Wer oder was bin ich?

Ein Vater erklärt seinen Kindern Gender
David Martin
Wer oder was bin ich?

Wer oder was bin ich?

Ein Vater erklärt seinen Kindern Gender
8,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage (AT/CH 3-5 Werktage)

Die aktuelle Transgender-Bewegung ist nur ein Symptom eines tiefergehenden Problems. Welche... mehr

Die aktuelle Transgender-Bewegung ist nur ein Symptom eines tiefergehenden Problems. Welche Identität haben wir? Wer bestimmt das? Woran können wir uns orientieren, wenn es um unsere Selbsteinschätzung geht?

Heute geht man davon aus, dass jeder seine Identität selbst gestaltet. Der Autor zeigt auf besondere Weise, dass unsere Identität auf dem beruht, was unser Schöpfer für uns vorgegeben hat. Jedes Kapitel in diesem Buch ist ein Brief des Autors an eines seiner Kinder und der Versuch, das Thema aus ihrer Perspektive zu durchdenken und ihre möglichen Fragen kindgerecht zu beantworten.

Geschrieben mit biblischer Klarheit, Sensibilität und dem Bewusstsein, dass betroffene Menschen, genauso wie alle anderen Menschen, Jesus brauchen, hilft dieses Buch Eltern, ihren Kindern Genderfragen zu erklären.

Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wer oder was bin ich?"
12.07.2020

Erklärungshilfe für Eltern in Not

Und ist die aktuelle Transgender-Bewegung nicht Ausdruck eines viel tiefergehenden Problems? David Martin legt mit „Wer oder was bin ich?“ eine kindgerechte Erklärung der Thematik vor.



Vorweg sollte erwähnt sein, dass der Autor keine „hochaktuelle Studie und Analyse zu dem, was die wissenschaftliche Welt über das Thema Transsexualität zu sagen hat“ vorlegt. Auch bringt er „keine detaillierte Analyse aller für dieses Thema relevanten biblischen Aussagen“. Vielmehr hat der vierfache Vater jedes Kapitel des Buches als Brief an seine Kinder verfasst und den Versuch unternommen, aus ihrer Perspektive das Thema zu durchdenken. Die Briefe sind in verständlicher Sprache für Heranwachsende formuliert. So gelingt es ihm kindgerecht Genderfragen aufzugreifen und anzusprechen. Bibeltexte am Ende eines jeden Kapitels regen zudem zum Nachdenken an. Außerdem gibt es Impulse für ein Gespräch und für ein Gebet, wodurch Eltern Hilfestellungen bekommen, um die äußerst komplexe Thematik altersgemäß zu besprechen.



Herausgekommen ist ein Buch, das sich als Erklärungshilfe für Eltern versteht, um beim Fragen nach Selbstorientierung zu helfen. Der Autor zeigt dabei auf, was Gott für den Einzelnen vorgegeben hat. Dabei gelingt es Martin mit biblischer Klarheit aber auch Sensibilität für betroffene Menschen dieses mehrschichtige Thema anzugehen. „Vergiss niemals, dass diese Menschen genau wie du erst dann verstehen, wer sie wirklich sind, wenn sie Jesus sehen, wie er wirklich ist“ (S. 92).

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Nicht Verfügbar
NEU
Nicht Verfügbar
Zuletzt angesehen