Leidenschaft ohne Burnout

Sieben Schlüssel eines lebenslangen Dienstes
Christopher Ash

Leidenschaft ohne Burnout

Sieben Schlüssel eines lebenslangen Dienstes
9,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

  • 719621000
  • 978-3-947196-21-0
  • EBTC Berlin
  • 8. Juni 2018
  • 140
  • Hardcover, 13 x 18 cm
Jeden Monat verlassen tausende Menschen den christlichen Dienst. Sie haben nicht ihre Liebe zu... mehr

Jeden Monat verlassen tausende Menschen den christlichen Dienst. Sie haben nicht ihre Liebe zu Christus verloren oder ihren Wunsch, ihm zu dienen. Aber aus irgendeinem Grund sind sie erschöpft und können einfach nicht weitermachen.
Christopher Ash ist mit dieser Erfahrung nur zu sehr vertraut. Als Pastor einer wachsenden Gemeinde, und in der Rolle, andere Menschen für den Dienst zu unterrichten, fand er sich einige Male kurz vor einem Burnout wieder und betreute viele jüngere Pastoren, die das Ende ihrer Möglichkeiten erreicht hatten.
Seine Weisheit wurde in dieses kurze, erschwingliche Buch gebrannt, in der er eine vernachlässigte Wahrheit offenbart sowie sieben Schlüssel, die sich daraus ergeben. Wenn wir sie richtig verstehen und in unser Leben als Christen einbauen, die dafür brennen, dem Herrn zu dienen, werden sie uns dazu helfen, uns selbst vor dem Burnout zu schützen und weiterhin für Gottes Reich und Herrlichkeit zu arbeiten.

"Jede Seite ist barmherzig, treffend, ist reich und weise – und vor allem durchdrungen mit dem Evangelium."
Gary Millar

Christopher Ash ist Pastor und Autor. Bis vor Kurzem war er der Leiter des Proclamation Trust‘s Cornhill Training Course in London. Er ist mit Carolyn verheiratet, sie haben vier Kinder und drei Enkel.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Leidenschaft ohne Burnout"
06.09.2018

Wichtige Denkanstöße für ein ausgewogenes, geistlich gesundes Leben im Dienst

Ein seelsorgerliches Buch für alle, die dem Herrn mit Hingabe dienen möchten. Der Autor zeigt aus eigener, notvoller Erfahrung, welche tragischen Folgen entstehen können, wenn man nicht verstanden oder aber vergessen hat, dass leidenschaftlicher Arbeitseifer ohne Demut und ohne Bewusstsein eigener menschlicher Begrenztheit früher oder später zum körperlichen und geistlich/seelischen Zusammenbruch führt.
Ash erinnert den Leser daran, dass wir im Gegensatz zu Gott u.a. Schlaf, Entspannung, vertraute Freunde und geistliche Erneuerung benötigen, um dauerhaft einen Dienst zur Ehre Gottes und nicht aus falschen Motiven zu tun.
Jedes Kapitel wird mit einem ehrlichen und hilfreichen Zeugnis ("Geschichten vom Abgrund") illustriert, von solchen, die durch die Erfahrung von Gottes Gnade wieder aufgerichtet und ermutigt wurden.
Auch wenn der Autor den "pastoralen Dienst" bzw. die biblische Bedeutung eines "Pastors", als eines "Hirten" aus meiner Sicht nicht neutestamenlich interpretiert, kann man dieses Missverständnis ohne Not ausblenden. Man bekommt viele wertvolle Hinweise und Denkanstöße für ein ausgewogenes, geistlich gesundes Leben im Dienst zur Ehre Gottes.

12.06.2018

wertvoll und herausfordernd

Wir sind alle Staub! Daran möchte uns der Autor erinnern. Ich habe gemerkt wie sehr ich diese Erinnerung nötig habe...
Wir wollen dem Herrn dienen, vergessen aber oft unsere Begrenztheit und wundern uns dann warum es uns „plötzlich“ schlecht geht...
Ash fordert uns zu einer wohl bedachten, radikalen, aber lebenslangen Hingabe heraus.
Sehr lesenswert, angenehmes Schriftbild, lebendiger Schreibstil und vor allem durchtränkt mit der Schrift.

11.06.2018

Empfehlenswert für jeden Gemeindemitarbeiter

Das Buch richtet sich an Diener im Reich Gottes, egal ob als Pastoren, Älteste, Prediger oder an anderen Stellen, die mit Leidenschaft dienen und dabei in der Gefahr stehen, auszubrennen. Es zeigt den Unterschied zwischen uns und Gott auf (wir brauchen Schlaf, Sabbatruhe, Freunde, innere Erneuerung) und ermahnt im positiven Sinn, auf sich Acht zu geben und Gott auch in den Schwachheiten und in unserer Begrenztheit zu vertrauen. Ein Satz, der sich mir eingeprägt hat ist z. B. „da ist immer Gnade in unserer Schwäche“. Der Autor ermahnt einen die eigenen Warnzeichen zu beachten, ruft Hoffnung aus im Falle eines Burnouts, erzählt einige reale Beispiel von sich selbst und anderen und gibt praktische Tipps wie man vorsorgen und auf sich achten kann.

Darüber hinaus ist das Buch super lesbar und hat gerade mal 139 Seiten. Ein echter Gewinn! Ich werde das Buch jedem schenken, den ich ermutige in den Dienst einzusteigen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hudson Taylor Hudson Taylor
15,50 € *
Biografien-Paket Biografien-Paket
35,00 € * 47,90 € *
Evangelium-Paket Evangelium-Paket
35,00 € * 76,00 € *
MacArthur-Paket MacArthur-Paket
35,00 € * 91,30 € *
Zuletzt angesehen