht seitenfüllend zu finden. Vielmehr geht es um Zusammenhalt, Gemeinschaft, Vertrauen finden und schenken, Vergebung, Mut zum Neubeginn und das Loslassen. Das macht es zu etwas Besonderem. Schön, diese Harmonie und der starke Zusammenhalt am Ende wirklich spüren zu können.

Der Name der Hauptakteurin ist Programm. Wer gerne Romane á la Jane Austen oder auch Jane Eyre verschlingt, wird auch hier auf seine Kosten kommen.

Bisher kannte ich weder Werke der Autorin noch den Verlag, aber nach dieses Buch bin ich davon überzeugt, dass beide noch viel mehr zu bieten haben. Der Autorin Julie Klassen ist mit diesem Buch ein wunderbarer Auftakt zu ihrer neuen Trilogie rund um Ivy Hill gelungen.

Ähnliche Artikel

Das Geheimnis von Belle Island
Isabelle lebt auf Belle Island, einer abgelegenen Insel in der Themse. Als ihr Verwalter in London stirbt, steht der junge Anwalt Benjamin Booker vor der Tür und verdächtigt sie des Mordes. Doch sie hat die Insel seit zehn Jahren nicht verlassen. Dennoch träumt sie immer wieder vom Tod dieses Mannes. Als noch eine Person stirbt, sprechen die Beweise gegen sie. Isabelle weiß nicht, wem sie vertrauen soll: sich selbst, ihren Freunden oder dem attraktiven Benjamin? Auf der Suche nach der Wahrheit fragt sich Isabelle: Soll sie der Liebe noch eine Chance geben?

22,99 €
%
Die Braut von Ivy Green
In dem idyllischen Dorf Ivy Hill ist viel passiert: Einige Bewohner haben ihre große Liebe gefunden, bei anderen bleiben Fragen offen und manche Träume müssen noch erfüllt werden. Jane Bell und Mercy Grove stehen vor Entscheidungen, die nicht nur ihr eigenes Leben betreffen. Und was hat es mit der geheimnisvollen neuen Schneiderin im Dorf auf sich - ist sie wirklich die, für die sie sich ausgibt? Zu guter Letzt überrascht eine unerwartete Braut die Menschen in Ivy Hill … Das große Finale der Ivy-Hill-Trilogie!

9,99 €
18,99 €
Die Lady von Milkweed Manor
Als Charlotte sich dem hoch aufragenden grauen Gebäude, das für die nächste Zeit ihr Heim werden sollte, näherte, fielen ihr unwillkürlich die geheimnisvoll verschlossenen Fensterläden im Erdgeschoss auf. Und dann sah sie die Seidenblumen. Auch die Tochter eines Pfarrers kann einen Fehler machen. Doch Charlotte Lamb muss einen hohen Preis zahlen für diese eine Nacht. Verstoßen von ihrem Vater, geächtet von der Gesellschaft, sucht sie Zuflucht in »Manor House«, einem Haus in London voller Legenden, alter Geheimnisse und neuem Leben. Dort begegnet sie einem Mann aus ihrer Vergangenheit, der seine eigenen Geheimnisse hütet. Beide sind wild entschlossen, die zu schützen, die sie lieben. Koste es was es wolle. Ein berührendes, romantisches Drama über Versagen, Vergebung und selbstlose Liebe.

9,95 €
Gestrandet in Cornwall
Cornwall 1813. Nach einem Schiffsunglück spült das Meer Überlebende an die Küste. Laura pflegt einen der Männer, Alexander, gesund - doch als sie bei den Überresten des Schiffes die Jacke eines französischen Kapitäns findet, stellt sie fest, dass Alexander nicht der ist, der er vorgibt zu sein.Bald ist klar: Noch immer befindet er sich in großer Gefahr. Als auch noch ihre eigene Vergangenheit und die Wahrheit über das Schicksal ihrer Eltern auf dem Spiel stehen, muss sie sich fragen: Wie weit wird sie gehen, um dem mysteriösen Mann zu helfen?

22,99 €
%
Die Frauen von Ivy Cottage
Ivy Hill, England, 1820: Rachel Ashford ist entschlossen, ihren eigenen Lebensunterhalt zu verdienen. Als ihre Freundinnen sie ermutigen, eine private Leihbibliothek zu eröffnen, stößt Rachel auf ein Geheimnis, dem sie unbedingt auf den Grund gehen will. Wird sie auf ihrer Suche auch die Liebe finden?Rachels Freundin, Mercy Grove, hat die Hoffnung auf einen Mann längst aufgegeben. Doch plötzlich tauchen verschiedene Verehrer auf. Aber nicht wegen Mercy, oder?Im »The Bell« hat sich die Lage spürbar entspannt und Jane kann ihre Trauer hinter sich lassen. Ist sie schon bereit für eine neue Liebe? Begleiten Sie drei starke Frauen auf ihrem Weg in die Zukunft.

9,99 €
16,99 €
Das Mädchen im Torhaus
Ein verlassenes Torhaus dient als neue Heimat von Mariah Aubrey. Verstoßen von ihrem Vater, muss sie sich ein neues Leben aufbauen. Nicht leicht für ein junges Mädchen im Jahr 1813. Doch Mariah hat eine seltene Begabung: Sie ist eine talentierte Schriftstellerin und so beginnt sie zu schreiben, unter Pseudonym, gegen die Konventionen der Zeit. Als der junge Marineoffizier Matthew das Anwesen übernimmt, geraten diese Pläne durcheinander. Mariah hat nicht damit gerechnet, sich wieder zu verlieben, noch weniger damit, mit dem Skandal konfrontiert zu werden, der sie aus ihrer Familie vertrieben hat. Ein Buch, mit dem sich Julie Klassen mehr als je zuvor in die Welt von Jane Austen begibt.

9,95 €
Weihnachtsglück in Ivy Hill
Als seine Mutter ihm den Geldhahn zudreht, bleibt Richard nichts anderes übrig, als sein spannendes Leben als Schriftsteller in London zurückzulassen und in sein Heimatdorf zurückzukehren: Ivy Hill. Widerwillig lässt er sich darauf ein. Mit der Zeit beginnt er sich dort wohlzufühlen, woran die junge, hübsche Arabella nicht ganz unschuldig ist ...Er beschließt, zu bleiben, und zieht in sein eigenes Cottage, wo er sich wunderbar zum Schreiben zurückziehen kann. Doch Arabella folgt ihrem Traum und geht nach London. Kann es eine gemeinsame Zukunft für sie geben? Weihnachts-Band der Ivy Cottage-Reihe

15,99 €

Ähnliche Produkte

Neu
Das Versprechen der Bienenhüterin
Auf der atemberaubenden schottischen Insel Kerrera sind die Lebenswege von Laird Magnus MacLeish und Lark MacDougall eng verwoben. Seit Kindertagen miteinander bekannt, wird ihre Welt durch den plötzlichen Tod von Magnus' Frau Lady Isla auf den Kopf gestellt. Lark, mittlerweile Hüterin der Bienen, Kräuter und Pflanzen auf Kerrera Castle, wird eine Mitschuld an Islas Tod zugesprochen. Magnus ist überzeugt, dass Lark unschuldig ist. Eine Strafe kann er aber nicht verhindern - steht er doch wegen der Nachwehen des Jakobitenaufstands von 1745 selbst vor Gericht. Sowohl Magnus als auch Lark werden in die amerikanischen Kolonien verbannt. Was wird sie dort erwarten? Und wie sollen sie damit umgehen, dass aus ihrer Kinderfreundschaft so viel mehr zu werden scheint? Ein fesselnder Roman über eine starke Liebe, tiefes Gottvertrauen und ein Versprechen, das über Kontinente und Zeiten hinweg seine Gültigkeit behält.

19,00 €
Neu
Führ du mich zum Frieden
Als einstiger Jugendfreund von König Manasse ist Josua in Ungnade gefallen. Nun muss er sich und seine Familie in Sicherheit bringen. Ihm bleibt nur die Flucht ins Nachbarland. Und so baut er sich in Ägypten eine neue Existenz auf, zusammen mit Manasses Bruder und einigen Priestern samt deren Familien. Treu wollen die Geflüchteten auch in der Fremde dem Gott ihrer Väter dienen, bis sie eines Tages in ihre Heimat Juda zurückkehren können. Aber Josua kann das Unrecht, das Manasse seiner Familie angetan hat, nicht vergessen. Im Laufe der Jahre wächst ein unbändiger Hass in seinem Herzen und er sinnt auf Rache. Blind vor Wut trifft er als Anführer unüberlegte Entscheidungen, wodurch er die Menschen, für die er Verantwortung trägt, in Gefahr bringt. Was muss geschehen, damit sein Herz sich der Liebe Gottes öffnet und Frieden findet? Und wie kann er dazu beitragen, dass Juda zum lebendigen Gott zurückkehrt?

18,00 €
Novembernächte
November 1918: Der schüchterne Physikstudent Nathanael muss seinen Kriegsdienst als Matrose auf der SMS König ableisten. Als ein Aufstand auf seinem Schiff den Beginn einer Revolution auslöst, möchte er sich am liebsten aus allem heraushalten, aber ein geplantes Himmelfahrtskommando bringt seinen besten Freund in Gefahr. Auf seiner unfreiwilligen Rettungsmission begegnet Nathanael Ella, die mit ihrer forschen, unerschrockenen Art sein Herz erobert. Für sie nimmt er sogar kommunistische Demonstrationen und Diskussionen über den Glauben in Kauf, obwohl er als Atheist einzig und allein der Wissenschaft vertraut. Doch als die Revolution beginnt blutig zu werden, fragen sich Ella und Nathanael: Wie weit darf man für Gerechtigkeit gehen? Der neue historische Roman von der jungen deutschen Autorin Sylvia B. Barron spielt zur Zeit der Novemberrevolution 1918 in Wilhelmshaven und Berlin. Ein Liebesroman voller historischer Authentizität und spannenden Einblicken ins Deutschland nach dem 1. Weltkrieg.

20,00 €
Eines Tages finden wir nach Hause
USA 1946 Peggy weiß, was sie ihrem besten Freund Jimmy und dessen Vater verdankt. Die beiden haben sie nach dem Tod ihrer Mutter in ihrer Tierarztpraxis aushelfen lassen und sich stets liebevoll um sie gekümmert. Nun kann Peggy es nicht erwarten, dass Jimmy, der als Sanitäter in Deutschland ist, endlich aus dem Krieg zurückkehrt. Doch als es schließlich so weit ist, erkennt sie Jimmy kaum wieder. Was ist aus dem unbeschwerten Freund aus Kindertagen geworden? Was hat ihm den Lebenswillen geraubt? Als sie in Jimmys Sachen das Foto einer Unbekannten findet, setzt Peggy alles daran, diese Frau zu finden ... Deutschland 1939 Die sechzehnjährige Gisela und ihre Familie haben sich schweren Herzens dazu entschlossen, ihre Berliner Heimat zu verlassen, weil sie sich als Juden in Deutschland nicht mehr sicher fühlen. Als die St. Louis mit Kurs auf Havanna am 13. Mai im Hamburger Hafen ausläuft, gehören sie zu den 937 Glücklichen, die als jüdische Flüchtlinge an eines der begehrten Tickets gekommen sind. Während der Schiffsreise verliebt sich Gisela in den jungen Sam Shapiro, der davon träumt, nach seiner Ausbildung nach Palästina zu gehen, um den Aufbau eines jüdischen Staates voranzutreiben. Die beiden Liebenden können nicht ahnen, wie weit der Weg ist, den sie zur Erreichung dieses Ziels zurücklegen müssen.

23,00 €
You Are My WAY
Bisher hatte Emma noch nie einen Ort, den sie Zuhause nennen konnte. Nun führt ihr Weg sie nach Bibertal, in einen kleinen Buchladen und einen gemütlichen Bungalow unter dichten Tannen. Was Emma nicht weiß: Die Unterkunft wurde ihr ohne Zustimmung des Besitzers vermietet und der empfängt sie nun nicht gerade freundlich.Seit ein Unfall seine Karriere zerstört hat, lebt Finn zurückgezogen, widmet sich seinen Pferden und seiner kleinen Nichte und versucht innerlich zu heilen. Doch durch Emma und ihren Kater Shakespeare wird sein Ruheort ordentlich durcheinander gerüttelt und bald fliegen zwischen Teetassen, Büchern und Pferdehufen nicht nur lautstarke Fetzen, sondern auch bunte Funken.Doch während Finn seine Vergangenheit hinter sich lassen will, wird Emma von eben dieser eingeholt gerade als sie spürt, dass sie in Bibertal vielleicht das finden wird, was sie immer gesucht hat ...You Are My Way ist der erste Band der Way.Truth-Life-Trilogie.

17,00 €
Operation Joktan
"Es war der perfekte Tag – bis die Schüsse fielen."Nir Tavor, ein israelischer Sicherheitsbeamter, wird zum talentierten Mossad-Agenten.Nicole le Roux ist ein Model mit einer besonderen Fähigkeit.Durch einen Terroranschlag finden beide zusammen. Doch ihre Arbeit trennt sie, bis sich völlig überraschend ihre Wege erneut kreuzen. Doch für eine Romanze bleibt keine Zeit, denn gewalttätige Fundamentalisten drohen den Nahen Osten in ein Chaos zu stürzen. Um die Extremisten zu stoppen, müssen die beiden zusammenarbeiten, und dabei Nicoles Techniktalent und Nirs Geschick bei Vor-Ort Einsätzen bündeln. Jeder Schritt der Operation bringt sie der Wahrheit näher. Doch damit steigt auch die Gefahr!In diesem spannenden ersten Band einer neuen Reihe stützen sich die Autoren Amir Tsarfati und Steve Yohn auf wahre Begebenheiten sowie auf taktische Erkenntnisse, die Amir während seiner Zeit bei der israelischen Armee gewonnen hat. Wer an Gottes lebensverändernde Verheißungen und den Segen Israels für die Welt glaubt, wird bei der Lektüre von Operation Joktan gefesselt sein.AMIR TSARFATI ist gebürtiger Israeli und ehemaliger Major der israelischen Armee. Er ist der Gründer und Präsident von Behold Israel – einem gemeinnützigen Dienst, der durch Reisen, Konferenzen und soziale Medien biblische Lehre vermittelt. Außerdem bietet er einen einzigartigen Zugang zu Nachrichten und Informationen über Israel aus biblischer und prophetischer Sicht. Amir ist verheiratet, hat vier Kinder und wohnt in Nordisrael.STEVE YOHN ist leitender Autor und Redakteur bei Behold Israel. Zuvor war er zehn Jahre lang Pastor einer Gemeinde in Strasburg, Colorado. Er ist Co-Autor von vier Actionthriller und hat fünf weitere Werke als Ghostwriter verfasst. Steve lebt mit seiner Frau und seiner Tochter im College-Alter in der Nähe von Denver.

14,50 €
Sommerglanz am Liliensee
Schwarzwald, 1966: Harry Sonntag, der neue Pfarrer von Vierbrücken, ist jung, eloquent und gut aussehend, dem weiblichen Geschlecht gegenüber jedoch ziemlich unbeholfen. Und mit seiner überkorrekten Art eckt der Theologe bei so manchem Vierbrückener an ... Ellen Stein, die Tochter der Besitzer des Hotels am Liliensee, restauriert mit viel Hingabe die Intarsienschnitzereien der kleinen Dorfkirche. Als Ellen und Harry aufeinandertreffen, dauert es nicht lange, bis sie feststellen, dass sie wider Erwarten die eine oder andere Gemeinsamkeit haben ...Ein humorvoll-romantischer Wohlfühlroman mit liebenswerten Protagonisten, der aufzeigt, dass jeder Mensch einzigartig und wunderbar gemacht ist.Die Fortsetzung der Reihe, die mit "Winterleuchten am Liliensee" und "Frühlingsfunkeln am Liliensee" ihren Anfang genommen hat.

17,00 €
Hickory Hills
Atlanta, Gegenwart und 1930er/1940er-Jahre:Eigentlich sah Allies Zukunft so vielversprechend aus: Ein Zentrum für pferdegestützte Therapie auf dem Gestüt ihrer Großmutter Dale. Die Hochzeit mit Austin, einem jungen Tierarzt ...Doch als ihre Großmutter stirbt, erfährt Allie, dass ein Immobilienhai das Anwesen an sich gerissen hat. Wie besessen sucht sie nach Hinweisen auf das versprochene Erbe, um das Gestüt zurückzukaufen. Doch statt auf Reichtümer stößt Allie auf einen Schatz ganz anderer Art.Dales überraschend unkonventionelles Leben entführt Allie nicht nur in die faszinierende Welt des Spring- und Dressurreitens in den 1930er-Jahren, sondern auch an die Küste South Carolinas. Dort enthüllt sich ihr vor dem Hintergrund der Atlantikschlacht die Geschichte einer großen, tragischen Liebe.Erschüttert von dramatischen Familiengeheimnissen, aber auch inspiriert durch das außergewöhnliche Leben ihrer Großmutter und deren Glaubensmut beginnt Allie, ihre eigenen Entscheidungen zu hinterfragen ...

18,00 €
Morgen der Entscheidung (3) - Raleigh-Serie
Der dritte Roman in der "Raleigh-Serie" von Lynn H. Blackburn vereint wieder Romantik, Spannung und Glaube und nimmt die Leser mit in die Ermittlungsarbeit des Secret Service in North Carolina.Freunde, mehr nicht - darauf haben sich Tessa und Zane geeinigt, nachdem sie beim Secret Service in Raleigh Höhen und Tiefen miteinander erlebt haben. Da Zane vor kurzem ins Weiße Haus befördert wurde, funktioniert das auch ganz gut.Doch dann soll der Präsident nach Raleigh kommen und Tessa wird als Verbindungsglied zwischen den Geheimagenten eingesetzt. Schnell merken Tessa und Zane, dass ihre Gefühle mehr sind als nur Freundschaft. Doch eine Begebenheit in Tessas Vergangenheit, die sie damals längere Zeit aus dem Verkehr zog, steht zwischen ihnen und nun wird auch noch ihr Leben bedroht!Was bedeutet das für Zane und Tessas Zukunft? Und für den Besuch des Präsidenten?

22,00 €
Buchpaket "Raleigh-Serie"
Die "Raleigh-Serie" von Lynn H. Blackburn vereint Romantik, Spannung und Glaube und nimmt die Leser mit in die Ermittlungsarbeit des Secret Service in North Carolina.Die drei Bände im preiswerten Paket (52€ statt 64€):Nacht der Wahrheit (1)Secret-Service-Agent Luke Powell konnte gerade einem Anschlag ergehen – drei seiner Kollegen leider nicht. Inmitten von Trauer um die Kollegen und Dankbarkeit über sein eigenes Leben, ermittelt er an der Seite von FBI-Agentin Faith Malone.Schon öfters haben Faith und Luke behördenübergreifend zusammengearbeitet, doch erst dieser Fall zeigt Faith, wie viel ihr der Secret Service-Agent bedeutet.Gemeinsam versuchen Luke und Faith, den Attentäter, der es auf die Agenten des Secret Service abgesehen hat, zur Strecke bringen. Doch wie geht man vor, wenn man nicht weiß, wer Freund ist und wer Feind?Dämmerung der Hoffnung (2)Dr. Ivy Collins ist schön, intelligent und erfolgreich als Gründerin von Herdera Inc. hat sie eine neue Prothese entwickelt, die bald auf den Markt kommen soll. Doch plötzlich wird ihr Leben auf den Kopf gestellt, als drei Fremde in ihre Wohnung eindringen, um an ihre Passwörter zu gelangen.Ein Team von Ermittlern, bestehend aus Secret Service und FBI, tritt auf den Plan. Einer von ihnen: Secret-Service-Agent Gil Dixon Ivys Freund aus Kindertagen und erste große Liebe.Gemeinsam mit seinem Team versucht Gil, die Unbekannten zu fassen und Ivy vor weiteren Angriffen zu schützen, doch das ist nicht so leicht, wenn alte Gefühle aufflammen und falsche Fährten die Ermittlungen behindern ...Morgen der Entscheidung (3)Freunde, mehr nicht darauf haben sich Tessa und Zane geeinigt, nachdem sie beim Secret Service in Raleigh Höhen und Tiefen miteinander erlebt haben. Da Zane vor kurzem ins Weiße Haus befördert wurde, funktioniert das auch ganz gut.Doch dann soll der Präsident nach Raleigh kommen und Tessa wird als Verbindungsglied zwischen den Geheimagenten eingesetzt. Schnell merken Tessa und Zane, dass ihre Gefühle mehr sind als nur Freundschaft. Doch eine Begebenheit in Tessas Vergangenheit, die sie damals längere Zeit aus dem Verkehr zog, steht zwischen ihnen und nun wird auch noch ihr Leben bedroht!Was bedeutet das für Zane und Tessas Zukunft? Und für den Besuch des Präsidenten?

52,00 €
Gib du mir Weisheit
Seit ihrer Kindheit sind sie Freunde: der Thronfolger Manasse und Josua, der Sohn des Palastverwalters. Doch als König Hiskia unvermutet stirbt und Manasse die Regierungsgeschäfte übernimmt, verlässt er sich auf die falschen Berater.Plötzlich wittert der unsichere junge König hinter jeder Ecke eine Verschwörung und wendet sich sogar von Gott ab - zu groß sind der Schmerz und die Wut über den Tod des Vaters.Als selbst Hiskias treueste Diener um ihr Leben fürchten müssen und auch seine eigene Familie in Bedrängnis gerät, sinnt Josua auf Rache. Er kann nicht ahnen, dass dies nicht der Weg ist, den der Gott Jakobs mit ihm gehen will ...

18,00 €
Die Entscheidung
Der israelische Privatagent Daud gerät ins Visier einer Terrorgruppe, die ihn bedingungslos verfolgt - egal, in welchem Land er sich gerade zuhause fühlt. Mit seiner Ehefrau Hana, einer arabischen Anwältin, gründet er eine Familie, die jedoch von Beginn an in großer Gefahr schwebt. Am Ende müssen sich Daud und Hana entscheiden, was ihnen im Leben wirklich wichtig ist - und wofür es sich zu kämpfen lohnt. Ein Roman, der nicht nur die brisanten Konflikte um Israel hervorhebt, sondern auch die Bedeutung von Heimat, Familie und Berufung. Robert Whitlow gelingt es wieder, Spannung, Glauben und Themen rund um Israel zu vereinen. Der actionreiche Folgeband zu "Der Auftrag"! "Fesselnd, realistisch und inspirierend! Robert kombiniert die Intensität eines Rechtsstreits gegen Terroristen mit einer treffenden Darstellung Israels in all seiner Pracht und mit all seinen Spannungen. Als ein Anwalt, der Fälle für Opfer von Terrorismus bearbeitet, kann ich den Realitätssinn des Romans bestätigen. Doch die Rechtsangelegenheiten wurden von den Herzensangelegenheiten in den Schatten gestellt — Glaube, Liebe und Hoffnung inmitten von Verzweiflung — hier glänzt Whitlow wirklich!" - Randy Singer

23,00 €